kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Warum haben Männer Brustwarzen?

lima-cityForumSonstigesReallife

  1. Autor dieses Themas

    stivo

    Kostenloser Webspace von stivo, auf Homepage erstellen warten

    stivo hat kostenlosen Webspace.

    Als ich heute mit dem Zug nach Hause fuhr, sah ich eine Frau die ein Buch las. Dieses Buch hatte den Titel: "Warum haben M?nner Brustwarzen?".
    Nun will ich gerne von euch wissen, was ihr zu dem Thema "M?nner und ihre Brustwarzen" denkt? Haben Brustwarzen eigentlich eine Funktion (wie beispielsweise das Herz)? Ich denke zwar nicht, aber ohne Brustwarzen w?rden "wir" irgendwie komisch aussehen.
    Hat bereits jemand von euch dieses Buch gelesen? Wenn ja, um was geht es? ;)

    PS: Ich weiss, das Thema ist zwar etwas sinnlos, ich finde die Frage aber trozdem interessant. :)
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. e*****n

    Ich wei? zwar nicht, wieso wir M?nner Brustwarzen haben, aber wei? ich ganz sicher, dass wir, wenn wir keine h?tten, uns nicht ?ber das Aussehen ?rgern w?rden.

    Es ist einfach so, dass wir uns daran gew?hnt haben, dass wir so aussehen. Es ist ja auch so, dass wir Schlangen ekelhaft finden, weil sie keine Beine haben und trotzdem k?nnten wir uns keine Schlange mit Beinen vorstellen.
  4. t****y

    Wieso sind Schlangen ekelhaft? Viel ekliger sehen z.B. Milben aus. Schlangen finde ich kein bisschen eklig. Die Frage, wieso wir M?nner Brustwarzen haben kann denke ich niemand richtig beantworten. Man k?nnte h?chstens Vermutungen anstellen. Das es komisch aussehen w?rde ohne stimmt, das liegt wie gesagt daran, dass wir uns an unser aussehen gew?hnen und keine Brustwarzen w?ren deswegen auch nicht normal.

    EDIT: @shakal: Klingt verdammt logisch. ;) Hab leider kein Biologie...

    Beitrag ge?ndert: 20.9.2006 19:49:04 von teremy
  5. M?nner haben Brustwarzen, weil sie sich schon in den ersten 3 Monaten bilden, bevor festgelegt wird, welches Geschlecht das Kind haben wird. Daraus folgt somit, dass jeder Mensch Brustwarzen hat. Bei M?nnern erf?llen sie keinen Zweck, bei Frauen allerdings, und ich glaub das wei? eigentlich jeder, erf?llen sie den Zweck des S?ugling-Stillens.
  6. g**o

    also ob man junge bzw. m?dchen wird steht doch eighendlich schon mit der zeugung fest.. entweder man bekommt das xx chromosomen paar oder das xy chromosomen paar von den eltern ;)

    also wenn ich quatsch rede verbessert mich bitte..

    gru?,
    gero:thumb:
  7. z******a

    Ne, hast schon Recht gero, aber man kann ja auch durch fr?hzeitiges Einnehmen von Testosteron erreichen, dass sich die Clitoris des M?dchens vergr??ert und somit im Prinzip ein Penis entsteht.

    Hat jedenfalls mein ehemaliger Bio-Lehrer erz?hlt.
  8. t*****b


    Ne, hast schon Recht gero, aber man kann ja auch durch fr?hzeitiges Einnehmen von Testosteron erreichen, dass sich die Clitoris des M?dchens vergr??ert und somit im Prinzip ein Penis entsteht.

    Hat jedenfalls mein ehemaliger Bio-Lehrer erz?hlt.


    Stimmt schon, bei M?nnern w?chst mit zu viel Tosteron eine Frauenbrust.
    Die Brustentwicklung ist doch eh Hormonbedingt und w?chst bei den weiblichen Menschen erst ab der Pupert?t, also wenn das Tosteron gebildet wird, was ja beim Mann nicht (oder nur kaum?) gebildet wird. Also liegt es an dem Hormon, ob sich die Brust so entwickelt oder nicht und nicht durch die X/Y-Chromose, weswegen jeder Mensch eine Brust hat, weil die wissen vorher nicht ob sie wachsen sollen oder nicht ;)
  9. z******a

    Ich wollte nur mal anmerken, dass das Oestrogen hei?t.

