kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Verschiedene Firewalls im Test

lima-city: kostenloser WebspaceForumDie eigene HomepageSicherheit im Internet

  1. Autor dieses Themas

    dauersuchti

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bediensteter

    1929 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    dauersuchti hat kostenlosen Webspace.

    EDIT 0-checka
    In diesen Thread geschriebene Posts d?rfen nur zum Inhalt haben:
    - Firewallname (muss sein)
    - Vor- und Nachteile (muss sein)
    - Links zu unabh?ngigen Testberichten (sollte sein)
    - Links zu Hersteller-/Downloadseiten (sollte sein)
    Die Form sollte dem Format entsprechen, das dauersuchti bereits vorgegeben hat.
    Eure Posts werden dann in diesen Post kopiert, aber trotzdem stehen gelassen. Posts mit anderem Inhalt (zum Beispiel Hinweis auf Fehler, Bitte um Testen von bisher nicht aufgef?hrten Firewalls, etc.) werden nach Abarbeitung kommentarlos gel?scht.


    edit by bladehunter:
    Was ist überhaupt eine Firewall und was soll sie erreichen?

    Dazu will ich (kurz) etwas ausholen: Ein Computer kann für andere Computer im lokalem Netzwerk oder auch im Internet Dienste anbieten. Die Computer von lima-city bieten zum Beispiel Web-Dienste an, so dass die Computer von lima-city Websiten an Leute senden, die diese anfordern. Web-Dienste sind jedoch nicht die einzigen Dienste, die ein Computer anbieten kann. Andere bekannte Dienste sind E-Mail (wobei man hier zwischen POP3, IMAP und SMTP unterscheiden muss), sowie FTP und IRC. Aber es gibt noch sehr viel mehr Dienste.
    Was hat das jetzt mit Firewalls zu tun? Nun, auch dein Computer kann Dienste ans Internet anbieten und wahrscheinlich willst du das gar nicht, denn dein Computer soll ausschließlich dir dienen und nicht anderen Leuten.
    Das Problem ist jetzt bloß, dass sich (je nach Betriebssystem) viele Programme einfach so als Dienst eintragen und dann darauf warten, dass jemand über Netzwerk den Kontakt aufnimmt. Das muss gar nicht bösartig sein, denn wenn man zum Beispiel anderen Leuten im Netzwerk Dateien freigeben will, dann geht das nunmal nicht ohne einen entsprechenden Dienst.
    Aber da sich (leider) recht schnell lauter Dienste auf dem Rechner sammeln, kann eine Firewall Abhilfe schaffen, denn sie kann verhindern, dass ein Dienst vom Netzwerk/Internet aus genutzt werden kann, sofern man es nicht explizit erlaubt.
    Firewalls können auch Daten, die von deinem Computer aus gesendet werden sollen (zumindest will ein Programm das machen), blockieren, da es unter Umständen nicht in deinem Interesse ist, dass die Daten gesendet werden.

    Gibt es Alternativen zu Firewalls?
    Ja, man sollte lernen, wo man im jeweiligen Betriebssystem sehen kann, welche Dienste laufen und wie man sie beendet. Wenn der Computer keine Dienste anbietet, ist eine Firewall überflüssig.

    Was hat das alles mit Sicherheit zu tun?
    Jeder Dienst, den ein Computer an das Netzwerk/Internet anbieten kann, kann Sicherheitslücken haben. Ähnlich, wie man Menschen dazu überreden kann, Dummheiten zu begehen, ist es bei vorhandenen Sicherheitslücken auch möglich Dienste dazu zu veranlassen, dass die böse Dinge tun. Unter anderem könnte ein Dienst dafür sorgen, dass ein Eindringling ab jetzt deinen Rechner steuern kann und Daten stehlen kann.
    Deswegen ist es wichtig, immer alle Programme( oder zumindest die, die Dienste anbieten), auf dem neuesten Stand zu halten, damit sie keine bekannten Sicherheitslücken mehr haben. Auch das Betriebssystem sollte immer auf dem neuesten Stand sein, denn neben den Diensten, stellt es ebenfalls ein Angriffsziel dar.
    Und auch die Firewall sollte immer auf dem neuesten Stand bleiben, da sie einem Dienst gar nicht unähnlich ist.


    Agnitum Outpost Pro: UNSICHERE FIREWALL !!!!

