kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Problem? mit robots.txt

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    yorecords

    Kostenloser Webspace von yorecords

    yorecords hat kostenlosen Webspace.

    Hallo!

    Mir ist da etwas eigenartiges an meiner robots.txt aufgefallen: Auf meinem Computer ist sie so wie sie sein soll. Aber nachdem ich sie via FTP hochgeladen habe sind auf einmal einige Zeilen verschoben..

    z.B.:

    User-Agent: *
    Disallow: 1.htmlDisallow: 2.html
    Disallow:
    3,html

    usw...

    Ich weiß jetzt zwar nicht einmal ob das wirklich ein Problem darstellt, aber ich denke schon. Auf jeden Fall kann ich es mir nicht erklären und es ist mir sehr suspekt.
    Hat jemand eine Erklärung dazu oder vielleicht sogar eine Lösung?

    Danke im Voraus!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    Gibt es einen Link wo man das live bewundern kann?
  4. weissertiger2

    Kostenloser Webspace von weissertiger2

    weissertiger2 hat kostenlosen Webspace.

    Ich denke mal er meint diese hier von seiner Webseite: http://www.theyorecords.de/robots.txt
  5. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    Die Zeilenumbrüche sind jedenfalls an den betreffenden Stellen komplett verschwunden und auch durch keine anderen Zeichen ersetzt worden.... ?

    Könnte das an deinem FTP-Programm liegen? Welches FTP-Programm verwendest du denn (und auf welchem OS)?
  6. Autor dieses Themas

    yorecords

    Kostenloser Webspace von yorecords

    yorecords hat kostenlosen Webspace.

    weissertiger2 schrieb:
    Ich denke mal er meint diese hier von seiner Webseite: http://www.theyorecords.de/robots.txt


    Jap, genau das ist es..

    hackyourlife schrieb:
    Die Zeilenumbrüche sind jedenfalls an den betreffenden Stellen komplett verschwunden und auch durch keine anderen Zeichen ersetzt worden.... ?

    Könnte das an deinem FTP-Programm liegen? Welches FTP-Programm verwendest du denn (und auf welchem OS)?


    Ja, scheint so... Ich verwende FileZilla auf Windows 7 32 Bit.

    Edit:

    Ich hab das Problem gelöst.. Anscheinend lag es am Notepad++. Wenn ich die robots.txt mit dem normalen Notepad erstelle, sieht sie nach dem Hochladen noch gleich aus. Eigenartig aber wahr..

    Beitrag zuletzt geändert: 6.7.2012 16:10:05 von yorecords
  7. t*****b

    yorecords schrieb:
    Wenn ich die robots.txt mit dem normalen Notepad erstelle, sieht sie nach dem Hochladen noch gleich aus. Eigenartig aber wahr..


    So seltsam ist das garnicht, muss man aber verstehen bzw. wissen.

    Früher hat man ja Schreibmaschinen verwendet, dort musste man folgendes machen, um den Schreibkopf in eine neue Zeile zu bringen:
    - Zeilenvorschub: Drehen der der Walze (damit wird eine neue Zeile "hervorgeschoben")
    - Wagenrücklauf: Im Grunde hat man die Rechte Seite des Blattes erreicht, muss also den Wagen zum Anfang zurück schieben

    Im Englishen bedeutet dies:
    - Zeilenvorschub = Line feed = LF
    - Wagenrücklauf = carriage return = CR

    Einen Zeilenumbruch muss man ja auch irgendwie speichern, man braucht also wie für jedes andere Zeichen auch einen ASCII-Code. Nun haben sich die verschiedenen Betriebssysteme jedoch unterschiedlich entwickelt, so hat zB Windows den Zeilenumbruch "realitätsnah" per LF-CR umgesetzt, bei Linux gibt es jedoch nur LF, bei OS X nur CR.

    Speichert dein Notepad++ deine (ASCII)-Datei nun (aus welchem Grund auch immer) nur mit einem CR, kann Linux keinen Umbruch darstellen, da es dort ja LF wäre. Genauso andersrum. Es kann aber auch sein, dass dein FTP-Programm die Datei bzw. die Zeilenumbrüche umwandelt.

    So eigenartig ist das also garnicht ;)
  8. hackyourlife

    Moderator Kostenloser Webspace von hackyourlife

    hackyourlife hat kostenlosen Webspace.

    trueweb schrieb:
    Es kann aber auch sein, dass dein FTP-Programm die Datei bzw. die Zeilenumbrüche umwandelt.
    Das kann nicht nur sein, sondern das ist mit großer Sicherheit so.
    Der FTP-Client erkennt, dass es sich um eine Textdatei handelt und startet deshalb den Transfer auch im "Textmodus". Dabei werden die Zeilenenden vom FTP-Programm so übersetzt, dass sie zum Zielsystem (lima-city, Linux) passen...
  9. Autor dieses Themas

    yorecords

    Kostenloser Webspace von yorecords

    yorecords hat kostenlosen Webspace.

