kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Weißer Rand in JPGs

lima-cityForumDie eigene HomepageGrafikdesign

  1. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    Ich wusste nicht, in welches Forum ich das tun soll, wenn ich falsch bin, bitte verschieben (Ich progge in VB, aber es geht um JPGs....)

    Also, bei JPGs ist ja ein wei?er Rand um die Bilder.
    Der st?rt mich, weil der auf meinem Hintergrundbild von einem meiner Spiele sehr gut zu sehen ist....

    Wie bekomme ich den weg, so dass an der Stelle der Hintergrund angezeigt wird, das Bild also durchsichtig ist. Bei Icons geht das, bei GIFs auch.
    Jetzt hab ich meine JPG einfach als Gif gespeichert, aber der Rand is noch da, weil er wei? nimmt, und nicht durchsichtig (is ja auch richtig).
    Wie bekomme ich das weg?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Bei jpges geht das glaub ich auch nicht ein Transparenter Bereich aber bei .png glaub ich schon bin mir aber auch nicht so sicher.
  4. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    Danke, sehr hilfreich

  5. Danke, sehr hilfreich


    Klingt irgendwie ironisch nein also JPEGS da gibt es kein Transparenten Bereich bleib lieber bei GIF's es gibt ja schon hoch aufl?sende. wie gesagt PNG bin ich mir nicht gans sicher ob es da geht hab's aber jetzt mal ausprobiert und bei mir geht?s nicht.

    edit: PNG hat ? mit Ausnahme von Animationen und einigen nur selten genutzten Eigenschaften ? alle M?glichkeiten, die auch GIF kennt, die Kompression der Bilddateien ist im Allgemeinen jedoch besser als die von GIF-Dateien. Dies macht es zu einem sehr zweckm??igen Format.

    PNG kann wie GIF Pixel aus einer Farbpalette mit bis zu 256 Eintr?gen verarbeiten. Dar?ber hinaus ist die Speicherung von Graustufenbildern mit 1, 2, 4, 8 oder 16 Bit und Farbbildern (RGB) mit 8 oder 16 Bit pro Kanal (also 24 beziehungsweise 48 Bit pro Pixel) m?glich.

    PNG-Dateien k?nnen Transparenzinformationen enthalten, entweder in Form eines Alphakanals oder f?r jede Farbe der Farbpalette. Ein Alphakanal ist eine zus?tzliche Information, die f?r jeden Pixel angibt, wieviel vom Hintergrund des Bildes durchscheinen soll. PNG unterst?tzt Alphakan?le von 8 oder 16 Bit, was 256 beziehungsweise 65536 Abstufungen der Transparenzst?rke entspricht. Bei GIF ist nur m?glich, einen einzigen der Paletteneintr?ge als vollst?ndig transparent zu deklarieren. Das PNG-Format erlaubt somit, unabh?ngig vom Hintergrund die Kanten von Text und Bildern zu gl?tten. Man kann echte Schlagschatten verwenden, die im Hintergrund ausblenden oder Bilder erzeugen, die beliebig geformt sind - wenn das Programm zur Anzeige der Bilder PNG-f?hig ist.

    Also is PNG wohl das bessere Format f?r deine Zwecke.

    Beitrag ge?ndert am 1.09.2005 14:31 von funkdoobiest
  6. p**h

    gif ist sehr gut mit transtparenz
  7. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    wie bekomm ich denn diese bl?de wei?e feld weg.
    er hat nat?rlich beim speichern der jpg als gif das wei?e ?bernommen, wie kann ich das durchsichtig machen?

  8. wie bekomm ich denn diese bl?de wei?e feld weg.
    er hat nat?rlich beim speichern der jpg als gif das wei?e ?bernommen, wie kann ich das durchsichtig machen?


    Du musst eine Farbe als Transparent Defenieren also brauchst nen Prog dazu mit Paint geht das nicht :D was nutzt du denn f?rn Grafikprog.

    Aso noch was was willst eigendlcih machen mit VB? Soll ne Grafik auf nem Fenster oder ner Form gezeichnet werden? Wenn ja gibt es Funktionen bestimte Farben Transparent zu zeichnen zB mit BitBlt aber das Format sollte dann Bitmap sein sprich das Prog setzt dann den Transparenten bereich.

