kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Placeholder stehen lassen

lima-cityForumDie eigene HomepageHTML, CSS & Javascript

  1. Autor dieses Themas

    cybercrack

    cybercrack hat kostenlosen Webspace.

    Hallo, :wave:
    kann man den Placeholder stehen lassen?
    Also ich bewege den Placeholder bei Firefox und Chrome über den Text. Der steht dann über dem Text den man eintippt.
    webkit-input-placeholder { -webkit-transform: translateY(-25px); transform: translateY(-25px);


    Aber sobald ich etwas eingebe verschwindet dieser.
    Ich habe lange gegoogelt aber leider nichts gefunden. Hat jemand von euch eine Idee?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    Dein Syntax kommt mir sehr mysteriös vor.

    Kannst ja mal hier
    https://css-tricks.com/almanac/selectors/p/placeholder/
    lesen, was grundsätzlich zum input-placeholder geschrieben wird.
  4. Autor dieses Themas

    cybercrack

    cybercrack hat kostenlosen Webspace.

    mein-wunschname schrieb:
    Dein Syntax kommt mir sehr mysteriös vor..



    Aber wenn ich nun etwas eintippe verschwindet der Placeholder ja.
    Kann man das irgendwie verhindern?

    Beitrag zuletzt geändert: 29.4.2017 22:03:43 von cybercrack
  5. Moin,
    ich weiß nicht, was du genau vor hast, aber meinst du sowas wie das oder das hier?

    Beitrag zuletzt geändert: 27.4.2017 10:37:26 von fits-radio
  6. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    fits-radio schrieb:
    Moin,
    ich weiß nicht, was du genau vor hast, aber meinst du sowas wie das oder das hier?


    Interessante Beispiele, sehr interessant. Das Beispiel auf Codepen scheint ja auch ohne JS zu funktionieren.
  7. Das obere Beispiel auf Codepen nutzt kein JS, das ist nur CSS, aber ich bin mir sicher, dass das nicht jeder Browser unterstützt... wie leider immer :slant: Im unteren Teil wird JS verwendet.

    Beitrag zuletzt geändert: 27.4.2017 11:57:24 von fits-radio
  8. mein-wunschname

    mein-wunschname hat kostenlosen Webspace.

    fits-radio schrieb:
    Das obere Beispiel auf Codepen nutzt kein JS, das ist nur CSS, aber ich bin mir sicher, dass das nicht jeder Browser unterstützt... wie leider immer :slant: Im unteren Teil wird JS verwendet.


    Das untere Beispiel hatte ich gar nicht gesehen.

    Browser: ganz unten gibt es ja eine Leiste, in der angezeigt wird, wo es funktioniert. Auf meinem Android-Smartphone klappt es auch mit FF und Chrome.

    Aber es ist ja ohnehin ein Gimmick, wenn es nicht funktioniert, dann ist es i.d.R. kein Problem.
  9. Autor dieses Themas

    cybercrack

    cybercrack hat kostenlosen Webspace.

    fits-radio schrieb:
    Moin,
    ich weiß nicht, was du genau vor hast, aber meinst du sowas wie das oder das hier?



    Eigentlich suche ich, wie auch schon in der Frage genannt eine Lösung um den PLACEHOLDER stehen zu lassen.
    Den
    <input placeholder="Test">


    , dass man dass auch mit einen label lösen kann weiß ich, ich weiß nur nicht wie man es so machen kann , das der Placeholder stehen bleibt.
  10. Soweit ich das verstehe willst du einen Text, der beim Tippen verschwindet Immer sichtbar haben. Warum auch immer du das machen willst, denn aus meiner Sicht hat das keinen Sinn.
    Der Placeholder ist dafür da um soz. ein Beispiel für den Text zu geben der später darin Stehen Soll.

    <input placeholder="Test">


    Dies würde ein Input-Feld erzeugen, in dem Anfangs Test steht.

    Um ein Feld zu erzeugen in dem Bereits ein Text steht, brauchst du das:
    <input type="text" value="Test">


    LG Herobone
  11. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!