kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


neue iMac Generation?

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    tilmanclaas

    tilmanclaas hat kostenlosen Webspace.

    Tach zusammen.

    Ich spiele zur Zeit mit dem Gedanken, mir einen iMac zuzulegen. Nun hat das Jahr gerade begonnen, die letzte Generation iMacs kamen Mitte letzten Jahres auf den Markt. Erfahrungsgemäß released Apple neue Produktlinien immer zum Sommeranfang, April/Mai, so um den Dreh. Gibt es schon gerüchte für den Release einer neuen Mac-Generation? Hat schon wer was gehört?
    Ich würde mir in den Arsch beißen, jetzt nen Mac zu kaufen und in 2 Monaten kommt die nächste Generation.

    Liebe Grüße.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Eher nicht. Von neuen iMacs ist noch nichts zu vernehmen. Stattdessen wird demnächst wohl die mobile Sparte überarbeitet und angepriesen. Demnächst soll ein neues iPad und überarbeitete MacBooks an den Start kommen. Auch die Desktop-Macs bekommen wohl eine Überarbeitung spendiert. iMacs aber, wie gesagt, noch nichts gehört davon.
    Bestätigt ist dies, wie immer, nicht, aber die Gerüchte erhärten sich. Auch die entsprechenden Newsverteiler sind sich da sicher. Beobachte einfach 1-2 Wochen die Nachrichten von MacTechNews, oder Mac&i. Natürlich kannst du auch amerikanische Seiten nehmen, die sind immer etwas schneller beim Geschehen, allerdings auch nicht immer treffsicher, siehe da macrumors ;-)

    Ich kann dir gewiss keine Garantie geben, aber ich denke, einen iMac jetzt zu kaufen, wäre kein grober Fehler. Ein komplettes Facelifting steht bei diesen Rechnern momentan eh nicht an.

    Beitrag zuletzt geändert: 2.3.2012 20:19:40 von flockhaus
  4. Autor dieses Themas

    tilmanclaas

    tilmanclaas hat kostenlosen Webspace.

    Schön zu lesen, 3 Monate warten wären nun lang gewesen, nachdem ich mich dazu durchgerungen habe, nun endlich mal Geld auf den Tisch zu legen. Was für Neuerungen sind denn an den MacBooks geplant? Kann es nicht auch sein, dass die Hardware bei den iMacs upgegraded wird? Ich meine, bei SSD-Festplatten tut sich einiges, n Upgrade der Grafikkarten wär vielleicht auch nicht schlecht (wo Mac doch gerade im kreativen Film- und Fotogeschäft seine Vorreiter-Rolle behaupten möchte)?
  5. Wirklich konkretes steht bei den MacBooks nicht auf dem Plan. Aber ich nehme an schnellerer Prozessor, etc. Also quasi ein Update. Kann sein, dass sie alles upgraden, aber das weiß man eigentlich erst, wenn's soweit ist. Wie schon geschrieben, ist es sehr selten möglich, korrekte Prognosen anzustellen. Schaue dich mal bei genannten Newsseiten um, um dir einen Eindruck zu verschaffen, was als nächstes anstehen könnte. Ich würde mir jetzt den iMac der Wahl holen. Da die Apple-Rechner generell einen sehr guten Wiederverkaufswert haben, kannst du keinen groben Fehler machen. Ich zahle pi mal Daumen jedes Jahr 100€, weil ich meinen "alten" Laptop verscherbel und mir den jeweils aktuellen Rechner hole :-D
    Spekulieren kann man viel, so ist eigentlich ein Facelifting der kompletten Computer-Sparte mal wieder an der Reihe. Und ich vermute, dass es gegen Ende diesen Jahres, bzw. zu Anfang nächsten Jahres spätestens soweit sein wird. Aber wer weiß, ich kann mich auch täuschen.
    Zu SSDs - nimm die günstigste Festplatte, kauf dir extern eine gute SSD-Platte, das ist in jedem Fall (momentan) günstiger, als auf Apples SSD Angebote einzugehen, die meines erachtens deutlich zu teuer sind.

    Ach hier, gerade frisch rein gekommen.. Vielleicht ist es ja was für dich.

    Beitrag zuletzt geändert: 2.3.2012 20:33:19 von flockhaus
  6. Autor dieses Themas

    tilmanclaas

    tilmanclaas hat kostenlosen Webspace.

    Vielen Dank für den Link. Das EInsteigermodell kommt für mich nur leider nicht in Frage.
    Ich will ihn hauptsächlich für Grafikbearbeitung und digitalen Filmschnitt benutzen. Da liebäugle ich eher mit der 27", 3,4ghz Variante. knapp 2200€, mit Studirabatt bekäm ich ihn dann aber für 1970€. Da ist Amazon leider nicht drunter. Ist aber ne ordentliche Stange Geld und daher werd ich mich mal auf den von dir genannten Seiten umsehen. Vielleicht ergibt sich ja irgendein Trend, ne undichte Stelle im Apple-System ;) Vielen Dank.
  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!