kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Psychodelische Kunst

lima-city: kostenloser WebspaceForumSonstigesLiteratur und Kunst

  1. Autor dieses Themas

    mgms

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    1056 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    mgms hat kostenlosen Webspace.

    Ich weiss nur etwas über psychodelische Kunst, dass diese Kunst einen in eine Art Drogenrausch versetzten kann ? Wer weiss darüber mehr und kann mir noch etwas sagen?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. lalapeja

    Kostenloser Webspace von lalapeja

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzerin

    98 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    lalapeja hat kostenlosen Webspace.

    Ich höre den Begriif grad zum ersten Mal. Aber laut wiki klingt das ganz spannend.
    da steht auch dabei, dass es einen (wieder) in eine Art Drogenrausch versetzen kann.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Psychedelische_Kunst

    interessantes thema, wie ich finde
  4. fcet

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    51 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    fcet hat kostenlosen Webspace.

    Die Psychedelische Kunst ist natürlich (wen wunderts) ein Kind der 60's und frühen 70's.
    Da wurden vermutlich so ziemlich die letzten Grenzen und Mauern der Kunst überwunden.
    Es wurde alles kombiniert, Malerei, Musik, Theater, Film, etc. etc.
    Auf der einen Seite eine spannende Sache, aber auf der anderen Seite war das ganze auch ziemlich gefährlich.
    Es wurde vorzugsweise mit LSD und ähnlichen Substanzen experimentiert ... entsprechend bunt vielen
    die entstandenen Kunstwerke auch aus :wow:
    Pink Floyd zum Beispiel gehörten in ihrer Anfangsphase im Bereich Musik zu den führenden Vertretern des Psychedelic Rock.
    Das Ganze versandete dann ab Mitte 70er Jahre und ist heute wohl kaum noch von Bedeutung im Kunst- und Kulturbereich.
    Ich finds aber lustig ausgerechnet hier bei lima-city über eine Diskussion zu diesem Thema zu stolpern. :)
  5. m*********r

    0 positive Bewertungen
    0
    Alice im Wunderland und die Schlümpfe, deren Schöpfer den Künstlernamen Peyo trägt, von Peyote dem psychoaktiven Kaktus, sind meiner Meinung nach psychodelische Kunst. Wer kommt ohne Drogen schon darauf eine Geschicht zu schreiben wo kleine blaue Wesen in Pilzen (sic!) wohnen zu kreieren.
  6. t*****b

    1 positive Bewertung
    0
    Mit psychedelischer Kunst versuchen Künstler, das auf ihren Trips gesehene wieder zu geben, wie zum Beispiel die "Closed Eye Optics" (wie zum Beispiel die "bunten Röhren" oder die anders wahrgenommenen realen Gegenstände). Aber passt bitte auf mit solchen Sachen, damit ist nicht zu spaßen, echt heftiges Zeug... Edit: Man kann jedoch weder beschreiben noch malen was man auf seinem Trip gesehen hat, das ist unglaublich und unbeschreibbar, die psychedelische Kunst ist nur eine Annäherung an dessen.

    Beitrag zuletzt geändert: 14.3.2009 20:35:41 von trueweb
  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!