kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Was haltet ihr von diesen produkten?

lima-cityForumHeim-PCModding

  1. Autor dieses Themas

    snowi

    snowi hat kostenlosen Webspace.

    Tag leute,

    Ich wollte mir bald mal wieder neues Equipment anschaffen (Maus, Tastatur etc.) da ich lansam wieder anfange viel zu zocken^^

    Und da habe ich mal eine Frage, und zwar was ihr von dem zeug haltet das ich mir holen will^^

    Headset: Roccat Kave

    Maus: Roccat Kone [+]

    Mauspad: Roccat Sense

    Tastatur: Roccat Valvo

    Habt ihr vllt. schon diese maus/Tastatur...?
    Wenn ja, was haltet ihr davon^^
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. hk1992

    Moderator Kostenloser Webspace von hk1992

    hk1992 hat kostenlosen Webspace.

    Die Produkte sind ohne Zweifel gut, jedoch muss eine Maus oder ein Headset auch zu dir passen. Wie liegt die Maus in der Hand, oder sitzt das Headset angenehm über den Ohren, wird alles abgeschirmt, wie kannst du auf der Tastatur tippen...
    Ich zum Beispiel mag diese Flachen Tasten nicht so gerne, deswegen würde ich persönlich diese Tastatur nicht kaufen. Das Headset sieht mir ganz solide aus und die Maus auch. Jedoch muss man gerade bei der Maus am besten ausprobieren wie sie sich anfühlt. Das kommt auch auf deine Hand an. Ein Bekannter nutzt die Logitech G5, die mir persönlich aber nicht so gut in der Hand liegt wie die A4Tech X718F, die ich habe.
    Wenn dir der Preis egal ist, dann kaufs halt, sonst könntest du noch fragen, ob du das alles wirklich brauchst. Ein Mauspad spielt eine sehr geringe Rolle denke ich, Hauptsache es ist glatt und kratzt nicht. Genauso gibt es gute, günstigere Alternativen zu den anderen Komponenten, 6000DPI ist auch verdammt viel, ob das bei dir zum Einsatz kommt?

    mfg
    hk1992
  4. Autor dieses Themas

    snowi

    snowi hat kostenlosen Webspace.

    Hmm die Maus kenne ich schon^^ Mein Bro hat den Vorgänger, und von der Form her hat sich da laut Roccat nicht wirklich viel getan^^

    Bei der tastatur weiß ich noch nicht so ganz, aber ich komme auch gut mit flachen Tasten aus :)

    und was die 6000 DPI betrifft, da haste recht, die werden nicht zum Einsatz kommen^^ mit meiner aktuellen maus zocke ich immer bei ca. 2800 DPI, genauso wenn ich iwas am Desktop mache oder Arbeite^^

    Naja bin für jede weitere kritik offen^^
  5. So e wird dich jetzt bzw euch schocken aber genau die Sachen habe ich gerade in der Benutzung:

    Maus: Roccat Kone [+]

    Mauspad: Roccat Sense

    Tastatur: Roccat Valvo


    Also Maus und Mauspad sind super ohne Einschränkungen! Die Tastertur ist hingegen mit kleineren Hindernissen versehen. Ich Tippe jetzt schon seit ein paar Wochen mit dieser Tastertur und ich muss sagen die Umstellung auf den neuen Anschlagspunkt ist und fällt mir immer noch schwer. Ansonsten TOP!

    Hier mal eni paar Testberichte von mir ;-)

    Roccat Valvo
    Die Tastertur ist nicht viel größer als andere und hat jedoch ein großen Funktionsumfang. Zudem ist die Beleuchtung der Tasten sehr hilfreich (bewirkt jedoch ein leichtes Sorren, was man aber nur bei leiser Umgebnung hört). Selbst als nicht Gamer finde ich die Tastertur super, da nun viele Kleinigkeiten einfach auf die Makrotasten gelegt werden kann (ohne lästige Tastenkombinationen). Was für mich gewönungsbedürftig war, ist, dass diese Tastertur einen etwas härteren Anschlagspunkt für die Tasten hat, als meine vorgänger Tastertur, was am Anfang für etwas fehlerhaft Texte gesorgt hat. Doch nach kurzer Zeit hatte ich mich auf die Tastertur eingestellt und jetzt geht alles wunderbar.


    Roccat Kone
    Die Maus ist einfach nur super! In Kombination mit dem Mousepad von Roccat macht die Maus mega Spaß beim Spielen! Aber auch beim Arbeiten ist diese Maus super, da man sie individuell auf die eigenen Bedürfnisse anpassen kann. (Makros erstellen, Tastenbelegung, das Gewicht der Maus etc.)


    Roccat Sense
    Dieses Mousepad ist top! Nicht nur in Verbindung mit einer Roccat-Mause, sondern auch mit anderen (bei mir Logitech MX510 und einer Cordless Optical Mouse). Das Mousepad ist größer als normale Mousepads und daher auch super führ Leute geeignet, die wie ich die Mause nicht ganz so schnell haben wollen (bzw. nicht immer schnell haben wollen). Das Pad haftet dank der Unterseite gut am Tisch und verrutscht nicht. Die Mäuse laufen leicht über die Oberseite.


    Gruß
    illuxio
  6. mal ganz ehrlich?