    Vorteile:

    * Gutes Handbuch
    * Viele Funktionen
    * Gute Einstellung der freizugebenden Programme
    * Men?f?hrung logisch und verst?ndlich
    * n?tzliche Plugins wie Bannerblocker mit drinnen
    * viele Informationen

    Nachteile:

    * Zwar bietet die Outpost eine Menge n?tzlicher Plug-ins und Werkzeuge zur Abwehr von Attacken, die Basis kann jedoch zu leicht ausgehebelt werden.
    * Komponentenkontrolle fragt zwar immer nach, allerdings wei? man nicht immer ob man nun eine Ver?nderung im Programm freigeben kann oder nicht

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    BitDefender 8 Professional Plus (Ist mehrmals Testsieger) :

    Vorteile:

    * AntiVirus
    * Personal Firewall
    * Dialer-Control
    * AntiSpam
    * T?gliche Updates
    * Cookie Control
    * Bootf?hige CD Rom f?r den Notfall
    * kann ich pers?nlich empfehlen

    Nachteile:

    * Keine bis jetzt gefunden

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    EasySec:

    Vorteile:

    * Kontrolliert gut den Internetzugriff der PC eigenen Programme
    * man kann die einzelnen Ports speeren
    * Protokolliert gut jede Verbindung zum Internet


    Nachteile:

    * mangelhafte Oberfl?che
    * kaum Funktionen
    * l?sst sich einfach abschalten
    * wenige Funktionen
    * kann sehr nervig sein, da es bei jedem Programm das aufs Internet zugreift nachfragt
    * keinerlei Handbuch/ Hilfedatei oder sonst was in der Art vorhanden

    f?r meine Zwecke ist diese Firewall nicht nutzbar und ich bitte euch diese bei euch weiter zu Testen, f?r mich ist diese Firewall nicht ausreichend

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    E-Wall:

    Vorteile:

    * Content-Filter bietet einen exzellenten Schutz gegen unerw?nschte Webinhalte

    Nachteile:

    * mangelhafte Kontrolle des Netzwerkverkehrs
    * umst?ndlich Handhabung,
    * gravierende Sicherheitsl?cken
    * f?r Anf?nger nicht geeignet da viele Konfigurationen ben?tigt werden bis das System halbwegs gesichert ist

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Kerio Personal Firewall:

    Vorteile:

    * Billig
    * Gute ?berwachung der Programme
    * Gute Hackerabwehr
    * Einfach zu bedienen
    * Als Shareware downloadbar
    * Gut Schutz vor Backdoors (Hintert?ren)
    * Im laufenden Betrieb kaum/keine Schw?chen aufzufinden
    * Auch zur Verwaltung von Netzwerken brauchbar

    Nachteile:

    * Gegen Ende der Shareware Version l?sst der Schutz nach
    * Nerviges nachfragen, nach Programmstarterlaubnis
    * Firewall l?sst sich sowohl vom Anwender als auch von fremden Programmen abschalten
    * Mangelhaftes Handbuch

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    McAfee Personal Firewall+:

    Vorteile:

    * Billig
    * Guter Schutz vor Backdoors
    * Nicht abschaltbar auch bei gewaltsamen Versucht beh?lt sie die Schutzwirkung
    * Einfache bedienung

    Nachteile:

    * nur eine Firewall
    * F?r ?hnlichen Preis bieten andere Produkte im Test mehr

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Norman Personal Firewall:

    Vorteile:

    * benutzerfreundliche Handhabung

    Nachteile:

    * l?sst sich durch den User oder ein anderes Programm beenden
    * Kein Backdoorschutz
    * Keine Programmangabe bei Verbindungsaufbau
    * ?nderungen am Regelwerk ?bernimmt das Programm erst nach einem Neustart, ohne darauf aufmerksam zu machen

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Norton Personal Firewall 2004::

    Vorteile:

    * Cookie-Filter
    * Gutes blockieren von ?b?sen Ips/Pors?
    * Viele Features

    Nachteile:

    * Nutzung f?r ?Totalanf?nger? schwierig
    * l?sst den Anwender ?ber viele Abl?ufe weit gehend im Unklaren
    * unklar auf welche Ports IDS reagiert
    * Funktion des "Network-Detector"
    * immer wieder auftretende (relevante) Sicherheitsl?cken


