kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


PC-Konfiguration bewerten

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    m*******9

    Hallo,

    da mein 4 Jahre alter PC für aktuelle Spiele nicht mehr ausreicht, bin ich zum PC-Händler meines Vertrauens gegangen und habe ihm gesagt, was in meinem neuen PC alles drin sein sollte:
    -Geforce 8800
    -Dual Core Prozessor von Intel
    -2GB Ram
    -500GB Festplatte, Kartenleser, DVD-Brenner


    Nun hat er mir folgendes Angebot zusammengestellt, der Preis wäre 1020 Euro:

    Asrock CONROE945-PL-GLAN Mainboard (Ein SLI-Mainboard würde 50 Euro Aufpreis kosten)
    CPU Intel Core2Duo E6400 mit Lüfter
    2x 1 GB PC 667 Speicher
    Gainward FX 8800 GTS 320 MB
    LG GSA-H 42N DVD Brenner
    Samsung 500 GB Festplatte HD 501 LJ
    Apacer Kartenleser 16in1
    Vista Home Premium


    Nun kenne ich mich mit aktueller Hardware leider nicht aus und kann nicht bewerten, ob diese Zusammenstellung vernünftig ist. Vielleicht kann mir jemand sagen, ob die Konfiguration für aktuelle Spiele geeignet ist und ob der Preis in Ordnung ist.

    Vielleicht kann mir auch noch jemand den Unterschied zwischen den Grafikkarten
    GTS 320 MB
    GTS 600-und-ein-paar-zerquetschte MB
    GTX
    erklären und wie groß die Leistungsunterschiede sind. Kann man mit 2 GTS-Karten die Leistung der GTX erlangen?


    Vielen Dank schon mal im Vorraus.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. s********s

    Die Frage, die ich mir noch zusätzlich stellen würde ist:
    "Laufen Spiele auf Windows Vista?"

    Denn mir ist sehr wohl bekannt, dass Visto zum Beispiel die Firefox-Version für XP Probleme macht, und auch abstürzt.

    An sich ist allerdings deine Zusammenstellung für deinen neuen Computer nicht von schlechten Eltern! Leider kann ich dir nicht sagen, wo die Unterschiede bei den Karten liegen. ;)
    Wahrscheinlich wie immer im Takt des Chips, im Takt des Speichers, und am Speicher-Volumen selbst auch.

    Beitrag geaendert: 8.5.2007 20:45:47 von sovietcars
  4. Autor dieses Themas

    m*******9

    Man bekommt ja heutzutage keinen PC mehr mit XP, aber ich hab noch eine XP-CD hier rumliegen, die ich noch installieren könnte. Also am Betriebssystem wird es nicht scheitern. :biggrin:
  5. michi9999 schrieb:
    Vielleicht kann mir auch noch jemand den Unterschied zwischen den Grafikkarten
    GTS 320 MB
    GTS 600-und-ein-paar-zerquetschte MB
    GTX
    erklären und wie groß die Leistungsunterschiede sind. Kann man mit 2 GTS-Karten die Leistung der GTX erlangen?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus.


    Die GeForce 8800 GTX:
    GPU-Takt 575 MHz
    Speichergröße 768 MByte
    DDR-Speichertakt 1800 MHz
    Speicher-Anbindung 384 Bit

    Die GeForce 8800 GTS:
    GPU-Takt 500 MHz
    Speichergröße 640 MByt
    DDR-Speichertakt 1600 MHz
    Speicher-Anbindung 320 Bit

    Du siehst die Grafikkarten unterscheiden sich nicht wirklich außer im Preis von 600¤ und 440¤
    Hier gibts Benchmarks:
    http://www.technic3d.com/index.php?site=article&action=article&a=379&p=5

    MfG patrick91
  6. Autor dieses Themas

    m*******9

    Ah danke, also ist der Unterschied gar nicht so groß, wie der Preis vermuten lässt.


    Kann mir vielleicht noch jemand sagen ob der Arbeitsspeicher mit 667 Mhz zu langsam ist? Es gibt ja auch schnelleren, macht sich der Unterschied beim Spielen bemerkbar?
  7. f****y

    also die zusammmenstellung find ich sehr gut :thumb::thumb::thumb::thumb: *neidisch wird :biggrin: )

    aber wenns doch der händler deines vertrauens ist würd ich an deiner stelle mal fragen ob er dir XP Professional SP2 draufmachen kann, ist auf jedenfall besser als vista (ist noch nicht so ganz ausgereift soweit ich weiß) und es laufen mehr games drauf =)
  8. 667 Mhz sollten fürs Spielen locker ausreichen!!
    Der unterschied zur höheren Mhz Zahl hält sich in Grenzen (ist fast nicht spürbar).
    In meinen Augen sind 667 Mhz völlig in Ordnung!

    MfG patrick91
  9. falls 667 Mhz doch zu wenig sein sollten kannst du den speicher natürlich durch ändern des systemtaktes übertakten
    sollte aber meiner meinung nach nicht notwendig sein
  10. Autor dieses Themas

    m*******9


    aber wenns doch der händler deines vertrauens ist würd ich an deiner stelle mal fragen ob er dir XP Professional SP2 draufmachen kann, ist auf jedenfall besser als vista (ist noch nicht so ganz ausgereift soweit ich weiß) und es laufen mehr games drauf =)


    Das Dumme ist ja, dass neue Programme/Spiele demnächst nur noch auf Vista laufen sollen (z.B. Halo, oder -noch wichtiger- DirectX 10). Und so komme ich jetzt günstig an Vista dran (die Händler kriegen ja die billigen SB-Versionen). Ich denke mal, dass das WinXP von meinem alten Rechner sich auch auf einem anderen Rechner installieren lässt. Hoffe ich jedenfalls^^
  11. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!