kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Telekom vs. Arcor

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    f**i

    Bei uns hier in Hilzingen bekommen nur wenige T-DSL.
    Seit kurzem ergab der Verf?gbarkeitscheck bei Arcor dass wir DSL von Arcor bekommen, jedoch nicht von t-online.
    wie ist das m?glich und stimmt das ?berhaupt?
    wen ja w?rden wir n?mlich sofort zu Arcor wechseln.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ja, wenn Arcor sagt, dass ihr DSL bekommen k?nnt, dann stimmt das in der Regel auch. Dort wo ich wohne gab es auch erst von Arcor ISDN und danach erst hat die Telekom es angeboten. Meiner Meinung nach ist Arcor sowieso besser und die Mitarbeiter sind kompetenter (ausserdem ist das Servicetelefon kostenfrei).
    Mit der Telekom habe ich pers?nlich nur schlechte Erfahrungen gemacht.

    mfg,
    direx
  4. f******n

    Bei mir geht leider nur der Telekomanschluss :-(
    Sollte bei dir Arcor gehen, dann nimm Arcor! Die sind viel besser als die Telekom!
    PS: Wie du den Verf?gbarkeitscheck gemacht hast, stand da, dass Arcor ISDN geht? Wenn nur was mit DSL dortsteht ist das n?mlich nur das T-DSL mit Arcor-Tarif!

    Beitrag ge?ndert am 11.11.2005 15:09 von fsg-clan
  5. g**o

    kennt ihr netcologne?? das ist der beste anbieter auf der ganezemn welt^^ ich kriege es nicht, aber 1 dorf weiter gibts das^^ das is so geil.. die bekommen st?ndig aufgestockt.. zuerst von 1 auf 2 mbit.. jetzt auf 6mbitt und die bezahlen immer das ggleiche^^ der norky is son futzipups der netcologne kriegt^^ netcologne is undschlagbar;)

    gru?
    gero:biggrin:
  6. wenn du telekom gegen arcor stellst ?
    immer arcor !
    erstmal ist es billiger, je nachd em was du hast, ich hab von 1mbit bei der telekom auf 3 mbit bei arcor umgestellt und zahl trotzdem weniger.
    zweitens ist der umfang den du hast, mails&co, um einiges besser und wie jeder weiss: telekom und service ... kannste vergessen
    bei der telekom hat ihc regelm??ig mindestens einmal im monat probleme und es ging nichts mehr , bei arcor seit nem halben jahr gar nichts

    greetz ;)


  7. fuxi schrieb:
    Bei uns hier in Hilzingen bekommen nur wenige T-DSL.
    Seit kurzem ergab der Verf?gbarkeitscheck bei Arcor dass wir DSL von Arcor bekommen, jedoch nicht von t-online.
    wie ist das m?glich und stimmt das ?berhaupt?
    wen ja w?rden wir n?mlich sofort zu Arcor wechseln.


    Also ich sag mal so da haben die andern schon recht den wenn arcor das sagt dann stimmt das auch aber auch die t-com k?nnte das machen die sind nur mal wieder zu faul also ich w?rd mich freune^^.
    fuck t-com [use es aber selber(naja meine eltern bezahlen ja)] nimm besser arcor!^^

    Immer dran denken nichts ist unm?glich!!!!!
    Man muss es nur wollen!!!!!

    mfg
    X!S



    !!!! U read no spam message!!!!!!
  8. t****y


    Ja, wenn Arcor sagt, dass ihr DSL bekommen k?nnt, dann stimmt das in der Regel auch. Dort wo ich wohne gab es auch erst von Arcor ISDN und danach erst hat die Telekom es angeboten. Meiner Meinung nach ist Arcor sowieso besser und die Mitarbeiter sind kompetenter (ausserdem ist das Servicetelefon kostenfrei).
    Mit der Telekom habe ich pers?nlich nur schlechte Erfahrungen gemacht.

    mfg,
    direx

    Ich habe mit Telekom auch "nur" schlechte Erfahrung gemacht.
    Gibt da auch eine Geschichten, die ich erz?hlen k?nnte.
    Das Servicetelefon war ja fr?her kostenfrei, dass es jetzt was kostet ist auch schon Mist.
    Zudem hatte das Internet hier schon ?fter Probleme, es hat sowieso damals Jahre gedauert, bis wir ?berhaupt DSL hatten, wir hatten ganz fr?her mal ne ISDN Flatrate, aber die gabs dann einfach nicht mehr.
    Also ich bin mit T-Online nicht einverstanden, Freunde von mir haben mir auch gesagt, dass der Ping beim Zocken manchmal schwankt und das lag nicht an den Einstellungen o.?.
    Wir hatte auch eigentlich vor zu wechseln, wei? ich jetzt nicht was daraus geworden ist, muss ich mal meine Mutter fragen.
  9. Autor dieses Themas

    f**i

    Ich habe mich gefragt wie dass sein kann das Arcor DSL bei uns zur verf?gung stellt und tcom nicht. da die leitungene ja eigentlich alle von tcom sind.

