kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Pickel... was tun?

lima-cityForumSonstigesBeauty & Wellness

  1. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    Hallo alle miteinander

    Jeder kennt sie, jeder hasst sie, und fast jeder hat sie auch... Pickel, der Albtraum eines jeden Teenagers... manchmal auch noch für Erwachsene ^^

    Ich hab jetzt schon seit meinem 13 Lebensjahr Pickel, und egal, was ich mache, es wird einfach nicht besser. Ich habe verschiedenste Clerasielsachen ausprobiert, geholfen hat bis jetzt nur die Antibakterielle Waschcreme die hat das wenichstens ne Zeit lang zurückgehen lassen, alle anderen haben das Gegenteil bewirkt, oder auch garnichts. Seife... klar, hat jeder schonmal probiert, aber das is auch net des Gelbe vom Ei.
    Laser OP bezahlt die Krankenkasse net und die Pille will ich auch net nehmen. ^^
    Andere Crems hab ich auch ausprobiert, haben aber garnichts gemacht, außer, dass meine Haut fettig wurde und ich noch mehr Pickel bekommen hab.

    Was macht ihr denn, damit eure Pickel weg sind?
    Hatte mal jemand von euch so wie ich des ganze Gesicht, und ein Stück Rücken mit Pickeln übersäht?

    Bei meinem Rücken hab ichs durch Saunagänge geschafft, dass die weg sind, aber im Gesicht hats net so wirklich geholfen.

    Bitte helft mir, ich will endlich mal ein "Normales" Gesicht haben...

    Gruß
    Technofan
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.

    Verschoben nach ~> Beauty & Wellness

    Schließlich geht es um deine Schönheit :D

    B2T:
    Ich habe keine starke Pickelbildung, aber ich beuge vor, in dem ich jeden Morgen mein Gesicht mit Neutrogena Deep Clean (http://gmp-trading.de/images/img_little/4668456.png) wasche. Kann man übrigens auch als Maske benutzen.

    Eine Weile habe ich auch Totes-Meer-Salz-Waschgel und -Salbe benutzt, aber das hat mir die Haut zu sehr ausgetrocknet. Habe aber von Natur aus trockene Haut.

  4. Laser OP bezahlt die Krankenkasse net und die Pille will ich auch net nehmen. ^^


    Bin noch tod müde aber ich gehe davon aus das es nur lustig sein sollte.
    Ka warum aber ab und zu mal sonnenbank tat mir früher ganz gut! :cool:
  5. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    joa, totes Meer hab ich auch genommen, is auch kegge, und neutrogena hat bei mir garnix bewirkt ^^

    Ein ehemaliger Klassenkammerad hatte mal ne Creme, die hat bei dem echt wunder bewirkt, nur da hab ich den net gefragt, weil ich da noch kein Problem mit Pickeln hatte, bzw es hat mich da noch net gestört...

    jedenfalls... der meinte, dass man die abends drauf tut, und dann soll man die Haut am nächsten Tag iwie so abschmirgeln können. Oo
    hab das zuerst für Schwachsinn gehalten, aber innerhalb einer Woche waren den seine Pickel restlos weg...

    ich hab auch mal bei Google nachgeguckt, und da habe ich dann die Perfect-Skin-Kapseln gefunden... hab mich darüber mal schlau gemacht, aber viel findet man net dazu... die Kundenkommentare auf denen ihrer HP http://www.akne-und-pickel-frei.com haben mich auch net wirklich überzeugt, weil die teilweise sehr sehr künstlich rüber kommen...
    kennt die Teile vllt jemand?

    @ vorposter

    Sonnenbank hilft? Oo
    Wahrscheinlich weil die Pickel da verdampfen. :biggrin:
    Aber na ja, kann man ja auch mal ausprobieren...

    Beitrag geaendert: 15.5.2007 10:08:29 von technofan
  6. Wikipedia, das Buch des Wissens ^^

    http://de.wikipedia.org/wiki/Akne#Behandlung

    ich würde sagen verallgemeinernd muss nicht auf jeden zutreffen da teilweise Allergien mit im Spiel sind. Ich habe die Erfahrung gemacht weniger Schweinefleisch essen und weniger Zucker hilft.
    Am besten wird es sein deinen Hautarzt direkt zu fragen, der kann zur Not Hautproben ins Labor schicken, in der Regel weiß der aber auch so ein paar Patentrezepte.

