kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Vogelgrippe

lima-cityForumSonstigesReallife

  1. Autor dieses Themas

    s*******0

    jetzt ist sie auch in deutschland angekommen in den narichten sagten sie sie haben es zu sp?t gemerkt denn sie haben die toten v?gel gefunden dan muste der kadaver auf h5 ?ntersucht werden und bis sie es gemerkt hatten sind 5 tage vergangen inzwischen haben z.B. die m?wen sich schon an erkrankten toten v?geln ern?hrt! aber jetzt sagen sie das sie es zum gl?ck unter kontrollen haben! aber selbst hier in hamburg schieben einige voll angst :confused: da meint so ein m?dchen das sie angst hat rauszugehen wegen der vogelgrippe!
    naja aber habe glaub ich erstma genug gesagt was habt ihr zu sagen und wisst ihr schon neueres als ich???
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. hk1992

    Moderator Kostenloser Webspace von hk1992

    hk1992 hat kostenlosen Webspace.

    ich hab kein angst vor der vogelgrippe die chance zu sterben ist glaub ich noch niedriger als krebs. alle rauchen und haben dadurch alle m?glichen risiken. die vogelgrippe ist da nicht so bedrohlich. au?erdem hat jedes bundesland genug medizin dagegen.
  4. Aslo ich finde da wird einfach zu viel dr?ber gelabert. Das Hatten wir doch beim BSE und wieviel sind dran gestorben ich galub keiner. Das wird einfach zu gro? geredet und den Leuten Angst gemacht. Aber was ich dann nicht versteh sind dann die Leute gaffen wie in R?gen.
    ich denke wenn man nix mit v?geln zu tun hat kann einem auch nix passieren. Ich find das wird einfach zu gro? geredet.
  5. Autor dieses Themas

    s*******0

    ja einige ?bertreiben das wirklich wenn man nicht gerdae mit dem toten vogel doctor spielt oder dran rum st?chelt k?nnte auch nichts passieren
  6. t*****2

    ich f?rchte mich auch nicht vor der Vogelgrippe, da ich kaum oder gar nicht in Ber?hrung mit V?geln komme.

    Gef?hhrlich kann es wennschon bislang nur durch Mutationen f?r den Menschen werden, wenn das Virus von Mensch zu Mensch hinuberspringen k?nnte...
  7. Autor dieses Themas

    s*******0

    ja wenn das won mensch zu mensch ?bertragbar ist dann glaub ich geh ich nicht mehr raus ausser schule und anderes wichtiges
  8. m******1

    Also ich mach dir noch keine sorgen weil ich zudem im s?nden wohne und so lang es noch nich von mensch zu mensch ?bertragbar is, is kein grund da panik zu haben
  9. t*w

    ich hab mal ne frage gibts da jetzt eigentlich schon richtig ne impfung oder so gegen oder wird die noch erforscht und kann man ddie grippe eigentlich irgenwie an menschen erkennen?
  10. benutzernaemelchen

    Kostenloser Webspace von benutzernaemelchen

    benutzernaemelchen hat kostenlosen Webspace.

    Es besteht so gut wie kein Risiko...
    Denn:
    Die T?rken, die sich angesteckt haben, haben ja auch mit den Tieren geschlafen(also im sleben bett, etc...)
    UNd haben auch mit den K?pfen rumgekickt...
  11. Das Risiko ist schon gering, aber es ist auch ?ber die Atemwege m?glioch sich anzustecken. Momentan gibt es noch keinen Impfstoff, aber es gibt Mittel die den Verlauf der Krankheit ziemlich doll strecken k?nnen und bis dahin sollte man schon einen Impfstoff gefunden haben. Von Mensch zu Mensch ist es auch nicht m?glich sich anzustecken und das wird auch noch ein paar Generationen (meiner Meinung waren es glaube ich 10 Generationen) dauern.
  12. r*****e


    Das Risiko ist schon gering, aber es ist auch ?ber die Atemwege m?glioch sich anzustecken.


