kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Office & Linux

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    socialcloud

    socialcloud hat kostenlosen Webspace.

    neulich wollte ich eig. on Windows auf Linux umsteigen.

    Problem war nur das es nicht ein mal ein Textfeld in PowerPoint verschieben konnte, also ruckelfrei.
    Und auch Treiberwechsel und andere Linux version haben nicht verändert.

    (Jetzt nutze ich doch wd Windows da funktioniert das 1A)

    Hat jemand vllt ähnliche Erfahrungen gemacht?

  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ich versteh dein Problem nicht? Linux (Mint) + LibreOffice, alles einwandfrei.

    Beitrag zuletzt geändert: 15.12.2013 20:56:03 von copynpaste
  4. b******r

    In den neuen Versionen von Libre konnte ich keine Probleme feststellen, unter Open Office hatte ich noch Probleme bei der Darstellung der Tabellenkalkulation.
    Wie genau äußert sich dein Problem?
  5. Autor dieses Themas

    socialcloud

    socialcloud hat kostenlosen Webspace.

    bei mir nicht.

    wenn man doch in Libre Office ein textfeld verschieben will, greift man das doch mit der Maus und zieht das dann an den Ort wo es plaziert werden soll. So. wenn sich das Textfeld aber erst nach ca. 3sek anfängt sich zu bewegen und dann zu der aktuellen Mausposition springt ist das echt nervig.

    Beitrag zuletzt geändert: 15.12.2013 21:05:27 von socialcloud
  6. Hast du es mal mit OpenOffice4 versucht?
  7. socialcloud schrieb:
    neulich wollte ich eig. on Windows auf Linux umsteigen.

    Problem war nur das es nicht ein mal ein Textfeld in PowerPoint verschieben konnte, also ruckelfrei.
    Und auch Treiberwechsel und andere Linux version haben nicht verändert.

    (Jetzt nutze ich doch wd Windows da funktioniert das 1A)

    Hat jemand vllt ähnliche Erfahrungen gemacht?



    Ja, die Erfahrung mit Geruckel habe ich auf einem älteren PC gemacht. Da wurde der Grafikkartentreiber nicht automatisch aktiviert/installiert. Ich hatte unter system->Zusätzliche Treiber die empfohlenen Treiber aktiviert und dann lief alles eigentlich ganz flüssig. Unter einer älteren Version von Ubuntu hatte ich das Problem allerdings nicht, erst nachdem ich die aktuelle Version von Kubuntu installiert habe.

    Beitrag zuletzt geändert: 17.12.2013 21:07:58 von hswlab
  8. winlightweight

    winlightweight hat kostenlosen Webspace.

    socialcloud schrieb:
    neulich wollte ich eig. on Windows auf Linux umsteigen.

    Problem war nur das es nicht ein mal ein Textfeld in PowerPoint verschieben konnte, also ruckelfrei.
    Und auch Treiberwechsel und andere Linux version haben nicht verändert.

    (Jetzt nutze ich doch wd Windows da funktioniert das 1A)

    Hat jemand vllt ähnliche Erfahrungen gemacht?



    Welches Linux benutzt du`?
    Auf meinem Laptop ruckelt Linux auch oft nach der Installation, weil die nötigen Grafiktreiber nicht installiert oder nicht eingerichtet sind. Unter Ubunt und Mint kannst du es per jockey-gtk (gib das mit einem sudo davor in der Kommandozeile ein oder suche im Startmenü nach dem Eintrag zur Treiberinstallation) ganz einfach nach der üblichen Klickibunti-Art lösen. :biggrin:

    Wenn du unbedingt bei PowerPoint bleiben willst, wirst du wohl Erfahrungen mit WINE machen müssen. Damit kannst du einige Windows-Programme zwar öffnen...aber die Performance ist IMMER schlechter als nativ unter Windows, gewöhn dich daran. Eine Ausnahme wäre nur, wenn dein PC ein Linux schafft, aber nicht einmal XP. und du nur ein sehr kleines, einfaches Windows-Programm brauchst. Libreoffice oder OpenOffice Ampache wären für dich wohl die bessere Wahl, und FOSS wären diese auch.
  9. f*********a

    Ich hatte vor einem jahr mal Linux auf meinem Laptop und da wollte ich auch Microsoft Office benutzen. Zuerst wollte ich es mit WINE machen, aber dann bin ich durch Zufall auf das Programm "playonlinux" gestoßen.

    Dort kannst du z.B. Microsoft Office 2010 installieren, ob die Aktivierung auch funktioniert, weiß ich nicht. Laut deren Seite soll es angeblich, hier der Link dazu:

    http://www.playonlinux.com/en/supported_apps-3-0.html

    Allerdings kannst du z.B. bei Office 2007 kein outlook installieren. Bei 2010er habe ich keine Erfahrung und bei der Aktivierung funktionieren nur die Volumenlizenzen.
  10. Ein Kommentar von sozialcloud wäre gut, dann könnte man gezielt weiterhelfen.
  11. radio-wildbad

    radio-wildbad hat kostenlosen Webspace.

    Ich nutze linux (Ubuntu 12.04 LTS) auf einem ca. 10 Jahre alten Medionrechner und es funktioniert deutlich besser und schneller als Windows XP mit Service Pack 3. Natürlich ruckelt das ein wenig bei der Textbearbeitung aber mit der richtigen Hardweare wäre auch dieses Problem gelöst.

  12. bastelversuche

    bastelversuche hat kostenlosen Webspace.

    auf älteren Rechnern würde ich anstatt ubuntu vielleicht xubuntu probieren da ist auch (IIRC) anstatt Open/LibreOffice Abiword drauf (was mittlerweile durchaus brauchbar ist).
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!