kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


The A-Team Movie

lima-cityForumSonstigesMedien

  1. Autor dieses Themas

    n********r

    Moin Moin,

    also bald ist es soweit, der neue The A-Team Film kommt raus.
    Zur Zeit gibt es nur einen Englischen Trailer, den ich dran gehangen habe.
    Aber ich weiß jetzt schon das ich mir den Film rein ziehen werde.
    Wollte wissen ob ihr euch dne Film anschauen werdet?
    Was haltet ihr von dem Film (vom Trailer ausgehend)

  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Sinnlose Zerstörung und unnötige Gewahlt, - klar werd ich mir den angucken.

    Ich hab auch die Serie immer gern gesehen, aber ich denke, das wird wohle ne reine Männerrunde im Kino werden:wink:
  4. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Nun ich kenne auch die Serie vom A-Team. Leider vermisse ich die Besetzung aus der Serie in diesem Film. Ob dann der Witz in dem Film so rüber kommt wie in der Serie ist für mich etwas zweifelhaft.
  5. Autor dieses Themas

    n********r

    Naja.
    Der alte Hannibal ist tot.
    B.A. ist jetzt Pastor in Amerika.

    Und die anderen beiden sind einfach zu alt.
    Deswegen mit neuen Schauspielern.
    Aber es spielt ja Liam Nelson mit, kann eigentlich nur gut werden.
  6. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Naja Liam Neeson ist ein Fall für sich. Die Filme wo er mitspielt sind für mich nicht wirklich gut, ich finde daß er keine guten Schauspielerischen Qualitäten hat. Der einzige film der mit ihm durch und durch gelungen war war Schindlers Liste, andere wie Rob Roy oder Batman Begins waren naja .....
  7. s*******5

    wusste garnicht das es ein remake geben wird. Ich werds auf jedenfall anschaun auch wenn die Neubesetzung niemals vom Witz an die Serienbesatzung rankommen wird.

    Schade dass einige zu alt zum Schauspielern sind. Ich hätt gern Mr. T in der Rolle von B.A gesehen aber naja lassen wir uns überraschen was draus wird.


    mfg

  8. Das ist das B-Team und nicht das A-Team ;)
    Demzufolge werde ich ihn nicht angucken ;)
  9. Ich denk auch, dass ein Remake nicht funktionieren wird... Aber mal abwarten. Die Sendung fand ich früher klasse, hab ich gern geschaut
  10. Ich hab vor etwa einem Jahr zum ersten mal gehört, dass es einen A-Team Film geben soll und war mir nicht sicher, ob das eine gute oder eine schlechte Nachricht ist. Zum einen habe ich die Serie frühr als Kind geliebt und freue mich auf ein wiedersehen, zum anderen hatte ich die Befürchtung das Remake könnte gewaltig in die Hose gehen. Jetzt wo ich den Teaser (ein Trailer ist dies ja noch nicht) sah bin ich von zweiterem überzeugt.

    Ein feature der Serie war immer, dass zwar extrem viel geschossen wurde, aber nie ein Mensch erschossen wurde (es gab glaube ich ein oder zwei Ausnahmen) sowie das ausergewöhnliche Charaktersetting. Jetzt sieht man schon glitzerde Sportwägen, B.A. mit einem flotten Spruch und einen haufen möchtegern coolen Einstellungen. Dies alles hat mir ehr die Lust auf den Film genommen.

    Ob ihn mir trotzdem anschaue? Ja klar.:biggrin:
  11. Ne werd ich nicht gucken, weil ohne die alt bekannten Charaktere find ich A-Team scheiße =)
    genauso wie bei Knight Rider =)
  12. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das wirklich eine so gute Idee gewesen ist...

    Die Serie A-Team hat(te) ihren weltweiten Erfolg, meiner Meinung nach, zum Großteil der damaligen Besetzung zu verdanken... George Peppard ist und bleibt Colonel John "Hannibal" Smith, Mr. T. ist und bleibt Sergeant Bosco Albert "B.A." (Bad Attitude) Baracus ... usw.

    Von daher werde ich mir den Streifen nicht anschauen... Aus Respekt der alten Crew gegenüber :biggrin:

    Best regards

    Lienhardt :thumb:

    Beitrag zuletzt geändert: 2.2.2010 12:16:14 von lienhardt
  13. Der Trailer verspricht ja schonmal .... wenig -.-
    Die Besetzung kommt mal garnicht an die alte ran, außerdem finde ich das rumgeballer in dem Trailer für übertrieben.
    In der Serie hätten die niemals nen Panzer aus nem Flugzeug geworfen und daraus geballert.
    Klar, das A-Team hatte nen Heldenflair, aber das hier erinnert mehr an Helden mit übernatürlichen Kräften ...

  14. Das ist halt genau der Punkt... Das A-Team passt nicht wirklich in das Hollywood von heute. Zumindest scheint Hollywood nicht verstanden zu haben, warum die Serie "The A-Team" auch heute noch gern gesehen wird...

    Warum eigentlich?

    Weil wir es lieben, wenn ein Plan funktioniert... :biggrin:

    Das zwar sicherlich auch, ich denke aber, dass es vor allen daran liegt, dass die populären Archetypen des American Way of Life in der Serie einfach authentisch von Zeitzeugen dargestellt werden.

    ---

    Mac Gyver konnte meiner Meinung nach noch mal ein Remake vertragen ... Voraussetzung wäre natürlich, dass Richard Dean Anderson noch mal zur Verfügung steht (der ist übrigens vor knapp zwei Wochen 60 Jahre alt geworden... An dieser Stelle noch mal "Alles Gute" nachträglich :biggrin:)

    Best regards

    Lienhardt :thumb:

  15. Der Trailer haut mich jetzt nicht unbedingt von den Socken, aber die Serie ist/war top und wird immer noch gerne geschaut.

    Ich hoffe mal das der Film so einigermaßen was taugen wird und nicht den Namen der Serie beschmutzen wird.
  16. ich weiß nicht recht was ich davon halten soll.

    der trailer ansich is ziemlich gut, aber ich denke mal wenn man erwartet, dass der film das gleiche flair wie die serie hat, wird man ziemlich enttäuscht. das war jedenfalls bei "ein duke kommt selten allein" der fall.

    ich denke mal, wenn man es hinbekommt auf vergleiche zu verzichten, kann der film ganz unterhaltsam sein
  17. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!