kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


schwarzdarstellung

lima-cityForumDie eigene HomepageGrafikdesign

  1. Autor dieses Themas

    sessin

    Kostenloser Webspace von sessin

    sessin hat kostenlosen Webspace.

    es ist mir jetzt schon öfter passiert, dass das schwarz bei mir als dunkelgrau und nicht als schwarz dargestellt wird, vor allem bei illustrator und manchen pdfs (auch aus indesign). dabei hab ich in den voreinstellungen nachgeschaut und es ist auch alles auf "als tiefschwarz ausgeben" eingestellt. interessanterweise wird dann manchmal dieses grau, und manchmal schwarz gedruckt. ich möchte aber, dass das was ich sehe auch gedruckt wird ^^ ... hat jemand ne ahnung woran das liegt und wie man das umstellt?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Vorab bin ich kein Experte in solchen Sachen:

    Wenn ich dich richtig verstehe unterscheidet sich das Ergebnis von Bildschirm und Ausdruck dadurch, dass beim Druck die Farbe heller erscheint (schwarz zu grau)?

    Da finde ich es zunächst sehr schwierig das einzugrenzen, denn es gibt sicherlich mehrere einfache Möglichkeiten:
    - dein Drucker ist einfach nicht gut oder die (Tinten)-Patrone leert sich
    - Du hast ein falsches Farbmodell gewählt: CYMK oder RGB
    Allerdings ist das wieder so ne Sache: Ich bin mir nicht bewusst wie sich das dann auswirkt.
    - Papier (ist zwar banal, aber je nach Glanz, Dicke, etc... verändert sich der Druck etwas)
    - Bildschirm: Nicht immer ist der Bildschirm (Röhre/TFT?) richtig kalibriert - dadurch erscheint es natürlich anders.

    Vllt. hast du die Möglichkeit hier solche Sachen vorzustellen - also bei welcher Datei du ein anderes Druckerzeugnis bekommst, also du eigentlich wolltest.
  4. Autor dieses Themas

    sessin

    Kostenloser Webspace von sessin

    sessin hat kostenlosen Webspace.

    - nein, es liegt nicht am drucker (mit unserem drucker hat sich das sowieso erledigt weil die patrone leer ist :shy:)
    deswegen kann ich grad auch nicht rausfinden ob er es zufällig richtig druckt
    - das Farbmodell ist CMYK, obwohl schwarz auch bei RGB schwarz bleiben müsste
    - weißes papier, standard
    - der bildschirm ist nicht kalibriert, kann aber u.a. auch schwarz darstellen

    das was du hier in dunkelgrau siehst http://sessin.lima-city.de/sample.jpg wird in illustrator als
    schwarz dargestellt, und erst wenn ich daraus mit acrobat eine pdf mache wird es zu diesem seltsamen garu.
    im screenshot sieht man sogar das gestaltungsraster durch, obwohl da garantiert nix transparent ist.
    ich kenne welche, die dieses problem auch haben, aber die auch nicht wissen, woran es liegt.
    schon strange...
  5. sessin schrieb:
    .... dabei hab ich in den voreinstellungen nachgeschaut und es ist auch alles auf "als tiefschwarz ausgeben" eingestellt.


    Genau das ist vermutlich die Ursache für dein Problem. Die bestehenden Unterschiede der verschiedenen Schwarztöne werden dir dann am Monitor nicht mehr angezeigt und nach dem Druck, oder Export ist die Verwunderung groß. :wink:

    FF
  6. Am Besten im Photoshop nachschaun ob 100% Schwarz!
    Beziehungsweise wie es angelegt ist und wie des brauchst
    kannstes Dir dann anlegen.
    Pipette und Infofenster zum schnellen nachschaun!
  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!