    Wer sich nicht um das "Wie und Warum" k?mmern will und sich darauf verl?sst, dass via Live-Update immer die aktuellsten Bedrohungsszenarien eingespielt werden, ist mit der Norton Personal Firewall gut bedient. Lediglich die auftretenden Instabilit?ten tr?ben das ansonsten positive Bild

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Norton Internet Security 2005:

    Vorteile:

    * Cookie-Filter
    * Gutes blockieren von ?b?sen Ips/Pors?
    * Worm Protection
    * Dient zur Abwehr zahlreicher Viren in Instant Messaging-Anh?ngen
    * Ein- und ausgehende E-Mail-Nachrichten einschlie?lich komprimierter Dateien werden gepr?ft und infizierte Dateien sofort repariert.
    * Dient zur Erkennung von Spyware
    * Verbirgt Ihren Computer weitgehend im Internet
    * Intrusion Prevention-Technologie
    * Network Detector
    * Viele Features (NIS (firwall), NAV (antivirus), NASP (antispam), NPC (privacy control)

    Nachteile:

    * Nutzung f?r ?Totalanf?nger? teilweise schwierig
    * bei norton kommt es auf den benutzer vor dem rechner an da es sehr vielleitig ist, kann man viel einstellen und einer der sich nicht auskennt, wird probleme haben wie er auf eine warnmeldung (schutzmeldung) reagiert...
    * immer wieder auftretende (relevante) Sicherheitsl?cken

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Panda Platinum 2005 Internet Security:

    Vorteile:

    * Virenscanfunktion hat weit verbreitete Sch?dlinge erkannt
    * viele Zusatzfunktionen
    * ausf?hrliche Online-Hilfe
    * sucht selbstst?ndig nach Sicherheitsschwachstellen im System und weist auf diese hin
    * auch ?ltere Betriebssysteme
    * scant Emails auf Viren

    Nachteile:

    * Fehlalarme fehlen beim auffinden von Viren
    * Komplizierte Konfiguration
    * Kein Handbuch
    * Men?s teilweise englisch
    * Ben?tigt viel Speicherplatz


    Alternative: Norton Internet Security 2005 ( www.symantec.de ) bietet als Sicherheits-Suite ?hnliche Funktionen und l?sst sich einfacher bedienen.

    Preis: 79,95 Euro

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Steganos Personal Firewall 7:

    Vorteile:

    * Schnelle Konfiguration
    * Einfach zu Bedienen
    * Ports Ein-/Ausgang komplett einseh- und konfigurierbar
    * Gro?e Sicherheit
    * in 5 Stufen einstellbar

    Nachteile:

    * Im Komplettpaket (Stagenos Internet Security sehr teuer (ca 50-60?)

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Sygate Personal Firewall:

    Vorteile:

    * Freeware
    * sehr sicher

    Nachteile:

    * Nerviges nachfragen, nach Programmstarterlaubnis
    * etwas gew?hnungsbed?rftig

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Shorewall:

    Vorteile:

    * kostenlos
    * sehr sicher
    * sehr individuell konfigurierbar
    * kann auch NAT (Router) -Funktionen
    * Bandbreiten-Einstellungen m?glich
    * verschiedene Netzwerkzonen- und karten konfigurierbar
    * Port-Forwarding auf andere PCs im Netzwerk

    Nachteile:

    * keine graphische Oberfl?che (GUI)

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    VisNetic Firewall

    Vorteile:

    * gutes Abblocken der PC eigenen Programme aufs Internet

    Nachteile:

    * ohne Englischkenntnisse kommt man bei dieser Firewall nicht weit
    * schlecht zu bedienen
    * meiner Meinung nach ist die Oberfl?che mangelhaft
    * kein Virenschutz
    * wenige Funktionen
    * nicht einstellbar welche Programme abgeblockt werden sollen

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    XP-Firewall:

    Vorteile:

    * Bei XP dabei
    * Einfache Konfiguration
    * Einstellbar welche Ports von au?en verf?gbar sind
    * Durchschnittliche Sicherheit (Grundschutz)

    Nachteile:

    * Nur Firewall (kein Anti-Virenprogramm)
    * Kontrolle ausgehender Verbindungen fehlen komplett
    * Es existieren kostenlose inoffizielle Erweiterungen

