kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


PDF Inhalt in Html einfügen

lima-cityForumDie eigene HomepageHTML, CSS & Javascript

  1. Autor dieses Themas

    hft

    Kostenloser Webspace von hft

    hft hat kostenlosen Webspace.

    Moin Community,

    ich möchte den Inhalt einer PDF Datei in eine HTML Seite einfügen, aber nicht durch eine Verlinkung zur PDF Seite, sondern als Inhalt.

    Nutze Dreamweaver CS 5, hat einer ne Ahnung wie ich das machen kann?

    Oder geht das überhaupt nicht?

    Danke und Gruss
    HFT
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    hft schrieb:
    aber nicht durch eine Verlinkung zur PDF Seite, sondern als Inhalt.
    Also so, dass die PDF-Datei dargestellt wird? Das sollte durch
    <embed>
    & Co möglich sein…
  4. Autor dieses Themas

    hft

    Kostenloser Webspace von hft

    hft hat kostenlosen Webspace.

    Ja, der Inhalt der PDF Datei soll dargestellt werden!

    Weil ein Link zur PDF setzen kann ja jeder, dass will ich nicht.
  5. willste das online machen oder local ?
    Weil der Acrobat kann nach HTml exportieren ......
    wenn du rechnungen oder gleiches konvertieren willst sehe ich auf dem webspace schwarz
    dafür brauchste u.a das pdf2html paket

    EDIT:

    http://pdfobject.com/markup/

    <object data="myfile.pdf" type="application/pdf" width="100%" height="100%">
     
      <p>It appears you don't have a PDF plugin for this browser.
      No biggie... you can <a href="myfile.pdf">click here to
      download the PDF file.</a></p>
      
    </object>


    :prost:

    Beitrag zuletzt geändert: 3.6.2013 21:12:01 von n0tiert
  6. Autor dieses Themas

    hft

    Kostenloser Webspace von hft

    hft hat kostenlosen Webspace.

    Nö, keine Rechnung.

    Habe ein PDF erstellt und anstatt das Ding wie in Word dar zu stellen, will ich den Inhalt des PDF`s auf der Homepage haben.

    Also quasi kurz gesagt, habe ein ausgeschmücktes Word Dokument in PDF Konvertiert und will das jetzt ver HTMLen, wenns dann funzt, weil mit dem embed bin ich noch nciht so richtig weiter.....:mad:

    EDIT:

    Danke n0tiert, es klappt bei dir wie immer.......:lol:

    Vielen Dank und auf ein :prost:

    Gruss HFT




    Beitrag zuletzt geändert: 3.6.2013 21:18:10 von hft
  7. hft schrieb:
    Nö, keine Rechnung.

    Habe ein PDF erstellt und anstatt das Ding wie in Word dar zu stellen, will ich den Inhalt des PDF`s auf der Homepage haben.

    Also quasi kurz gesagt, habe ein ausgeschmücktes Word Dokument in PDF Konvertiert und will das jetzt ver HTMLen, wenns dann funzt, weil mit dem embed bin ich noch nciht so richtig weiter.....:mad:



    Easy,

    http://pipwerks.com/d/12
    Downloaden, entpacken und die Datei "pdfobject.js"auf dein webspace in den ordner "js" (vorher anlegen) ablegen

    z.b
    "/html/js/pdfobject.js"


    benötigter code:

    <html>
      <head>
         <title>PDFObject example</title>
         <script type="text/javascript" src="js/pdfobject.js"></script>
         <script type="text/javascript">
          window.onload = function (){
            var myPDF = new PDFObject({ url: "sample.pdf" }).embed();
          };
        </script>
      </head>
     
      <body>
        <p>It appears you don't have Adobe Reader or PDF support in this web
        browser. <a href="sample.pdf">Click here to download the PDF</a></p>
      </body>
    </html>


    wobei sample.pdf deine pdf datei ist

    have phun ....



    Beitrag zuletzt geändert: 3.6.2013 21:21:29 von n0tiert
  8. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    n0tiert schrieb:
    http://pipwerks.com/d/12
    Downloaden, entpacken und die Datei "pdfobject.js"auf dein webspace in den ordner "js" (vorher anlegen) ablegen
    Warum eigentlich mit PDFObject, wenn es auch ohne JavaScript mit einem ganz normalen
    <object>
    geht?
  9. hackyourlife schrieb:
    n0tiert schrieb:
    http://pipwerks.com/d/12
    Downloaden, entpacken und die Datei "pdfobject.js"auf dein webspace in den ordner "js" (vorher anlegen) ablegen
    Warum eigentlich mit PDFObject, wenn es auch ohne JavaScript mit einem ganz normalen
    <object>
    geht?


    um dessen zusatz features ggf nutzen zu koennen ?

    var pObj = new PDFObject({ 
    
    	url: "/pdf/sample.pdf",
    	id: "myPDF",
    	
    	pdfOpenParams: {
    	
    		navpanes: 0,
    		toolbar: 0,
    		statusbar: 0,
    		view: "FitV"
    	
    	}
    
    });


    Beitrag zuletzt geändert: 3.6.2013 21:32:39 von n0tiert
  10. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!