kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Trojaner von mir^^

lima-cityForumSonstigesSpam und sonstiges Unvergütetes

  1. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    *schieb*
    mein trojaner kann inzwischen richtig viel. bildschirm ausschalten, tastatur sperren, maus verlangsamen, updaten. alles funktioniert. dass das jetzt keiner mehr testen will kann ich mir sehr gut vorstellen, auch wenn das ding vollkommen unsch?dlich ist (weil man alles wieder r?ckg?ngig machen kann). wenn jemand aber eine feste IP oder eine DynDNS hat, kann er mir eine PN schicken und den server bekommen. dann kann er den client an andere verschicken (einschmuggeln, mit spielen mitgeben etc), und dann selbst steuern, und nat?rlich: MIR SAGEN, WAS NICHT FUNKTIONIERT.

    denn am freitag ist lanparty, da muss es funktionieren^^
    einfach ne pn schicken, w?re nett
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    *schieb*
  4. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    irgendeiner hat wiedermal ungefragt den client bei sich installiert^^ bitte hier melden.

    derjenige hat:
    *rausgenommen*

    scheint doch jemand anders zu sein^^:
    lucas1991

    Beitrag ge?ndert am 15.01.2006 13:10 von battle-soft
  5. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    Falls doch noch jemand Lust hat, einen Server zu ?bernehmen.
    ftp://keckserver.no-ip.info/MultiClient.jpg
    Der neue Server kann mit nur einem Port bis zu 20 Clients gleichzeitig steuern. Au?erdem hat man unten einen Timer. Man kann also den Server so einstellen, dass ein Befehl dann gesendet wird, wenn man z. B. beim Freund ist, bei dem pl?tzlich der Bildschirm aus, und nach 5 Sekunden wieder angeht, oder die Maus umgedreht wird, etc.

    Au?erdem kann man ihn in den Tray minimieren (und dort mit Wineinstellungen verstecken), so dass, wenn jemand, der Probleme mit seinem PC hat..., nichts davon merkt.

    Au?erdem habe ich jetzt einen Filebrowser programmiert, mit dem man Dateien auf dem Clientcomputer anschauen, zu sich r?bersenden, l?schen, auf dem ZielPC ausf?hren, etc. kann.

    ftp://keckserver.no-ip.info/filebrowser.jpg

    Man braucht:
    - eine DynDNS (kostenlos), oder eine feste IP
    - die Ports 12339-12343 auf seinen PC weitergeleitet (12343 zur steuerung, 12341 und 12342 zum updaten und dateien senden, 12340 f?r den Filebrowser, und 12339 f?r Transfers im Filebrowser mit dem ClientPC)
    - und eine gute Ausrede, wieso jemand anders eine Exe-Datei ?ffnen sollte. Man kann sie z. b. in eine Setup von einem eigegen Programm einbinden, oder die Exe eines Spiels umbenennen (mit einem script, dass der Freund ausf?hrt), und dann die eigene Exe hin, die den virus startet, und die umbenannte. oder sowas in die richtung....

    Ich w?rde gerne wissen, ob der Client auch bei Leuten mit Sygate, Outpost etc. funktioniert.
    Und da keiner den Client testen will (wieso auch immer....), k?nnt ihr auch selber den Server nehmen, und dann Clients verschicken, aber:
    mir sagen, was nicht funktioniert hat

    EDIT: links funktionieren nicht??

    Beitrag ge?ndert am 22.01.2006 15:07 von battle-soft
  6. c*********c

    Kann man mit VBasic auch MultiThreading praktizieren?
  7. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    Ab .NET ist das meines Wissens von Haus aus m?glich, ansonsten kann man mit APIs sicher nachhelfen
  8. c*********c



    battle-soft schrieb:
    Ab .NET ist das meines Wissens von Haus aus m?glich, ansonsten kann man mit APIs sicher nachhelfen


    *gr?bel*

    Wie l?st du das Problem, wenn mehrere Clients aktiv sind?
  9. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    das ist kein problem, da ja nicht mehrere dinge gleichzeitig berechnet werden m?ssen, sondern lediglich mehrere verbindungen ?ber das internet bestehen.
    d.h. f?r den PC, dass er die einzelnen immer nacheinander abarbeitet. in icq kannst du ja auch mit mehreren gleichzeitig chatten, obwohl es eine exe/ein programm/ein prozess ist. daf?r hat aber icq keinen besonderen code, oder sowas. nat?rlich ist es nicht genau gleichzeitig, aber h?chstens eine millisekunde sp?ter.