    Leider kenn ich mich mit VB net so aus aber hier wird es bestimmt auch eine Funktion extra f?r geben zB bei BCB gibt es

    SetBkMode(Handle,TRANSPARENT);

    Nun werden alle Grafiken Transparent und zwar in der Farbe von obersten linken Pixel. Schau doch mal in die VB Hilfe ob du da was findest.

    Beitrag ge?ndert am 1.09.2005 15:03 von funkdoobiest
  9. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    ich will einfach ein spiel programmieren, bei dem ein m?nnchen l?uft, ein flugzeug fliegt, oder sowas, aber so ein wei?er kasten st?rt
    ich hab photoimpact, das neueste
    mit apis rumfummeln will ich lieber nicht
  10. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    ich hab jetzt ein paar gifs, und die werden im xpvorschaufenster auch so angezeigt, wie ichs gerne in meinen programmen h?tte, d. h. der blaue hintergrund geht weiter!!
    nur: wie kann ich das in vb machen. ich habs nicht rausgefunden
    mein avatar ist ?brigens auch ein gif, aber der rahmen ist da, aber wen ichs in diesem vorschaufenster anschau, ist da der blaue hintergrund von xp


    Beitrag ge?ndert am 1.09.2005 15:17 von battle-soft
  11. das is die hintergrundfarbe die beim erstellen der grafil festgelegt wurde die kannst nicht ?ndern !

    wenn die grafik z.B.: mit photoshop gemacht wird brauchst du die .psd datei um den hg zu?ndern die gif/png datei allein n?tzt dir genau gar nix niente null

    eine m?glichkeit ist das du die grafik "freistellst" also ausschneidest und dann als gif speciherst auf einem tranparenten hintergrund =)

    lg Lithium
  12. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    wie bekomme ich (mit phtotimpact) einen transparenten hintergrund?
  13. Dein Avatar hat wohl auch keinen Transparenten Bereich definiert deswegen is da wei?. In VB geht so was nur ?ber Funktionen das is auch net so schwer oftmals braucht man auch gar nicht die API direkt ansprechen. In BCB is die Funktion SetBkMode auch eine VCL Funktion die die API anspricht es kann doch sein das VB auch eine solche ?hnliche Funktion hat oder das nen Imageobjekt so was schon von allein kann. Wie gesagt mit VB kenn ich mich leider nicht aus aber schau doch einfach in die Hilfe. Und wenn du nen kleines Spiel machen willst is die GDI eigentlich falsch es geht zwar aber es kann bei Bewegung Flimmern also m?sst man auch noch ne Art Buffer machen. Ich w?rde dir raten bevor so was anf?ngst erst mal richtig schlau machen ?ber die Sprache.

    Beitrag ge?ndert am 1.09.2005 15:28 von funkdoobiest
  14. das is die hintergrundfarbe die beim erstellen der grafil festgelegt wurde die kannst nicht ?ndern !

    wenn die grafik z.B.: mit photoshop gemacht wird brauchst du die .psd datei um den hg zu?ndern die gif/png datei allein n?tzt dir genau gar nix niente null

    eine m?glichkeit ist das du die grafik "freistellst" also ausschneidest und dann als gif speciherst auf einem tranparenten hintergrund =)

    lg Lithium
  15. das is die hintergrundfarbe die beim erstellen der grafil festgelegt wurde die kannst nicht ?ndern !

    wenn die grafik z.B.: mit photoshop gemacht wird brauchst du die .psd datei um den hg zu?ndern die gif/png datei allein n?tzt dir genau gar nix niente null

    eine m?glichkeit ist das du die grafik "freistellst" also ausschneidest und dann als gif speciherst auf einem tranparenten hintergrund =)

    lg Lithium
  16. Autor dieses Themas

    battle-soft

    battle-soft hat kostenlosen Webspace.

    danke, ich habs inzwischen, mir hat einer bei www.martix.net.ms geholfen
  17. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!