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Zonelaram:

    Vorteile:

    * einfach zu bedienen
    * in vielen Tests gut bewertet
    * einfache Zugriffskontrolle der Programme aufs Internet
    * eingebauter Pop-Up Blocker
    * Scant Emails auf Viren
    * ?bersichtliches Desing
    * viele Hilfestellungen

    Nachteile:

    * eingebauter Virenschutz nur in der Security Suite vorhanden
    * pers?nliche schlechte Erfahrung (Vermute eine Backdoor)
    * kann sehr nerven
    * nur bedingt f?r fortgeschrittene User geeignet
    * In einem Fall hat sie alles nach einiger Zeit geblockt ohne ersichtlichen Grund.

    Beitrag ge?ndert am 10.10.2005 13:39 von skullmoon

    Beitrag zuletzt geändert: 3.12.2009 20:01:05 von bladehunter
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. faith

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5917 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    faith hat kostenlosen Webspace.

    Also ich hab die

    Steganos Personal Firewall 7:

    Vorteile:

    * Schnelle Konfiguration
    * Einfach zu Bedienen
    * Ports Ein-/Ausgang komplett einseh- und konfigurierbar
    * Gro?e Sicherheit
    * in 5 Stufen einstellbar

    Nachteile:

    * Im Komplettpaket (Stagenos Internet Security 7) sehr teuer (ca 50-60?)


    Link zur Steganoshomepage:
    http://www.steganos.de/?product=SIS7&language=de&layout=default
  4. d*************e

    0 positive Bewertungen
    0
    Ich habe Zonesuit:

    Vorteile:
    *dauernd upadets(kann auch st?ren wenn man gerad am zocken ist und ping geht hoch!)

    *sehr guter viren scan(auch noch keinen virus aufm rechner^^)

    *hat kein backdoor hab versucht mich auf meinen hack rechner zu hacken und ging nicht im Lan!(also z.b. mit nuker versucht firewall abzustellen und so klappt nicht!)

    *sehr gute Messenger security

    *spyware scanner funkt auch gut(also hat zwar noch nix gefunden aber na egal)

    Nachteile:
    *wenn man irc hat muss man des umst?ndlich freischalten wo man nicht von alleine drauf kommt musste selber googeln ums herauszu finden!

    MFG Seam
  5. k******************e

    0 positive Bewertungen
    0
    Sorry, aber habe gerade versehentlich auf Senden gedr?ckt, also wenn es um Kostenlose Firewalls geht sind sowohl die
    - Sygate Personal Firewall wie auch die
    - Zone Alarm Personal Firewall
    zu empfehlen.
    Wobei die unterschiede haupts?chlich in der Bedienung liegen.

    F?r Anf?nger ist die Zone Alarm Firewall besser geeignet da sie eigentlich kaum konfiguriert werden muss.
    Die Sygate Firewall ist absolute spitze f?r Profis, braucht n?mlich sehr viel Konfigurationen damit sie gut sch?tzt.

    Als kostenpflichtiges Programm ist eigentlich NUR die DataBecker Maximum Protection Firewall zu empfehlen, da diese mehrmalls Testsieger in verschiedenen Zeitschriften war. ALLE anderen Firewalls wurden als Mangelhaft getestet !!!

    Fazit: entweder Freeware oder die Maximum Protection Firewall.
    Alternative: Sicherheitspakete wie Bitdefender 9 Internetsecurity bieten eine Firewall im Paket, aber auch die sch?tzt nicht besonders gut !!!

    Man ganz sch?n viel Text !!! :-)
  6. antimaterie

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Stallbursche

    302 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    antimaterie hat kostenlosen Webspace.

    Meiner Meinung nach ist "look 'n' stop" die beste Firewall!!

