kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


TheoInf: lexikografische Ordnung

lima-city: kostenloser WebspaceForumSonstigesSchule, Uni und Ausbildung

  1. Autor dieses Themas

    myhead

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    6696 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    myhead hat kostenlosen Webspace.

    Hey

    vllt. könnt ihr mir helfen, habe ein paar Aufgaben zur theo. Informatik.

    1) Wenn ein gegebenes Alphabet Formel: \sum aus 10 Zeichen besteht und die Anzahl der Wörter mit der Länge <= 4 in Formel: \sum *, also ohne dem leeren Wort Formel: \epsilon gesucht wird, wie geht man da vor?
    Hier habe ich ein wenig ausprobiert:
    Formel: 9^1 + 9^2 + 9^3 + 9^4 Ich habe hier 9^ genommen weil das leere Wort nicht gefragt ist, korrekt?


    2) Es gibt ein Alphabet Formel: \sum = {a,b,c,d,e}, an welcher Position in der lex. graf. Ordnung steht es?

    3) Wie heißt das Wort das an Stelle 1000 in der Lex. graf Ordnung steht?


    vielen Dank schon mal für eure Hilfe,
    ich werde meine Fortschritte hier posten :)
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. darkpandemic

    Kostenloser Webspace von darkpandemic

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Narrenkönig

    3595 Gulden

    2 positive Bewertungen
    0

    darkpandemic hat kostenlosen Webspace.

    Hallo myhead,

    die Antwort auf Frage 1) ist nicht korrekt. Du hast ja schließlich keinen Buchstaben aus dem Alphabet entfernt. Daher ist es:
    Formel: N^* = 10^1+10^2+10^3+10^4
    Mit dem leeren Wort, also einem Wort mit 0 (Null) Buchstaben wäre es:
    Formel: N = 10^0+10^1+10^2+10^3+10^4 = 10^0+N^* = 1+N^*
    Bei Aufgabe 2) sollte noch ein Wort gegeben sein, da das Alphabet selbst keine Position hat sondern eine Ordnung definiert.
    Sofern es bei Aufgabe 3) keine Einschränkungen gibt, ist es das Wort, das aus 999 a's besteht.
  4. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!