    dann hab ich bei arcor angerufen:
    die meinten dass sie ihr eigenes netzt haben und nicht die tcom leitungen sondern irgendwelche leitungen der alten deutschen bahn benutzen.

    hei?t das, dass telekom leitungen UND leitungen der DB zu unserem haus f?hren oder wie hab ich des zu verstehen, und was hat die DB mit irgendwelchen telefonleitungen zu tun???
  10. Wenn es um Verf?gbarkeit, Service und Qualit?t geht w?rde ich immer Telekom nehmen. In diesem Fall w?rde ich ?usserste Vorsicht walten lassen,
    da in der aktuellen c't genau so ein Fall
    beschrieben ist, der 1&1 DSL gebucht hat, aber
    keine Verf?gbarkeit ?ber die Telekom vorhanden war.

    Der Trick bei den "Resellern" ist folgender:

    Die Qualit?t der Leitungen reicht nicht aus,
    um T-DSL zu erreichen, also gehen diese Pfuscher
    her und setzten ein schlechteres DSL auf dieselbe
    Leitung drauf - das erreicht in der Regel jedoch
    niemals die ?bertragungsrate von T-DSL.
    Es wird dennoch als 700kB DSL oder sogar noch
    h?her verkauft. Die Telekom bietet DSL erst
    dann an, wenn auch bei 100 Benutzern gleichzeitig
    die ?bertragung stimmt.

    Bei einer schlechteren Leitung kann man
    Ausf?lle, viel ?rger und vor allem einen
    Geschwindigkeitsverlust einfahren.

    Ich empfehle dir den Artikel in der C't
    durchzulesen und dann zu entscheiden ob?s
    wirklich so schnell gehen soll.
  11. Von solchen kleinen Providern habe ich auch schon geh?rt, aber ich denke, dass mittlerweile ein Anbieter wie Arcor es sich gar nicht mehr leisten kann, bei so einer Verbreitung so schlechte Verbindungen zu liefern. Und das tun sie auch nicht. Wei? ich aus eigener Erfahrung: Als wir f?rs Internet von T-ISDN auf T-DSL umgestiegen sind, ging's - nach damaligen Ma?st?ben - schon zackiger, dann haben wir den Tipp mit der saugeilen DSL flat gekriegt, sind umgestiegen, und in den paar Wochen Lieferzeit haben wir ?berbr?ckungsweise Arcor ISDN genutzt, und welche Ironie, das lief sogar fl?ssiger als DSL von der Telekom, zudem gab's mal nen anst?ndigen Service. Und seit einem guten Jahr nun macht uns die Arcor DSL flat das Leben leichter (hat zwar manchmal auch 'n bisschen H?nger, aber nicht so ?bel wie bei Telekom)...

    [edit]
    Einen Nachteil hat Arcor gegen?ber der Telekom: beim n?chtlichen K?hlschrankpl?ndern ist mir aufgefallen, dass das NTBA von Arcor-ISDN einen hochfrequenten Pfeifton (?hnlich eines 50Hz-Fernsehers, nur ein bisschen leiser) aussendet, der mich auf die Dauer schon ein wenig nervt (ich denk immer, der Fernseher w?r' an).
    Na, vielleicht ist es auch ein Service der Arcor KGaA, dass die Moskito-Vertreiber in ihre Hardware integrieren :biggrin:
    [/edit]


    kennt ihr netcologne?? das ist der beste anbieter auf der ganezemn welt^^ ich kriege es nicht, aber 1 dorf weiter gibts das^^ das is so geil.. die bekommen st?ndig aufgestockt.. zuerst von 1 auf 2 mbit.. jetzt auf 6mbitt und die bezahlen immer das ggleiche^^ der norky is son futzipups der netcologne kriegt^^ netcologne is undschlagbar;)

    gru?
    gero:biggrin:

    Leg dir'n Zugang im Nachbardorf und bau eine WLAN-Richtantenne auf, dann kannste auch in deinem Dorf ?ber DSL ins Internet.
    http://www.turnpoint.net/wireless/has.html

    Beitrag ge?ndert am 17.11.2005 01:34 von ertua
  12. Autor dieses Themas

    f**i

    des problem is halt auch wenn wir angebot von arcor nehmen und hinterher die technik doch nicht funktioniert wird zwar die bestellung storniert, aber bei telekom w?ren wir dann trotzdem abgemeldet. und m?ssten uns wieder neu anmelden.

    ein bekannter bei uns wohnt bei uns im dorf weiter unten. bei dem waren techniker uns siehe da, dsl war trotz positivem verf?gbarkeitscheck doch nicht m?glich. die sagten zum ihm ihn zwei wochen melden die sich nochma oder da wirds denn gehen oder so.

    jetzt bin ich mal gespannt was in zwei wochen so passiert.
  13. Arcor finde ich auf jeden Fall besser als T-com. Tarife bei Arcor sind viel billiger als bei Telekom. Ich benutze Arcor seit einem Jahr und hatte bis jetzt keine Probleme.
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!