  7. Würde zum Hautarzt gehen aber leider biste schon 18 geworden also heißt es jetzt "Eintrittskarte" kaufen
  8. ^^ lol

    geh zum artz zeig ihm die pickel auf m rücken und lass dir skinoren zinksalbe verschreiben und die hilft auf jeden fall

    es reicht ein kleiner tupfer auf den pickel am nächsten morgen is er weg
    und wirkt vorbeugent

    krass wa

    bist du n mädchen ^^
    sag mir mal warum du die pille nicht nehmen willst ^^

    lol
    nee also die pille zum schwanger schaft verhüten macht höchstens noch mehr pickel als vorher und sollte man ein kerl sein denke mal werden die weiblichen hormone ihren teil beitragen hhahaha lol
  9. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    nein nein, das war nurn Witz mit der Pille ^^
    Bin en Kerl und meine Piggel aufm Rücken sind ja durch de Sauna iwie verschwunden... ka, vllt hab isch die ja zur Hölle Geschwitzt. *gg*
    hmmm, Hautarzt hab isch auch schon nen Termin, aber da dieser Arzt der einzige in der Umgebung ist, wo man mal eben hin kann und der leider auch noch nen scheiß Ruf hat, frag ich trotzdem nochmal die Allgemeinheit, und die 10 ¤ Gebühr hab ich in diesem Quartal schon, ist also kein Prob ^^

  10. [...] also die pille zum schwanger schaft verhüten macht höchstens noch mehr pickel als vorher [...]


    stimmt nicht ganz
    es gibt spezielle Präparate, die extra gegen Akne sind (hatte 'n Mädel aus meiner Schule mal). Auch meine ist nicht nur gegen Kinder sondern auch gegen Pickel zu empfehlen ;)

    aber einige haben in den Nebenwirkungen "unreine Haut" aufgeführt, das stimmt
  11. ja nee, ich kenn mich aus wa ^^
    *autsch

    na dann frag doch mal deine schwester ob ihre auch dagegen helfen und ob sie dir ein paar abgibt
    altenativ musst du in deiner klasse mal rum fragen
    und is gleichzeitig eingrund n paar mädels anzuquatschen ^^
  12. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    na ja, klasse fragen geht net, geh nimmer zur Schule, bin ja feddisch ^^
    und die von meiner schwerster helfen da schon, aber ich glaub net, dass se da welche abgibt, die braucht se ja selbst. x.x
    Muddi werden will die ja net. ^^

    hab mal gehört, dass Zahnpaster da helfen soll, stimmt das?
  13. Also geil ist auch das Peeling vom DM MARKT ... mir fällt der name leider grad nicht ein... IS AUF JEDEN FALL GUT!!! Alle zwei Tage beim Duschen ins gesichts einmassieren und dann ábduschen bei mir warn sie innerhalb von 3 o. 4 Tagen weg!
  14. t****y

    Gesund ernähren und zur Hautärztin gehen und dir Galderma Benzaknen Gel 5% holen. Nachts auftragen reicht. Wenn du es vereinzelt auf Pickel aufträgst sind sie in 2 Tagen weg. Es gibt nichts was besser hilft als dieses Zeug!

    Hier Testberichte:
    http://www.ciao.de/Galderma_Benzaknen_Gel_5__424003

    Problem ist nur, dass das Zeug bleicht ( Benzyolperoxid ). Die Hautfarbe bleibt wie sie ist, aber Hände gut waschen nach der Auftragung und pass ja auf, dass es nicht auf Klamotten kommt.

    EDIT: Es wirkt übrigens wie ein dauerhaftes Peeling, da es die Haut "schält" und es wirkt antibakteriell. Es trocknet außerdem die Haut aus, was bei einem fettigen Hauttyp allerdings auch erwünscht ist. Trockene bzw. normale Haut neigt ja schließlich auch nur selten zu Pickeln.

    Trockene Haut und fettige Haut darf man auch nicht mit Mischhaut verwechseln.