  10. M?nner haben Brustwarzen, weil sie sich schon in den ersten 3 Monaten bilden, bevor festgelegt wird, welches Geschlecht das Kind haben wird. Daraus folgt somit, dass jeder Mensch Brustwarzen hat. Bei M?nnern erf?llen sie keinen Zweck, bei Frauen allerdings, und ich glaub das wei? eigentlich jeder, erf?llen sie den Zweck des S?ugling-Stillens.


    alleine das ist die einzig wahre antwort


  11. M?nner haben Brustwarzen, weil sie sich schon in den ersten 3 Monaten bilden, bevor festgelegt wird, welches Geschlecht das Kind haben wird. Daraus folgt somit, dass jeder Mensch Brustwarzen hat. Bei M?nnern erf?llen sie keinen Zweck, bei Frauen allerdings, und ich glaub das wei? eigentlich jeder, erf?llen sie den Zweck des S?ugling-Stillens.


    alleine das ist die einzig wahre antwort


    Korrekt. :thumb:

    gero schrieb:
    also ob man junge bzw. m?dchen wird steht doch eighendlich schon mit der zeugung fest.. entweder man bekommt das xx chromosomen paar oder das xy chromosomen paar von den eltern


    Nee, das stimmt so nicht wirklich. Das Y-Chromosom ist nur einer von mehreren Faktoren, die das Geschlecht beeinflussen. Es gibt auch Frauen mit Y-Chromosom (die werden bei den olympischen Spielen nicht zugelassen) und M?nner ohne Y-Chromosom. Weitere Hauptfaktoren bei der Geschlechtsausbildung sind ganz bestimmte Hormonkonzentrationen zu zwei Zeitpunkten w?hrend der Schwangerschaft. Welche Zeitpunkte das sind, hab ich leider vergessen :cool:
    Auf jeden Fall entwickelt sich jeder Embryo ersteinmal weiblich, d.h. es werden u.a. Brustwarzen und Eierst?cke angelegt. Letztere bilden sich sp?ter zur?ck, wenn das Kind m?nnlich wird. Stimmt etwas im Hormonhaushalt nicht oder kommt es zu Problemen, kann selbst relativ sp?t in der Entwicklung noch auf das "Notprogramm weiblich" umgeschaltet werden, und es kommt ein M?dchen zur Welt.
    U.a. damit l?sst sich ?brigens auch erkl?ren, weshalb statistisch gesehen mehr M?dchen als Jungen geboren werden.

    MfG,
    thw


  12. Ne, hast schon Recht gero, aber man kann ja auch durch fr?hzeitiges Einnehmen von Testosteron erreichen, dass sich die Clitoris des M?dchens vergr??ert und somit im Prinzip ein Penis entsteht.

    Hat jedenfalls mein ehemaliger Bio-Lehrer erz?hlt.


    Stimmt schon, bei M?nnern w?chst mit zu viel Tosteron eine Frauenbrust.
    Die Brustentwicklung ist doch eh Hormonbedingt und w?chst bei den weiblichen Menschen erst ab der Pupert?t, also wenn das Tosteron gebildet wird, was ja beim Mann nicht (oder nur kaum?) gebildet wird. Also liegt es an dem Hormon, ob sich die Brust so entwickelt oder nicht und nicht durch die X/Y-Chromose, weswegen jeder Mensch eine Brust hat, weil die wissen vorher nicht ob sie wachsen sollen oder nicht ;)


    ?hh wie jetzt. ab dem 12 lebensjahr steigt das testosteron schlagartig an. deswegen die tiefe stimme, das wachstum von penis und hoden usw. wenn frauen tetosteron nehmen, (z.B. Sortler -> doping) dann bildet sich bei denen mehr haarwuchs und eine tiefere stimme, neben dem enormen muskelaufbau... deswegen erst den biolehrern zuh?ren, dann osten. und wenn 3 leute am st?ck davon reden ist das kein verschreiber mehr!!! ach ja, die erklrung mit den ersten 3 monaten ist schon vollkommen richtig...
  13. Eine Funktion haben die m?nnlichen Brustwarzen schon. Sie sind immerhin eine erogene Zone und spielen bei der sexualit?t durchaus eine rolle. :sex:

    [ernst:=false]
    Es gibt auch m?nner die sich daran piercings festmachen. Ohne Brustwarzen w?rden Brustwarzenpiercings ja garnicht halten. :biggrin:
    Aber das ist ein anderes Thema
    [ernst:=true]

  14. Es gibt auch m?nner die sich daran piercings festmachen. Ohne Brustwarzen w?rden Brustwarzenpiercings ja garnicht halten.
    Aber das ist ein anderes Thema


    DA hat sie/er/es recht^^ aber mal im ernst, w?r doch ?de wenn ihr keine brustwarzen h?ttet, da kann man euch doch so sch?n mit ?rgern, oder dranrumspielen.. *hust*

    ahja und thw, deine antwort ist ja ganz richtig, aber man kanns auch kurz sagen: jedes baby im bauch ist erstmal ein m?del (und wenns zu wenig hirn hat, wirds ein junge oder sie wird blond) :blah:

    (ausnahmen best?tigen die regel^^)
  15. benutzernaemelchen

    Kostenloser Webspace von benutzernaemelchen

    benutzernaemelchen hat kostenlosen Webspace.