    das stimmt nicht, es ist nicht m?glich sich anzustecken, es sei denn du esst das tier. aber man muss ja nicht jeden vogel anfassen oda
  13. Autor dieses Themas

    s*******0

    doch mannn kann sich auch anstecken ohne das tier zu essen! wie schon gesagt atemwege
  14. Ach, in die Schule w?rdest du noch gehen?
    *lach*

    Welch eine ironie. Shconmal dr?ber nachgedcht da sin der Schule das Risiko noch h?her ist. Alleine wen man mit dme Bus f?hrt. Viele Menschen auf engstem Raum. Dnan die Klassenzimmer und enge G?nge.... viel spa?, aber wnen du meinst das sowas sicherer ist.... :rolleyes:


    Ich pers?nlich mache mir kaum Gedanken dar?ber. Und wenn, dann koomme ich zu dme Schluss, das es noch ungef?hrlich f?r mich selbst ist. Ein gewisses Risiko ist nat?rlich da, das m?chte ich agr nicht bestreiten. Aber .. naja.. ich halte mich sowieso von V?geln fern. ;)



    Aber anderes Thema zum thema:

    Schonmal aufgefalllen das ALLE solche Seuchen aus japan kommen, ode rzumindest die meisten. Da sollte man mal einen Ansatzpunkt suchen um folgende Seuchen und schnelle Ausbreitungen zu unterdr?cken.
  15. also ich find das mit der Vogelgrippe irgendwie schlimm :(
    bin mal gespannt, ob di sich noch weiter ausbreitet...

    dominik

  16. ja wenn das won mensch zu mensch ?bertragbar ist dann glaub ich geh ich nicht mehr raus ausser schule und anderes wichtiges


    Wenn es soweit kommt, gehst du ?berhaupt nicht mehr aus deiner Wohnung/deinem Haus. Das wird dann n?mlich zu 99%iger Wahrscheinlichkeit angeordnet, es gibt dann weder Arbeit, Schule noch sonst etwas. Jeder Kontakt zu anderen Menschen sollte dann vermieden werden (au?er halt innerhalb der Familie) und du tr?gst so schicke Masken vor Mund und Nase wenn du raus gehst... In St?dten ist die Gefahr n?mlich viel gr??er, logischer Weise - sollte es jemals soweit kommen.

    das stimmt nicht, es ist nicht m?glich sich anzustecken, es sei denn du esst das tier. aber man muss ja nicht jeden vogel anfassen oda


    Ja, wenn du rohe H?hner essen willst, bitte...
    Es kann sich nicht durch essen ?bertragen (au?er es ist eben nicht durch), nur wenn du mit einem (toten) H?hnchen kuschelst beispielsweise. Das mit den Atemwegen ist mir neu...
    Das mit BSE ist ein Vergleich, ja, aber K?he findet man in der Stadt nicht so h?ufig wie Tauben.

    Wahrscheinlich ist, das sich das Mensch-zu-Mensch ?bertragen dadurch ereignen wird, da irgendwelche Touristen sich angesteckt haben und dann in ihr Heimtland zur?ckkehren, oder von den Bauern am Land. Die Bauern am Land sind n?mlich nicht gerade die Gescheitesten, so hat z.B. einmal ein Bauer aus einem Dorf einen guten Bekannten gefragt (das war nach Tschernobyl) "wo den das Atom auf seinem Gem?se sei, das er entsorgen muss, er sehe kein Atom am Gem?se, wo ist es denn?"

    Also hoffen wir mal nicht das es ?berhaupt so weit kommt... es kann aber immer passieren, Katzen und Hunde k?nnen es ja auch haben. In Panik sollte man nicht ausbrechen, aber man sollte schon etwas vorbereitet sein... Der Impfstoff Tamiflu hilft au?erdem nicht wirklich viel, es ist eigentlich nur gegen Grippe.

    Achja, die Weltbank rechnet zu 50% das in den n?chsten Jahren eine Seuche ausbrechen wird...