    Vorteile:
    * man kann alle Programme einzeln einstellen, ob
    sie auf das Internet zugreifen k?nnen oder nicht
    * bei Leaktests liegt sie klar vorne

    Nachteile:
    * Shareware

    Link:
    http://www.looknstop.com/En/index2.htm
  7. m*****e

    0 positive Bewertungen
    0
    Kleine Erg?nzung zu den Vorteilen vom Sygate Personal Firewall:

    * sehr saubere Protokollf?hrung
    * sehr genaue Verbindungs-Deteils (ip,remot/lokal port, Applikationspfad, u.s.w.)
    * merkt selbst?ndig wenn eine Datei ver?ndert wurde und verbietet ihr dann den Zugang (keine Gefahr von Unterwarnderung des Systems duch Trojander)

  8. jungster124

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    28 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    jungster124 hat kostenlosen Webspace.

    kaspersky internet security 6.0

    Vorteile:
    *sehr guter virenscanner
    *gute firewall
    *spam und virenscanner f?r email
    *t?glich mehrere Updates
    *sch?ne,?bersichtliche, kleine "popups" , nicht
    solche monster wie bei Zone Alarm
    *bis jetzt bei mir noch nichts durchgekommen

    Nachteile:
    *Hohe komplikationsrate mit anderen virenscanner
    oder firewalls
    *ist etwas ressourcen anf?llig, rechner lahmt
    manchmal etwas(aber ertr?glich)
    *nur Shareware


    ===> Empfehlenswert, f?r alle die einen rechner ab 2 ghz haben....
  9. javaphp

    Kostenloser Webspace von javaphp

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2647 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    javaphp hat kostenlosen Webspace.

    Hier die verwende ich,(nicht gleichzeitig)



    Comodo, http://www.personalfirewall.comodo.com/

    Vorteile:
    sehr viele einstellungsmöglichkeiten
    sehr gute firewall

    Nachteile:
    allerdings für anfänger zu kompliziert


    Jetico, http://www.jetico.com/download.htm

    Vorteile:
    sehr komplex
    zeigt ip adressen der programme an
    sehr starke desktopfirewall

    Nachteile:
    nur für profis
  10. racingfive

    Niemand

    -16 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    racingfive hat kostenlosen Webspace.

    kaspersky CBE edition

    pro:

    Kostenlose 3 Lizenzen nach(online anforderung und Registrierung!)
    Virenschutz
    Proxy server
    Anti spam
    Anti Physhing
    WEb anti virus
    Datei anti virus(schnelle suche)
    Anti Spy
    Viele Einstellungsmöglichkeiten!
    Benutzerdefinierte sicherheits einstellung möglich
    Proaktiver schutz
    Gute firewall
    trainingsmodus
    Updates automatisch
    Tiefe systemvorraussetzung

    Contra:
    Nur in jeder Computerbild enthalten
    alle 3 Mon. lizenz erneuern(nach erinnerung und kostenlos!)
    portfreigabe Kompliziert
  11. m-design

    Kostenloser Webspace von m-design, auf Homepage erstellen warten

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    234 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    m-design hat kostenlosen Webspace.

    Vista-Firewall:

    Vorteile:
    - Bei Vista dabei
    - Einfache Konfiguration
    -Sicherheit durchschnittlich
    -update über Microsoft

    Nachteile:
    -Nur Firewall , kein Virus Programm enthalten dafür gibt es Bitdefenter
    -Verbindungen nach außen können nicht kontrolliert werden
    -Updates nicht regelmäßig

    Windows Defender
    -bei Vista vorinstalliert
    -blockt unerlaubt Adin-Zugriffe

    Nachteile:
    -ständiges anklicken: Programm zugriffsrechte erlauben
    -zu wenig Updates
    Link:
    http://windows-defender.softonic.de/

    Zonelaram:

    Vorteile:
    - bedienen simpel
    - schneidet oft gut ab
    - eingebauter Pop-UP Blocker
    - einfache Zugriffskontrolle der Programme
    -Einstellung der Senibiliät der Warnungen nimmt nicht überhand
    -einfache Zugriffskontrolle der Programme aufs Internet
    -eingebauter Pop-Up Blocker
    -Scant Emails auf Viren
    -Viel genutzt

    Nachteile:
    -der Virenschutz ist nur in der Vollversion erhältlich
    -hat Trojaner nicht erkannt und sie durchgelassen und nicht geblockt.
    -Viren Programm ist nur durchschnittlich hat weniger Schädlinge erkannt als gehoft.

