kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Volker Bouffier, welche Schrecken hält er für uns bereit?

lima-cityForumSonstigesPolitik & Wirtschaft

  1. Autor dieses Themas

    tutmoses

    Kostenloser Webspace von tutmoses, auf Homepage erstellen warten

    tutmoses hat kostenlosen Webspace.

    Hallo alle:stupid:

    Die Speziwirtschaft in Hessen geht also weiter, oder täusche ich mich?
    noch immer kontrollieren also die fünf von der Tankstelle das Land und Veränderungen sind nicht in Sicht, oder wird nun aus Tiefschwarz gar Schwarzbraun?

    http://www.echo-online.de/nachrichten/hessenundrhein-main/Opposition-stimmt-fuer-Untersuchungsausschuss;art175,756826

    Im Separée an der A5

    In einem eigens angemieteten Separée schwor sich eine Reihe junger Politikern damals die Treue - einer der erfolgreichsten informellen Zusammenschlüsse der Politik war gegründet. Man stimmte sich ab, hielt zusammen, und irgendwann war ein Großteil der Tankstellen-Runde ganz oben in der Landespolitik: in Ministerämtern. Denn neben Roland Koch und Anführer Bouffier waren beim Tankstellen-Treffen dabei: der heutige Finanzminister Weimar, der heutige Sozialminister Jürgen Banzer, der ehemalige Europaminister Volker Hoff, der ehemalige Bundes-Verteidigungsminister Franz Josef Jung, die ehemalige Kultusministerin Karin Wolff - und einige mehr.

    Der pickelige Knabe entwickelte sich zum Landesvater, der einstige Anführer Bouffier zu seinem treuen Helfer.


    oder http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/aktuell/2683051_Portraet-Bouffier-ein-Hardliner-fuer-die-Staatskanzlei.html

    Tschüss Ludwig
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Der Zyniker sagt natürlich "besser wird´s nie", aber tatsächlich, ich bin auch der Meinung, dass Herr Bouffier der wie auch immer gearteten Freude ob Kochs Abgang nicht besonders viel Raum lässt.
  4. kiki13mueller

    kiki13mueller hat kostenlosen Webspace.

    er wird meiner meinung nach dieselbe scheisse wie hr. koch verbocken, nur das er den vorteil hat alles auf seinen vorgänger umzuwälzen.
  5. Sind wir ehrlich, es ist doch immer das gleiche Spiel.

    Nehmen wir mal Baden-Würtemberg: Da dachte man nach Erwin Teufel als Ministerpräsident kommt es nicht mehr viel schlimmer - und dann zaubert die CDU einen Günther Oettinger aus dem Hut.
    Dann wir der liebe Günther endlich dahin wo der Pfeffer wächst äh in die EU versetzt und man denkt der Typ hat die Messlatte wirklich so weit nach unten gestoßen, dass keiner unten durchkommt, und dann schafft der Mappi doch glatt mit einer Filmreifen Limbonummer das unmöglich und kommt unter Oettingers Messlatte durch.
  6. f******d

    naja wir werden sehen, wo der Herr uns hinsteuern wird! hoffentlich wird er nicht den selben bockmist verzapfen wie Koch!
  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!