kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Notebook reparieren!

lima-cityForumHeim-PCLaptops, Tablets & E-Reader

  1. Autor dieses Themas

    kresse5

    kresse5 hat kostenlosen Webspace.

    Ich soll morgen f?r einen mal sein Notebook angucken, da es kaputt ist. Es ist kein WINDOWS fehler oder Festplatte oder so.

    Seine Fehlerbeschreibung: "Manchmal geht es nicht mehr. Dann muss ich den Akku raus ziehen und wieder rein. Dann springt er wieder an. Und wenn man zu doll gegen das Ding kommt geht er aus."

    Kennt einer eine Seite wo beschrieben wird, wi man Noteboks auseinanderbaut?

    Oder wei? einer RAt?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Also ein Notebook ist genauso aufgebaut wie ein normaler PC !! Nur halt kleiner !!
    An deiner Stelle w?rde ich mir aufschreiben was wo hin komt weil es beim Notebook mehr Sachen gibt die sehr klein sind !!!
    Ansonsten w?rde ich sagen , dass du dich einmal in einem Gesch?ft erkundigst !!
    Da die Seiten im Netz nicht gerade gut beschrieben sind !!

    Aber das m?sste an dem Akku Liegen !!! Oder Stromversorgung !!

    MFG

    Sundayrider
  4. Jopp, denke genau das gleiche wie sundayrider. Muss an der Stromversorgung liegen.
    Die Tatsache, dass er so empfindlich auf Ersch?tterung reagiert k?nnte auf einen Wackelkontakt irgendwo in der Stromversorgung schlie?en lassen....
    Und sitzt der Akku richtig festk, besonders bei den Kontakten?

    Wo es jetzt spontan Anleitungen gibt um nen Laptop aufzukriegen wei? ich nicht (nichts gefunden), f?r gew?hnlich schafft man das aber auch mit ein wenig Gedult und logischem Denken.

    Das es um einen Laptop geht verschiebe ich mal in das dazugeh?rige Forum.

    Gru?
    Skullmoon

  5. es k?nnte auch sein dass die kontakte von der stromversorgung und vom akku schon leicht anoxidiert sind und daher keinen strom mehr leiten oder nur wenn das in der genau daf?r passenden position ist^^<--- k?nnte bei ?lteren laptops so sein, hatte mal nen (sehr^^) altes compaq notebook wo der akku de?halb net funktioniert hat und sobald man nur nen bissel das kabel bewegte konnte man pech haben dass der pc neustartet^^
  6. Habt ihr die M?glichkeit einen 2ten Akku zu verwenden? Wenn ja diesen probieren. Wenn dieser gehen sollte neuen Akku kaufen und den alten als gebraucht bei Ebay verkaufen.

    Und frag deinen Kumpel ob der Laptop mal heruntergefallen ist, dann k?nte intern ein Problem sein.

    Und noch ein Tipp:

    Schraubs nicht auf, das wird nix!

    Gru? Tobi
  7. Erg?nzung:

    Tritt der Fehler auch auf, wenn der Akku von Anfang an nicht im Notebook steckt? Wenn ja, dann ist er schuld. Wenn nein, m?chte ich meine Vorposter ebenfalls erg?nzen:
    1.) Kalte L?tstelle(n) an der Buchse die den Netzteilstecker aufnimmt, geht mit
    L?tkolben zu reparieren (nur wenn du das kannst), sofern noch keine Kupferteile von der Leiterplatte abgehoben worden sind.

    2.) Kabelbruch: auf der Prim?rseite vom Netzteil einfach mit einer anderen Eurostecker-Leitung probieren, auf der Sekund?rseite muss jemand ran, der l?ten kann, oder ein neues Netzteil muss her.


    MfG
    alopex
  8. c********s

    hmmm... hatte das auch mal am ende waren es die kontakte vom Akku die verdreckt waren
  9. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!