    Aber wenn das wirklich so ist, wieso sind dann nicht alle Zeilenumbrüche weg?

    Im Endeffekt werden sie ja teilweise sogar verschoben.. Was am Anfang z.B.

    User-Agent: *
    Disallow: 1.html

    ist, ist nach dem Hochladen

    User-Agent: *Disallow:
    1.html

    Beitrag zuletzt geändert: 7.7.2012 0:20:44 von yorecords
  10. yorecords schrieb:
    Aber wenn das wirklich so ist, wieso sind dann nicht alle Zeilenumbrüche weg?

    Im Endeffekt werden sie ja teilweise sogar verschoben.. Was am Anfang z.B.

    User-Agent: *
    Disallow: 1.html

    ist, ist nach dem Hochladen

    User-Agent: *Disallow:
    1.html
    also ich sehe das ganze so (fedora16/FF/Opera)
    User-agent: QualidatorSiteAnalyzer
    Disallow:
    
    User-agent: EmailCollector
    Disallow: /
    
    User-agent: GagaRobot
    Disallow: /
    
    User-Agent: *
    Disallow: /favicon.ico
    Disallow: /img/
    Disallow: /*.gif$
    Disallow: /*.php$
    Disallow: /impressum.html
    Disallow: /thumbnails/
    Disallow: /font/
    Disallow: /css/
    Disallow: /js/
    Disallow: /error/
    Disallow: /contact/
    Disallow: /jZ639Ni_lIIllIlhe83_o0z1s_xXZ/
    Disallow: /pics/mil.jpg
    Disallow: /Banner/
    Disallow: /mspheader/
    Disallow: /test/
    Allow: /index.html
    Allow: /music.html
    Allow: /downloads.html
    Allow: /news.html
    Allow: /about.html
    Allow: /lyrix.html
    Allow: /pics/
    Allow: /lyrics/
    Allow: /store.html
    Sitemap: http://www.theyorecords.de/sitemap.xml
    Sitemap: http://www.theyorecords.de/sitemap-news.xml
    wenn das von dem abweicht, sollte an win(progs) 'scheitern'
    lg

    Beitrag zuletzt geändert: 7.7.2012 2:11:37 von czibere
  11. Autor dieses Themas

    yorecords

    Kostenloser Webspace von yorecords

    yorecords hat kostenlosen Webspace.

    czibere schrieb:
    yorecords schrieb:
    Aber wenn das wirklich so ist, wieso sind dann nicht alle Zeilenumbrüche weg?

    Im Endeffekt werden sie ja teilweise sogar verschoben.. Was am Anfang z.B.

    User-Agent: *
    Disallow: 1.html

    ist, ist nach dem Hochladen

    User-Agent: *Disallow:
    1.html
    also ich sehe das ganze so (fedora16/FF/Opera)
    User-agent: QualidatorSiteAnalyzer
    Disallow:
    
    User-agent: EmailCollector
    Disallow: /
    
    User-agent: GagaRobot
    Disallow: /
    
    User-Agent: *
    Disallow: /favicon.ico
    Disallow: /img/
    Disallow: /*.gif$
    Disallow: /*.php$
    Disallow: /impressum.html
    Disallow: /thumbnails/
    Disallow: /font/
    Disallow: /css/
    Disallow: /js/
    Disallow: /error/
    Disallow: /contact/
    Disallow: /jZ639Ni_lIIllIlhe83_o0z1s_xXZ/
    Disallow: /pics/mil.jpg
    Disallow: /Banner/
    Disallow: /mspheader/
    Disallow: /test/
    Allow: /index.html
    Allow: /music.html
    Allow: /downloads.html
    Allow: /news.html
    Allow: /about.html
    Allow: /lyrix.html
    Allow: /pics/
    Allow: /lyrics/
    Allow: /store.html
    Sitemap: http://www.theyorecords.de/sitemap.xml
    Sitemap: http://www.theyorecords.de/sitemap-news.xml
    wenn das von dem abweicht, sollte an win(progs) 'scheitern'
    lg


    Hab das Problem wie gesagt schon gelöst indem ich die robots.txt im normalen Windows Notepad gespeichert habe.
  12. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!