kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Problem! Router, DSL, W-LAN

lima-city: kostenloser WebspaceForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    d****n

    0 positive Bewertungen
    0
    hi leudde,
    ich hab ein fettes Problem!
    Wir ham ne DSL-Flatrate und n W-Lan Router!
    Manchmal springt der Router einfach raus, dh. man muss erst wieder zum router gehen und den stecker raus und rein stecken!

    Dies kann ganz sch?n nervig sein, da es ?ffters passiert!
    "Angeblich" springt der raus weil zuviele Datenmengen mit einmal gesendet werden! Dies kann ich aber irgendwie nicht glauben, weil der auch rausspringt wenn keiner am pc sitzt oder nur gechattet wird (beim Downloaden funst der doch auch)!

    Kann mir jemand sagen woran es liegt? Oder gibbets n Tool womit das nicht mehr passiert?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. c****e

    0 positive Bewertungen
    0
    H?? der springt raus? n kabel? zuviele datenmengen bei nem DSL anschluss hmm ja so siehts aus
  4. duesentrieb73

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Stallbursche

    519 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    duesentrieb73 hat kostenlosen Webspace.

    HI, mal so ne Frage: Was f?r Programme l?sst du?n so laufen?
    Oder benutzt du nur http ftp und smtp Protokolle?

    Welcher Router ist es denn welche Firmware an Software und Hardware ist drauf?

    Generell sind Router nicht daf?r ausgelegt zur viele Verbindungen auf einmal zu verwalten. Solltest du also mit Programmen ?ber deinen Router ins Netz gehen der viele Verbindungen verursacht(f?r die er nicht ausgelastet ist) dann wird er dir abschmieren.

    Also wgt624 von netgear (mit der Hardware Version V3 und den neuesten Sofware Updates) schafft 500Verbindungen in etwa.
    Kann man z.B. auf der speedmeter Seite testen.

    Du kannst auch selber mal versuchen den Router anzupingen. Wenn da ein Wert gr??er 5 (0 bzw. 1 ms sind optimale werte) erscheinen sollte is das schon mal ne?n Anzeichen das der Router ziemlich mit den Verbindungen zu k?mpfen hat.

    Beitrag ge?ndert am 12.12 13:29 von duesentrieb73
  5. Autor dieses Themas

    d****n

    0 positive Bewertungen
    0
    Wie kann ich denn den Router anpingen?
    In anderem DSL (kabel) werden doch die verbindungen auch einfach nur weniger...warum schmiert der router dann dabei ab? Ich find das n bissl bl?d!

  6. r********t

    0 positive Bewertungen
    0
    Sag mal bitte welchen Router du hast. Bei mir war das auch ne weile so das der abgeschmiert ist wenn ich das Programm xxx Laufen hatte. (xxx ist ein programm was man hier net nennen darf ;-)). Dann habe ich einfach die Ports richtig eingestellt und alles l?uft jetzt super. Liegt es bei dir vielleicht daran das du so ein Filesharing Programm offen hast und dann nach ner weile abschmiert?
  7. r*****r

    0 positive Bewertungen
    0
    Isses zuf?llig ein T-Com Router??
    Denn ich hab mit meinem auch immer wieder Probleme, bei mir geht immer die WLAN Verbindung zu Router einfach weg. Ich wei? auch nicht was ich dagegen machen soll aber ich hab geh?rt, dass das bei ziemlich vielen T-Com Routern so is.
  8. Autor dieses Themas

    d****n

    0 positive Bewertungen
    0
    Ich glaub das is einer von T-Com, bin mir da aber nicht sicher!

    Das Funktionierte von anfang an so! Auch als keine Filesharing progs drauf waren, also kann das net an den Progs. liegen!
  9. duesentrieb73

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Stallbursche

    519 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    duesentrieb73 hat kostenlosen Webspace.