    also ich verwende keines, ich hatte es mal mit einem client, und hab einfach das ganze f?r mehrere umgeschrieben (mit arrays und steuerelementenfeldern)
  10. Ich wrde sagen du verwendest instanzen um mehrere Vebrindungen gleichzeitig zu ertsellen?
  11. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    ich k?mmere mich nicht drum. f?r jede verbindung zu einem client habe ich in winsockcontrol. und das bediene ich so, wie ich eine einzelnes bedienen w?rde (oder programmieren). das geht deshalb auch ?ber einen einzigen port:
    ein sock h?rt auf 12343. sobald ein client kommt, wird diesem f?r die verbindung eine systemweite nummer zugewiesen. jetzt nimmt man normalerweise mit dem h?renden sock an. ich erstelle aber zur laufzeit ein weiteres, und lasse dieses die verbindung ?bernehmen. sobald die verbindung steht, ist der port dann vollkommen egal ==> das listensock kann wieder auf 12343 h?ren.

    also ich habe mehrere winsocks (ein steuerelement f?r vb), die gleichzeitig verbindungen herstellen. aber mit multithreading hat sas nichts zu tun. du kannst (wie gesagt), gern den quellie haben. vb6.
  12. c*********c

    *weiter_gr?bel*

    Somit unterliegt jede Verbindung deiner Obhut ... was ist, wenn ein Client, dir irgendwelche Informationen sendet und du dich zu diesem Zeitpunkt um eine andere Verbindung k?mmerst?
  13. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    ftp://keckserver.no-ip.info/MultiClient.jpg
    schau dir dieses bild an. rechts ist die serverliste. ich kann das ding auch in den tray minimieren. sobald irgendein server ein ereignis hat, (incoming message, getrennt, eingeloggt), wird er aktiviert, seine daten angezeigt, und das fenster aus dem tray geholt. (meine neue version zeigt auf wunsch eine dieser XP-Blasen an^^^^)

    d. h. es ist im prinzip wie bei icq: wenn jemand etwas sagt (oder z. b. abwesend geht), bekommst du eine meldung.
  14. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    der server scheint nur bei mir zu funktionieren????
    2 andere haben getestet ==> funktioniert nicht??

    wenn jemand bereit ist, sich ne dyndns zu machen (kostenlos) kanner auch testen.

    und:
    *schieb*

    PS: der client ist nat?rlich weiterhin zu haben^^
  15. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    es gibt wiedermal ne neue version des virservers. diesmal neu:
    alles ist ?bersichtlicher geworden und der timer wurde erweitert.
    man kann jetzt nicht nur bei abgelaufener zeit einen befehl an einen server schicken, sondern auch, wenn auf einem server ein befehl ankommt. man kann das f?r einzelne server machen, oder f?r alle. so kann man beispielsweise den server so einrichten:
    wenn die message "aa15.15.2" kommt (wobei dahinter noch etwas beliebiges stehen kann, das bedeutet: hallo, ich bin client, meine version, dann ein &&, dann der exename), kann man automatisch ein update durchf?hren. Wenn sich also nun ein client mit der alten version einloggt, so kann man automatisch updaten, so dass der client aktuell ist.

    au?erdem meldet der client, wenn versucht wird, ihn zu beenden (z. b. die billige variante im tasmanager mit "Task beenden"), und der client verhindert das dann auch (sinnvoll). allerings kann man ihn immernoch problemlos ?ber prozesse beenden, das l?sst sich nur ?ber das sperren des taskmanagers vermeiden (kann ich nicht ?ndern..)
    au?erdem wird jetzt f?r jeden server der status angezeigt, ohne dass man ihn anklicken muss, man bekommt also automatisch mit, wenn sich ein client nicht mehr meldet. (es wird gelb).

    der neueste screenshot:
    ftp://keckserver.no-ip.info/MultiClient.jpg

    Edit: link tutete nicht

    Beitrag ge?ndert am 31.01.2006 20:33 von battle-soft
  16. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    *nurkurzmalschnelldievorschaufunktiontest*
    *undnat?rlichschieb*
  17. b****0

    Was willste mit Trojaner so Typen die des machen geh?ren geschlagen
  18. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    b00f00 schrieb:
    Was willste mit Trojaner so Typen die des machen geh?ren geschlagen


    1. triffst du eh ned^^
    2. trotzdem ned
    3. wieso ned?? mir war langweilig
    4. kann ich jetzt nen "freund" mit nem schwarzen bildschirm ?rgern, der meinen richtigen freund (n kopf kleiner als er) zusammengeschlagen hat (sehr freundlich, so werd ich dann auch^^).

    also hats schon nen sinn *froi*
  19. r********t

    heyyy....Wenn jemand battle-soft schlagen m?chte, dann gerne doch schlagt ihn volle Grante m??ig bis er bl***t. ABER davor m?sst ihr bei mir vorbei :biggrin: Wer das heil schafft, wird sowieso nurnoch als Skelett bei mir weg gehe :biggrin:
  20. c*********c

    Kewle Vorschau-Funktion!
  21. *wave* *freu* *?berleg* *auf klo geh* *wieder komm* *klick* *abschick* *wunder!*
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!