    Beitrag geaendert: 15.5.2007 16:08:48 von teremy
  15. Ich weiß, ist ein bissel Offtopic, aber das möchte ich loswerden:
    Als Chemiker ist mit Benzylperoxid aus dem Labor bekannt. Sicherlich wird es medizinisch nicht in solch hohen Konzentrationen verwendet, aber vorsichtig wär ich dennoch. Es wirkt reizend und ist explosionsgefährlich (wie alle Peroxide). Und wär doch schade wenn du in die Sonne gehst, das Zeug noch drauf hast und dann in die Luft fliegst.
    Wobei, dann hast du keine Probleme mit Pickeln mehr, da deine Haut wahrscheinlich eher verbrannt ist.

    Gut aber das nur so nebenbei als Anmerkung, diskutiert weiter.

    Beitrag geaendert: 15.5.2007 16:14:24 von tct
  16. Hi,

    Ich verwende eine "Artistry porenreinigende Maske" von Amway. Die trägt man auf, lässt sie so 10-15min einwirken und dann wischt man sie ab. Die entfernt die Hautunreinheiten und die Pickel gehen nach so 1-3 Anwendungen weg.

    mfg logbuch
  17. t****y

    Das ist richtig, mit Benzyolperoxid auf der Haut nie in die Sonne gehen! Auch nach kurzer Zeit wird die Haut schon rot und brennt.
    Das steht aber alles auf der Gebrauchsanleitung. Explosionsgefahr besteht allerdings nicht, es kommt schließlich auch immer auf die Konzentration an bei chemischen Stoffen.

    Beitrag geaendert: 15.5.2007 16:30:50 von teremy
  18. wie jetzt? hilft zahnpaster jetzt auch gegen schwangerschaft ?!

    verkauft ihr das zeug oder warum macht ihr so agressive werbung ^^

    da gibs ja noch Dr.Wolff is ne waschlotion gibs aber nur vom arzt glaub isch
    arzt hat immer nur die guten sachen
  19. t****y

    Zahnpasta hilft einen Scheißdreck ^^

    Du meinst Werbung für Benzaknen oder wofür? Ich benutze das selber und das Zeug hält einfach was es verspricht, ich kenne kein vergleichbar gutes Produkt. Die Sachen von Dr. Wolff sind auch gut. Besonders die Fruchtsäure-Cremé hilft.
    Aber geht einfach zur Hautärztin oder holt euch gleich Benzaknen *werbung mach*. :thumb:
  20. Autor dieses Themas

    technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    na, laut Kommentare hilft das ja wirklich. Aber des mit den Unverträglichkeiten is schon häftig ^^

    alle meinen, dass man erst beim Arzt nachfragen soll, das werde ich auch machen, und wenn der sagt, ja kannste beruhigt nehmen, dann hol ich mir direkt größte Packung. :P

    allerdings werde ich mir wohl des 10%ige holen, weil ich doch sehr sehr extrem AKNE hab.

    auch an stellen, die man net so gerne zeigt. :-|
    na ja, aber Dr. Wolf kenn ich auch schon, das hat bei meiner anderen sis verdammt gut geholfen, nur leider bei mir net ^^
  21. g**o

    Hatte früher auch heftige Progleme mit Pickeln. Zu meiner Jugend (70er + 80er), da gab es auch noch nicht viel und die Hautärtzte drückten einfach alles aus in der Hoffnung das es dann besser wird. Heute weiss man aber das dies völlig falsch ist. Irgendwann hat mir mal ein guter Hautarzt gesagt: "Pickel kommen von innen, also muss man sie auch von innen behandeln" - gesagt getan hat der mir Tabletten verschrieben, die sehr teuer waren, aber egal, ich habe die Dinger 6 Montate geschluckt, paralell dazu die "trockenen" Lippen behandelt und Tropfen für trockene Augen bekommen, weil die Tabletten alles austrocknen. Nach 6 Monaten Behandlung, alles weg und keine fettige Haut mehr, nur noch ein paar Narben von den dummen Hautärtzten die glaubten Pickel müsse man ausdrücken.
    Ich kann da nur raten einen "GUTEN" Hautarzt zu finden und lasst es da irgendwelche Chemie drauf zu schmieren, das wird nur noch schlimmer!
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!