kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Vicco von Bülow (Loriot) ist tot

lima-cityForumSonstigesLiteratur und Kunst

  1. Autor dieses Themas

    b******r

    Schade,
    ein Mann bei dem Humor nicht darauf augebaut war andere zu beleidigen, sondern intelligenten Humor Salonfähig gemacht hat ist gestorben.
    Auch heute noch gibt es Tage, an denen ich mir auf Youtube die alten Klassiker anschaue:




    http://vimeo.com/24684533
    uvm.

    Danke für viele schöne Jahre!

    http://www.abendblatt.de/kultur-live/article2001338/Vicco-von-Buelow-gestorben-Trauer-um-Loriot.html
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Vicco war auch mein Lieblinskomiker, besonders gerne habe ich die Sketche zusammen mit Evelyn Hamann.
    Unvergesslich aber auch Die Jodelschule oder Der Lottogewinner Erwin Lotteman
  4. t******s

    Er war Humorist Zeichner und Karikaturist.
    ... leider eigentlich der letzte seines Standes in Deutschland. Was jetzt noch so über den Bildschirm flimmert, die sogenannten Comedians sind bis auf wenige Ausnahmen (wie Hans Werner etwa) alles Nullen.
  5. @ bewahrer
    Zu dem Sketch "Auf der Rennbahn" ist allerdings hizuzufügen, dass der Text von Wilhelm Bendow (http://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Bendow, auch http://www.defa-sternstunden.de/index.php?option=com_content&view=article&id=186&Itemid=4) ist (Die verwendete Aufnahme soll aus dem Jahr 1946 stammen)
    - hier gebührt allerdings Loriot auch wiederum das Verdienst, diesen Sketch wiederentdeckt zu haben.

    Meines Wissens ist dies aber auch der einzige Sketch, der nicht von ihm zu 100% konzipiert, geschrieben, gespielt und gezeichnet wurde.

    Weitere Klassiker sind
    - Die Ente ("Herr Dr. Klöbener!" "Herr Müller-Lüdenscheid!" "Meine Ente teilt mit Ihnen die Wanne nicht!" ...)
    - Wir bauen uns ein Atomkraftwerk - überhaupt die ganze Weihnachtssendung, die damals bei Radio Bremen lief

    und viele mehr.

    Ob solch ein Humorist im heutigen Fernsehen überhaupt noch eine Chance hätte?

    Wahrscheinlich nicht - dafür war sein Humor einfach zu fein und zu intelligent (zumindest für das heutige "Doof-TV")
  6. r********l

    Ich kannte ihn nicht, habe jetzt im nachhinein ein paar Videos gesehen und finde ihn recht lustig :D
  7. wpl schrieb:
    Ob solch ein Humorist im heutigen Fernsehen überhaupt noch eine Chance hätte?


    Naja, schau dir die derzeit Quoten starken Sendungen an und dann weißt du, ob er noch eine Chance hätte. Eindeutiges: Nein.
    Loriot war ein Meister seiner Zeit und wird zum Glück unvergessen bleiben, schaue ich mir die YouTube-Bekanntheit an. Schade, dass ein solcher Großmeister der Ironie und des Humors von uns gegangen ist. Aber bei allem muss man bedenken, dass seine Zeit auch eine andere war. In unserer Zeit müsste er viel flacher, einfacher und pointenorientierter einfache "Gags" reißen. Eindeutige Anspielungen, Themen bis unter die Gürtellinie, etc. Das wäre einfach nicht sein Stil gewesen. Gut, dass es ihn dennoch gab. Ich habe ein paar DVDs von ihm und schaue immer wieder gern rein.

    Einige Klassiker fehlen allerdings.. :-P








    Beitrag zuletzt geändert: 30.1.2012 10:24:33 von flockhaus
  8. wpl schrieb:


    Wahrscheinlich nicht - dafür war sein Humor einfach zu fein und zu intelligent (zumindest für das heutige "Doof-TV")


    Humor ist Geschmackssache und nicht eine Intelligenzfrage!
  9. jop, eine Geschmacksfrage, sicherlich. Aber mich würde es wundern, wenn es gar nichts mit Intelligenz zu tun hat. Also einen gewissen Zusammenhang gibt es da garantiert. In erster Linie ist Humor Subjektiv, aber stark abhängig von vielen Faktoren, wobei Intelligenz einer sein mag. Rolle spielen auch soziales Umfeld, Alter, Herkunft, u.a.

    Deshalb ist wpl's Kommentar zwar zu allgemein, aber dennoch nicht zwangsweise falsch.
  10. Ich denke, keiner kann sich Loriot anhören/sehen, ohne lachen oder wenigstens Grinsen zu müssen. Ein anderer der großen, der mir auch gefällt, ist Heinz Erhard
  11. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!