    Es gibt auch m?nner die sich daran piercings festmachen. Ohne Brustwarzen w?rden Brustwarzenpiercings ja garnicht halten.
    Aber das ist ein anderes Thema


    DA hat sie/er/es recht^^ aber mal im ernst, w?r doch ?de wenn ihr keine brustwarzen h?ttet, da kann man euch doch so sch?n mit ?rgern, oder dranrumspielen.. *hust*

    ahja und thw, deine antwort ist ja ganz richtig, aber man kanns auch kurz sagen: jedes baby im bauch ist erstmal ein m?del (und wenns zu wenig hirn hat, wirds ein junge oder sie wird blond) :blah:

    (ausnahmen best?tigen die regel^^)

    Jaja, und, wenn das Baby dann richtig doof ist, und der Arzt ihm auf den Hintern klopft, dann f?llt der Schwanz ab :P




    Beitrag ge?ndert: 29.9.2006 13:26:40 von benutzernaemelchen


  16. Es gibt auch m?nner die sich daran piercings festmachen. Ohne Brustwarzen w?rden Brustwarzenpiercings ja garnicht halten.
    Aber das ist ein anderes Thema


    DA hat sie/er/es recht^^ aber mal im ernst, w?r doch ?de wenn ihr keine brustwarzen h?ttet, da kann man euch doch so sch?n mit ?rgern, oder dranrumspielen.. *hust*

    ahja und thw, deine antwort ist ja ganz richtig, aber man kanns auch kurz sagen: jedes baby im bauch ist erstmal ein m?del (und wenns zu wenig hirn hat, wirds ein junge oder sie wird blond) :blah:

    (ausnahmen best?tigen die regel^^)


    ich wuste es. unsere Beziehung wird niemals besser^^ also das mit dem hirn ist nicht so ganz richtig. m?nner haben im durchschnitt 100g mehr hirn als Frauen.
    ausserdem sind Kinder in den ersten 3 monaten ungeschlechtlich... und naja. ne erogene zone... ist ansichtssache. ich mag es nicht, wenn mir eine an nippeln rumspielt...
  17. jaja benutzernaemelchen :P


    ich wuste es. unsere Beziehung wird niemals besser^^ also das mit dem hirn ist nicht so ganz richtig. m?nner haben im durchschnitt 100g mehr hirn als Frauen.
    ausserdem sind Kinder in den ersten 3 monaten ungeschlechtlich... und naja. ne erogene zone... ist ansichtssache. ich mag es nicht, wenn mir eine an nippeln rumspielt...


    ach teufelchen, is doch logisch dass ihr mehr hirn habt. zum einen sind bei euch die verbindungen der reinste kabelsalat und sind so lang dass sie extra platz brauchen, und zum anderen ben?tigt ihr viel mehr arbeitsspeicher, der ja irgendwo untergebracht werden muss :biggrin:
  18. Tschuldigung, aber liest du eigentlich den Rhabarber den du da schreibst. Das is ja schlimm :scared:
  19. wat wer ich? den kram lesen den ich geschrieben hab? ich bin doch nich bescheuert :megarofl: :smokin:
    au?erdem lebe ich hier grad meine allgemeine anti-m?nner-phase durch, egal wie schwachsinnig, da m?sst ihr durch. aber ich bin ja schon still. brustwarzen sind trotzdem toll :angel:
  20. r********t

    Ich bin heute mal so g?tig und lasse alle Posts hier stehen, auch wenn ein paar nicht ganz zum Thema passen...
    *schaue nicht diewoelfin an, neinnn ich doch nicht ;-)*

    So, aber jetzt kommt bitte alle wieder zur?ck zum Thema und kl?rt die Frauen vs. M?nner Geschichten woanders :D...Ihr wollt ja nicht as ich das Thema schlie?en muss, oder? ;-)
    *Spamforum schnell sch?tzen geht*^^

    Danke und sch?nen Tag noch
    Ren? :P

    Beitrag ge?ndert: 2.10.2006 9:31:37 von reneherget
  21. e********e


    M?nner haben Brustwarzen, weil sie sich schon in den ersten 3 Monaten bilden, bevor festgelegt wird, welches Geschlecht das Kind haben wird. Daraus folgt somit, dass jeder Mensch Brustwarzen hat. Bei M?nnern erf?llen sie keinen Zweck, bei Frauen allerdings, und ich glaub das wei? eigentlich jeder, erf?llen sie den Zweck des S?ugling-Stillens.

    Das,und auch nur das, ist die einzige logische Antwort^^
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!