    Link:
    http://www.chip.de/downloads/ZoneAlarm_13013718.html

    Outpost Security 2009:

    Vorteile:
    -Erkennt bei der Installation welche Viren Programme installiert sind und konfiguriert das System, ohne das es nachher lauf Probleme gibt.
    -Lernmodus
    -Wichtige System Programme werden bereits vor definiert.
    -Integrierter Malware Schutz & Paßwort Schutz das die Firewall nicht ausgeschaltet werden kann von einem Schädling. Spam Schutz.
    -Arbeitet sehr gut mit ThreatFire und AntiVirus zusammen. Das System wird nicht ausgebremst.
    -gibt es seit neustem auch als Freeware, aber eingeschränkt mit den Funktionen.

    Nachteile:
    -Regelassistens läßt sich nicht so einfach einstellen.
    -Die Firewall frägt viel häufiger nach, desto höher die Sicherheitseinstellung ist. (Bestätigungsfenster wegklicken)

    Link:
    http://www.agnitum.de/produkte/security-suite/index.php(Pro Version)
    http://www.chip.de/downloads/Outpost-Firewall-Free-2009_13003329.html (Freeware)



    Beitrag zuletzt geändert: 20.5.2009 0:47:35 von m-design
  12. green32

    Kostenloser Webspace von green32, auf Homepage erstellen warten

    Benutzer, kostenlos Webspace Bettler

    106 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    green32 hat kostenlosen Webspace.

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt von einigen geprügelt werde ich hab Hardware- Firewalls lieber.:biggrin:

    In diesem Zusammenhang empfehle ich:

    http://m0n0.ch/wall/
    http://www.ipcop.org/

    beide linux basierend - aber für einen Windows versierten sicher auch kein Problem.
    Und einen älteren Rechner der nicht mehr gebraucht wird steht auf fast überall rum.
    Diesbezüglich gibts auf den beiden Seiten auch nützliche Tips.

    lg
    green32
  13. sebulon

    Kostenloser Webspace von sebulon

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    17825 Gulden

    132 positive Bewertungen
    0

    sebulon hat kostenlosen Webspace.

    die beste un d effektivste Firewall ist immer noch Tobloc - Timeout by loss of Connection^^


    ich hab ne einfache Firewall in einem meiner Router... 2 fach kaskadiert und mein rechner hier schickt eine andere TTL raus... fertig... keine probleme... und keiner vermutet in einem Privat-netz noch einen Proxy mit firewall... linux mit Squid bietet sich da an... leider hab ich durch den Proxy einen schlechteren Ping... ohne proxy bin ich bei 13ms mit bei 25ms zu google...liegt vielleicht daran, dass das ein alter Pentium MMX ist... vielleicht sollte ich mal meinen alten P§ dafür nutzen, der derzeit noch als DC läuft... ist für den heimbedarf vielleicht doch nciht angemessen bei einem User,...
  14. hundesportclub

    Kostenloser Webspace von hundesportclub

    Benutzer, kostenlos Webspace Bettler

    149 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    hundesportclub hat kostenlosen Webspace.

    Bin da auf Linux Seite.

    Schon mit normalen Linux Rechner, über die man z.b. seinen Windows Rechner ins Internet routet, kann man einfach eine Firewall mit allen möglichen Regeln einsetzten. Geht auch z.B. um ein WLAN vom internen Lan zu trennen.
    Alle möglichen Anbindungen an das Internet sind möglich, von der Einwahl mit Moden (wers noch hat) über alle möglichen Provider mit DSL XDSL oder div. Standleitungen. Für den Betrieb in einer Firma sollte man aber einige Linux und Firewall Kenntnisse haben, im privaten Gebrauch kommt man sogar mit nur wenigen Regeln aus. Gemacht hab ich es schon mit RedHat, bzw. Fedora, CentOS.
    Daran kann auch ein Virenscanner angebunden werden, der den gesamten Traffic durchsucht. Damit kommt der Virus gar nicht mehr bis zur Windows Maschine.

    Phion stellt eine auf einem RH Linux basierende einfach zu bedienende Firewall her. Es wird für normale Hardware (sprich einen "PC"), oder für von Phion vertriebene Hardware, abhängig von den Erfordernissen.

