kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Nexus 4 überhitzt

lima-cityForumSonstigesHandys, Smartphones und MP3-Player

  1. Autor dieses Themas

    kitpvp

    kitpvp hat kostenlosen Webspace.

    Hi Leute,
    Ich habe mein nexus 4 jetzt schon seit 5 Wochen. Und mir ist aufgefallen das es beim normalen Gebrauch extrem heiß wird! Wenn ihr auch ein nexus4 habt sagt mir doch bitte ob es bei euch auch so heiß wird.
    MFG Kay
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. g****e

    Bei meinem Nexus4 hab ich das noch nicht festgestellt. Es wird Handwarm, wenn ich es ne Weile in der Hand halte und Simpsons Springfield spiele, mehr nicht.
    Hast du besondere Apps, hast du besondere Programme, währenddessen es heiß wird? Oder was heißt bei dir "normaler Gebrauch"?
    Ein halbes Jahr hast du Garantie auf den Akku zumindest, und 2 Jahre auf ich glaub Software. Müsste man mal nachfragen, wenn es auffällig ist.

    Liebe Grüße
  4. tee

    Moderator Kostenloser Webspace von tee

    tee hat kostenlosen Webspace.

    Thema ins entsprechende Forum verschoben.
  5. Autor dieses Themas

    kitpvp

    kitpvp hat kostenlosen Webspace.

    Naja mit normalen Gebrauch meine ich YouTube Videos anschauen oder einfach nur Springfield usw spielen. Dann wird es schon übernatürlich war. Wenn ich es aber dann noch dabei aufladen dann kann man es fast nicht mehr anfassen bzw. Es ist sehr unangenehm heiß.
    Ich weiß nicht ob das normal ist oder irgendeine Störung.
    MFG Kay
  6. h***e

    kitpvp schrieb:
    Naja mit normalen Gebrauch meine ich YouTube Videos anschauen oder einfach nur Springfield usw spielen. Dann wird es schon übernatürlich war. Wenn ich es aber dann noch dabei aufladen dann kann man es fast nicht mehr anfassen bzw. Es ist sehr unangenehm heiß.
    Ich weiß nicht ob das normal ist oder irgendeine Störung.
    MFG Kay


    Du brauchst sehr viel Leistung, dadurch wird das gerät warm und durch Aufladen entsteht noch auch wärme.
    Darum ist es normal.

    Aber ich empfehle dir trotzdem wenn dein Nexus 4 an der Steckdose hängt es nicht auszulasten, da es für Elektronik nicht gut ist wenn es heiß wird
  7. Autor dieses Themas

    kitpvp

    kitpvp hat kostenlosen Webspace.

    Ja ok das heißt es liegt wahrscheinlich daran wenn ich aufladen und dabei spiele? Also lieber erst aufladen lassen und dann erst spielen?
  8. daswing

    Moderator Kostenloser Webspace von daswing

    daswing hat kostenlosen Webspace.

    kitpvp schrieb:
    Ja ok das heißt es liegt wahrscheinlich daran wenn ich aufladen und dabei spiele? Also lieber erst aufladen lassen und dann erst spielen?


    Ich habe auch ein Nexus4 und bin ebenfalls der Meinung das es sehr warm werden kann, eben je nach Anwendung, in den allermeisten Fällen ist es erträglich. Das Laden über das normale Kabel führt bei mir nicht zu einen stärkeren Erhitzen, wenn ich es aber auf mein Qi-Induktionsladegerät lege erwärmt es sich schon sehr, problematisch finde ich es nicht.
    Allgemein lässt es sich aber empfehlen während des Ladevorgangs das Handy weniger stark zu belasten. Bzw erst spielen wenn das Nexus ohnehin schon vollgeladen ist und trotzdem noch am Kabel hängt.

    MfG daswing

    Beitrag zuletzt geändert: 25.4.2013 16:54:27 von daswing
  9. Ich selber habe zwar kein Nexus 4, aber es gibt sehr viele, bei den das Nexus auch richtig warm wird!

    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-galaxy-nexus/253016-nexus-wird-extrem-heiss-4.html
  10. Falls es gerootet ist, solltest du keine Custom Rom flashen, die das Handy übertaktet.
    Falls es aber gerootet ist flash dir einfach Cyanogen Mod. Die haben die Frequenz so angepasst, dass es nicht übertaktet aber gut funktioniert. Oder lade dir CPU Tuner!
  11. Das es heiß liegt, liegt daran, das du es auflädst und gleichzeitig spielst.
    Ich würde dir wie mein Vorgänger empfehlen, ein Custom Rom ohne Übertaktung zu flashen.
  12. Also meins bleibt immer recht kühl, egal was ich mache (lange spielen, ewig youtube). Sogar nach dem Aufladen mit nem Qi-Ladegäret. Ich hab ein Gerät mit der Revisionsnummer 11, vielleicht hast du ja ein Montangsmodell mit 10 oder so. Schau doch mal im Bootloader nach.

    Wenn es aber wirklich ungewöhnlich heiß wird vielleicht mal einsenden.
  13. karlsve

    Moderator Kostenloser Webspace von karlsve

    karlsve hat kostenlosen Webspace.

    Alternative zu CyanogenMod wäre unter anderem auch noch ParanoidAndroid welche einige nützliche Funktionen implementiert haben und insbesondere die Nexus Geräte als Ziel haben.

    Unabhängig von der Rom könnte aber auch ein anderer Kernel helfen. Ich nutze den franco.kernel und hatte bisher noch nie Sorgen wegen eines zu warmen N4. Selbst bei grafisch aufwendigen Spielen wird es nicht zu warm, da Francisco Franco (Die Person hinter franco.kernel) einen Überhitzungsschutz mit eingebaut hat. Ab 65°C CPU Temperatur taktet sich damit das Handy runter. Wobei allgemein meist nur 2 der 4 Kerne aktiv sind, da mehr nicht gebraucht wird und beide laufen nur mit ca. 30% Auslastung. Der Grund für das aktiv lassen von 2 Kerne liegt in der erhaltenen Leistung auf den Verbrauch. 2 Kerne auf 30% bringen mehr Leistung und verbrauchen weniger als 1 Kern auf 60-100%.

    Wenn du wirklich aktiv etwas gegen das Überhitzen machen willst:
    Ich empfehle einen anderen Kernel zu nutzen.

    MfG
    karlsve
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!