    Also jeder Router hat von Werk aus ne eigene IP die sollte in der Anleitung mit drin stehen. Dazu musst die Commando Shell aufrufen und
    C:\ping 192.168.0.1
    z.B. angeben.

    ist der schnellste und einfachste Weg.
    Hat in der Regel nichts mit den Hersellern zu tun. In den niedrigeren Preisklassen schaffen die Router von ihrer Bauart (Hardware) halt einfach nicht genug Verbindungen um die Flut von Anfragen einzelner Programme zu befriedigen.
    Auch Software updates sind da meist nicht das wahre da dadurch viele Router zwar mehr verbindungen schaffen aber hei? laufen und dann deshalb aussteigen.

    Wie gesagt kommt drauf an was man mit machen will. Zum surfen reicht jeder allemal. Und du hast ja selber gesagt beim Download ?ber http also von Internetseiten macht er keine Probleme.
    Wenn du f?r bestimmte Programme mehr brauchst. Musste halt PortForwarding betreiben. Bzw. einige neuere Programme nutzen auch schon Unp. Automatische Zuweisung der frei zu haltenden Ports.
    Dann kommt es auch wieder auf den Router drauf an. ?ltere brauchen ne feste Ip von deinem Rechner neuere k?nnen auch mit dynamischen umgehen.

    Musst halt mal konkret schreiben f?r was du den Router benutzen willst.
    Die Standard Protokolle wie http ftp smtp laufen mit wie bereits vorher geschrieben einwandfrei, da diese nicht so viele Verbindungen aufbauen.
  10. ajburk

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Narrenkönig

    3527 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    ajburk hat kostenlosen Webspace.

    also ich hatte bis vor kurzem auch das problem mit einem LevelOne-Router f?r ca. 70?, und es ist auch einfach nur passiert, wenn ich an einem pc icq offen hatte und am anderen gesurft habe. es hat endlos genervt, sodass ich jetzt wieder mit dem dslmodem allein surfe.

    was auf jeden fall mit reinspielt, sind firewalls (vor allem zonealarm), also die deinstallieren, mit regedit alle verbliebenen registrykeys l?schen und dann gucken ob es weg ist.

    ich habe echt so die nase voll, ich habe 3 verschieden routertypen schon ausprobiert, mich durch tausende von foren gew?hlt und jeglichen fachmenschen nach hilfe gefragt. und es hat nie sauber funktioniert, dass 2 pcs gleichzeitig surfen konnten, auf einem pc zus?tzlich icq und emule l?uft und dass das alles in dieser konstellation 24 stunden aufrecht bleibt. dazu sind diese sachen auch viel zu komplex, man kann soooviele einstellungen vornehmen, und wenn nur eine zahl nicht stimmt, funktioniert alles nicht. also scheitert f?r mich der versuch schon auf der softwareebene, von der hardware an sich ganz zu schweigen.
  11. ttobsen

    Kostenloser Webspace von ttobsen

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bediensteter

    1287 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    ttobsen hat kostenlosen Webspace.

    @ Disson

    DAs Problem ahben extrem viele DSL Router mit integriertem DSL Modem!

    Ich hatte 2 T-Com, die hatten beide das RPoblem. 2 Kumpels von mir haben kein T-Com Router und beide sind auch vershiceden, und haben auch das Problem,allerdings nicht so h?ufig wie der T-Com billig M?ll.

    Der Router h?ngt sich eifnfach auf, da kannst du nichts machen. Ich hab mittlerweile den SMC 2804 allerdings mu?te ich da mein altes DSL Modem wieder dranh?ngen. Daf?r l?uft der Router jedoch schon seit 3 Monaten ohne einen Neustart durch!

    Fazit: Neuen kaufen, von dem du 100%ig sicher sein kannst das er das Problem nicht hat, oder jedesmal zum Router rennen, ausschalten und anschalten.

    Gru? Tobi
  12. Autor dieses Themas

    d****n

    0 positive Bewertungen
    0
    Jo, thx f?r die antworten...werd mir alles mal anschauen und ?berlegen was ich dann mache!
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!