    Da kommen vor allem Linux Spezialisten zum Zug, weil man vieles auch von der Konsole aus machen kann.
  15. valardkp

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    10 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    valardkp hat kostenlosen Webspace.

    ich nutze Comodo und bin damit recht zufrieden. KA wie die Testberichte aussehen. aber bishe rnie Probs gehabt ^^
  16. e**********g

    0 positive Bewertungen
    0
    ipcop:

    eine linux-firewall für die ein eigener rechner verwendet werden muss.

    vorteile:

    - ipcop ist opensource
    - nur geringe hardwareanforderungen
    - intrusion detection
    - dynamische dns
    - ipsec-vpn

    und andere.

    nachteile:
    - man braucht einen extra rechner um das ganze sinnvoll einsetzen zu können
    - man muss sich mit linux auskennen(is aber eigentlich klar)
    - sicherlich ein höherer adminstrationsaufwand wie bei einer softwarefirewall

    ansonsten sind mir pesönlich kaum nachteil bekannt.

    hier ein paar links:

    http.//www.ipcop.org
    http://www.ipcopwiki.de/index.php/Hauptseite
    http://www.ipcop-forum.de/forum/index.php


    Als grundsätzlich ist eine Softwarefirewall das was relativ einfach von nem angreife auszuschalten ist. gerade wenn man windows als hautpbetriebssystem verwendet empfielt sich für mich eine hardwarefirewall und die standardrouter sind dann doch oft etwas eingeschränkt. jedenfalls wenn sie günstig sind. aber natürlich auch als zusätzlicher schutz wenn man linux verwendet das hier es auch sicherheitslücken gibt.

    Fazit: wenn man irgendwo einen alten rechner rumstehn hat. ipcop drauf und man hatt alles was eine firewall braucht und noch mehr da ja i.d.r von vielen ein paktefilter als firewall bezeichnet wird was aber so nicht richtig ist. ein richtig firewall sollte mehr als nur eine paketfilter bieten.
  17. portal715

    Kostenloser Webspace von portal715

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2158 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    portal715 hat kostenlosen Webspace.

    (kaspersky).de
    pro:
    +sehr sicher
    +auch unscheinbare seiten wie sourmath.com werden geblockt

    cons:
    -macht meinen pc sau lahm wenn man die sicherheit gut will und keinen topaktuellen pc hat...
  18. g**********m

    0 positive Bewertungen
    0
    Hier die verwende ich,(nicht gleichzeitig)



    Comodo, http://www.personalfirewall.comodo.com/

    Vorteile:
    sehr viele einstellungsmöglichkeiten
    sehr gute firewall

    Nachteile:
    allerdings für anfänger zu kompliziert


    Jetico, http://www.jetico.com/download.htm

    Vorteile:
    sehr komplex
    zeigt ip adressen der programme an
    sehr starke desktopfirewall

    Nachteile:
    nur für profis !
  19. r1pp3rs

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    191 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    r1pp3rs hat kostenlosen Webspace.

    Kaspersky 11

    Vorteile:
    täglich neu Updates
    sehr gute Firewall
    spanm filter
    verbrauch kaum merklich Leistung (bei meinem Pc zumindestens nicht)

    Nachteile:
    Hohe kosten 1 Lizenz =30€
    Lizenz gilt nur 1 Jahr
  20. mmog

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    95 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    mmog hat kostenlosen Webspace.

    Bitdefender hat in Tests von Sicherheitsexperten nicht so gut abgeschnitten wie in den Tests der Consumer Zeitschriften. Da gibts wohl eine oder mehrere unsichere Komponenten.

    Am sichersten ist momentan wohl Comodo aber da habe ich auch so meine Bedenken. Wenn ihr bedenkt das laut amerikanischer Gesetzgebung in Sicherheitsrelevanter Software immer eine Backdoor eingebaut sein muss kann man eh alle Firewalls vergessen. Windows sowieso. Ist echt nicht mehr feierlich imho
  21. music-world

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    79 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    music-world hat kostenlosen Webspace.

    ich benutze AVG Internet Security 2011

    Die Komplettlösung schützt den Rechner vor Computerviren, Spyware sowie Spam-Nachrichten und bringt zusätzlich eine Firewall mit.

    Vorteile:
    Hohe Erkennungsraten
    Schneller Scan
    Fast keine Fehlalarme
    Schutz in sozialen Netzwerken
    Guter Spam-Schutz


    Nachteile:
    Einstellungen teils etwas versteckt
    Kleine Schwächen bei der Virenbeseitigung

    Testbericht:http://www.antivirus-programme.info/internet-security-test/avg-internet-security.html
    Homepage:http://avg.de/de-de/index
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!