    Schonmal aufgefalllen das ALLE solche Seuchen aus japan kommen, ode rzumindest die meisten. Da sollte man mal einen Ansatzpunkt suchen um folgende Seuchen und schnelle Ausbreitungen zu unterdr?cken.


    Japan? Du meinst wohl eher China, und Vietnam wo es ja bis jetzt die meisten Todesopfer gab...
  17. Hoffentlich verbreitet es sich nicht zu sehr
    heul...
  18. Jetzt verbreitet mal keine Panik Leute - bisher gab's nur einige recht wenige Nachweise der f?r den Menschen gef?hrliche Vogelgrippe.

    Und selbst wenn sich die ersten Menschen damit infizieren ist noch nicht gesagt, dass sich die Krankheit auch von Mensch zu Mensch ?ber Tr?pfcheninfektion oder ?ber den Luftweg ?bertr?gt - erst dann kann man Alarm schlagen und sich panisch aus den Fenstern st?rzen.

    mFg

  19. ich hab kein angst vor der vogelgrippe die chance zu sterben ist glaub ich noch niedriger als krebs. alle rauchen und haben dadurch alle m?glichen risiken. die vogelgrippe ist da nicht so bedrohlich. au?erdem hat jedes bundesland genug medizin dagegen.



    Es gibt nichtmal f?r 10% der Deutschen Medikamente aber naja...
  20. Hallo


    ja aber wenn sie von mensch zu mensch ansteckbar ist dann k?nnte das schlimm ausgehen!!


    Keine Angst, das ist sie nicht. Ich finde es wirklich schwachsinnig jetzt schon Tamiflu zu kaufen oder sich impfen zu lassen. Alles Mist.

    Was erst schlimm werden kann, ist wenn sich die Vogelgrippe mit einem normalen Grippe-Virus paart. Daraus kann ein h?chst t?dlicher Virus werden! Davor h?tte ich dann auch Angst.

    Ausserdem finde ich es schwachsinnig dass von solchen:

    ghacker schrieb:
    Hoffentlich verbreitet es sich nicht zu sehr
    heul...


    im Internet (!) schon Panik ausbreiten.

    MfG,
    Andi

    Beitrag ge?ndert am 25.02.2006 12:08 von instinct
  21. instinct schrieb:
    Ausserdem finde ich es schwachsinnig dass von solchen:
    ghacker schrieb:
    Hoffentlich verbreitet es sich nicht zu sehr
    heul...

    im Internet (!) schon Panik ausbreiten.
    MfG,
    Andi


    Aber die Verharmlosung finde ich auch nicht gerade prickelnd. Wer die letzten beiden Wochen die Nachrichten verfolgt hat, muss doch feststellen, dass hier irgendetwas vor die Wand l?uft. Es werden ein paar tote Tiere gefunden und ?ber einen l?ngeren Zeitraum sperrt keiner das Gebiet ab. :scared: Jeder konnte hinwatscheln und sich fr?hlich infizieren!!! Nun wird gesagt, es ist alles unter Kontrolle. Es handelt sich um einen Einzelfall. Pustekuchen. Wieder tote Tiere. Es kommt immer n?her! Aber es kommt nicht zu den Nutztieren... ?tsch. In Frankreich gerade vorgemacht! Was soll das? :confused: Jeder normale Mensch merkt doch, dass hier viele Leute gepennt haben und immer noch pennen.
    Und das Argument: "Solange nicht von Mensch zu Mensch (...)" ist der gr??te Mist! :pissed:
    Also warten wir erstmal, wie sich das entwickelt. Vielleicht geht der Virus dahin, wo er hergekommen ist? :biggrin:
    Oder wir warten, bis das Virus sich gut weiterentwickelt hat und keine Tiere mehr als Zwischenstation zu uns ben?tigt. Aber sollen ersteinmal ein paar Menschen drauf gehen. Wenn es dann in meiner Umgebung passiert, dann werde ich vielleicht mal aufwachen...

    Gru?,

    Flocke.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!