    Markentreue finde ich schon gut, allerdings sollte man die Objektbezogen machen... wenn dir das Mausdesign auch von der Ergnomie gut gefällt, waum nicht, gleiches Gilt bei der Tastatur und Mauspad...

    aber beim Headset würde ich da eher an Sennheiser denken oder etwas, was sich in bezug auf sauberes Klangbild und gute Verarbeitungsqualität einen Namen gemacht hat...


    mir persönlich wär die Roccat zu bunt^^

    Mauspad muss man schauen, dass es ausreichend groß ist, stabil und die Oberflächenbeschichtung nicht so schnell glatt wird... die muss rauh bleiben... mein Mauspad wird langsam glatt geschliffen... nach 2 Jahren intensiver nutzung...

    und die Tastatur muss leise sein beim tippen... da kenne ich die Roccat Tastatur jetzt nicht...
  7. maus und tastatur finde ich ja nicht so besonders. die sehen beide ziemlich eckig und kantig aus, ich hab da meine zweifel ob die wirklich gut in der hand liegen und nicht irgendwo un-ergonomisch sind.

    schau dich mal richtung logitech um, die sind da sehr gut

    gruß Norbi:king:
  8. e******z

    ist im prinzip wie mit razer.... die werbung und zahlreiche magazine gaukeln einem vor: das ist das beste, hol es dir oder du wirst nie wieder glücklich... :-D mal im ernst:

    ich hab den fehler gemacht mir von razer ein keyboard zu kaufen, da kann man nur verlieren ... für den Preis hab ich echt mehr qualität erwartet
  9. Ich besitze die maus und die Tastatur un dkann die nur wmpehlen alle in meinem Freuindeskreis haben die und sie sind alle mehrl als zu frienden. Was das Headset betrifft würde ich lieber das hier nehmen http://www.bose.de/DE/de/home-entertainment/headphones-and-headsets/AHX/index.jsp bin ich sehr zufrieden mit beste Qualität.
  10. ICh kann das nur bestätigen was bash-r sagt wie er gesagt hat habe wir alles die maus und die Tastatur und wir sind alle zufrieden kaufe dir das aber bei Headset empfehle ich das da Bose
  11. f************r

    als Maus kann ich dir die TactX von Alienware empfehlen, die taugt mir aufgrund ihrer guten Ergonomie und der Daumenstütze sowie den zwei verschiedenen Scrollmodi (Stufenlos, "klickweise"..) und der DPI-Steuerung sehr :)

    - Felix.
  12. ls2011gemeinschaft

    ls2011gemeinschaft hat kostenlosen Webspace.

    Also bei Roccat da würde ich wenn dann nur das Headset empfehlen, der rest ist überteuert.

    Weil es gibt wirklich bessere Tastaturen die mehr können für weniger Geld.
    Mit einer Maus ist es das gleiche ich habe das Problem gehabt meine Roccat maus war nach ca. 4 Wochen schon kaputt und zwar war es ihr alt bekanntest Problem mitn Mausrad.

    Ich bin umgestiegen auf Rush is ne billig maus gewesen aber war um einiges besser als die von Roccat.
  13. Ich selber habe die Roccat Kone (ohne Plus^^) und das Roccat Sota (Mousepad).
    Ich bin sehr zufrieden mit den 2 Produkten und denke das es auch bei deinen so sein wird.
    Die Roccat Kone liegt bei mir sehr gut in der Hand und ich kann mich auch nicht darüber beklagen
    Genau sagen kann ich es dir nicht da ich wie gesagt nicht genau bzw. nicht deine Produkte habe.
    ls2011gemeinschaft schrieb: Also bei Roccat da würde ich wenn dann nur das Headset empfehlen, der rest ist überteuert.

    Weil es gibt wirklich bessere Tastaturen die mehr können für weniger Geld.
    Mit einer Maus ist es das gleiche ich habe das Problem gehabt meine Roccat maus war nach ca. 4 Wochen schon kaputt und zwar war es ihr alt bekanntest Problem mitn Mausrad.

    Ich bin umgestiegen auf Rush is ne billig maus gewesen aber war um einiges besser als die von Roccat.

    Also ich weiß ja nicht was ihr mit euren Mausrädern macht aber bei mir hält es schon knapp 3-4 Monate(Seit ich die Maus habe)
    Und überteuert finde ich die Produkte auch nicht. Habe die Roccat Kone damals für 69€

    MfG layc (tech-blog)
  14. Ich würde, wenn ich mal überhaupt so viel geld ins gamen reinstecken würde, eigentlich genau dasselbe kaufen, bis auf die tastatur.

    meiner meinung nach ist da die g-serie von logitech besser. vor allem die neue g19 ist nicht schlecht.
  15. Ich habe das Headset von Roccat.

    Der Sound ist erstklassig, durch der 5.1 Simulation meint man das man ein Heimkino hat.
    Die Soundqualität ist zweifelsohne gut. Sie ist sehr sanft und kratzt nicht wie bei manchen anderen Headsets.
    Die Mikrofonqualität ist auch sehr gut, was mich doch auch verwundert hat, das ein Headset eine so gute Qualität abliefern kann, kein Kratzen, Hintergrundgeräusche weg (ink. Atemgeräusche) usw.
    Durch kleine Regler an der Seite des Headsets, kann man die Größe bzw. den Sitz des Headsets perfekt einstellen. Es drückt nicht und ist Weich an den Ohren.

    Fazit: Das Headset ist sehr gut in der Soundqualität, der Mikrofonqualität und in der Verarbeitung. Dieses Headset lohnt sich sehr für PC-Freaks und Gamer. Falls du nur manchmal das Headset brauchst, kaufe es dir nicht den der Preis macht viel aus.
  16. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!