kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Welchen Texteditor benutzt ihr für eure HPs?

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Einen Thread dazu habe ich leider nicht finden können.
    Ich will mal über den Tellerrand tag/blicke">blicken und wissen, was ihr so für Editoren benutzt. Ich bin mit einem Mac unterwegs und finde BBedit unverzichtbar. Gerade, weil ich mir Dreamweaver nicht leisten will und kann...

    Hach..:P

    Es wäre auch interessant, was für die jeweilige Plattform/Betriebssystem zu empfehlen ist.

    Gruß, Wolf.

    Beitrag geändert: 20.9.2007 12:11:37 von flockhaus
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Guckst du hier ;)

    http://www.lima-city.de/boards/thread/52690/20/0#490263
  4. ich mache das meiste mit NVU ist ein super editor, der funktioniert glaube ich sogar auf allen betriebsystemen ( linux, windows , mac.. ) is klein mit code und designer und sehr gut.
  5. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    karpfen schrieb:
    Guckst du hier ;)
    http://www.lima-city.de/boards/thread/52690/20/0#490263

    Das tut mir Leid. Die Suchfunktion ist aber auch für den A...



    fireflame90 schrieb:
    ich mache das meiste mit NVU ist ein super editor, der funktioniert glaube ich sogar auf allen betriebsystemen

    Ist es ein Java-Programm?

    Beitrag geändert: 20.9.2007 12:17:13 von flockhaus
  6. Nee glaub nicht, es kommt Von Mozilla da ich sowiso Mozilla fan bin :) ist der perfekt.

    http://www.nvu.com/
    gibt eigene version für mac.

    Beitrag geändert: 20.9.2007 12:19:27 von fireflame90
  7. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Kann ich mit diesem Programm auch Dateien vom Webserver direkt bearbeiten? (via FTP)
  8. Da bin ich überfragt. ich mache nur offline. aber kannst ja versuchen oder googlen :biggrin:
  9. diospi-images

    diospi-images hat kostenlosen Webspace.

    Für Windows, Linux und Mac verfügbar ist die freie Entwicklungsumgebung eclipse. Eclipse hat automatisches Syntax-Highlighting und ist für Entwickler (Java, C++) mittlerweile die Nummer 1 der IDEs geworden.

    Wenn es um das Editieren von Html-Seiten im Textmodus geht, ist eclipse sehr gut geeignet. Es überprüft automatisch die Syntax, zeigt Fehler und kann sie korrigieren, z.B. fehlende Ende Tags, oder ergänzen, wie z.B. alle Optionen, die es in den verschiedenen Tags gibt.

    Ftp-Anbindung an den Server oder Wysiwyg hat eclipse allerdings nicht zu bieten.
  10. ich benutze notepad :D reicht vollkommen :)
  11. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Mmh.. Durch die quasi direkte Bearbeitung der Files, die irgendwo auf einem Server liegen erspare ich mir die ewige hin und her kopiererei. Wenn ich extra einen Server auf dem Heimrechner aufsetze, dann habe ich, denke ich, insgesamt mehr zu tun.

    Ich mag keine Umwege :biggrin:

    Nun gut. NotePad bietet an Komfort (Syntax-Highlighting, etc.) nun gar nichts. Ist also kein ernst zu nehmender Editor, denn seine Möglichkeiten sind arg begrenzt. In anderen Dingen kann das bestimmt gerade zum Vorteil sein..

    Eclipse hatte ich auch schon in der Mangel, aber da bedarf es einer guten Einarbeitungszeit. Außerdem ist das Program in Java geschrieben. Ich mag keine Java-Programme. (<- liebe lieber native)
  12. v**n


    ich benutze notepad :D reicht vollkommen :)


    rein theoretisch schon, aber syntax highlighting ist schon verdammt praktisch.
    deswegen benutze ich auch proton (vom macher von phase 5, proton ist nur etwas minimalistischer und muss nicht installiert werden!)
  13. g*******s

    hört sich gut an, werde ich mal bei gelegenheit testen, danke für den tipp ;)
  14. Kann phase5 als Editor für \"HTML-Könner\" nur empfehlen. Färbt die Codes ein (Auch PHP, CSS, etc.) & ist sehr übersichtlich... ist auch Freeware :)

    Download:
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12999519.html
  15. also ich benutze auch den editor^^. ist halt ne blöde angewohnheit aber der reicht völlig aus...

    Also ich bin mitlerweile auch dazu umgestiegen dateien direkt auf dem server zu bearbeiten. Das geht prima mit WSFTP. Ist aber glaub ich nicht kostenlos oder zumindest kommt immer ne Meldung bei Starten.
    Dort verbindet man zum Server, klickt auf die Datei und auf edit.
    Man schreibt alles fertig und schließt.
    Jetzt läd er diese wieder hoch und überschreibt die alte.

    Blöd ist dann leider nur wenn man mal wieder lokal gearbeitet hat, dass dann hochläd und... verdammt da waren doch noch Änderungen... :mad:

  16. Die neue Version find ich doof...da gabs irgendwelche Bugs die sehr unschön waren..ich hab zum Glück hier nmoch Veriosn 5.3

    Hat noch igrendjenmand die Installationsdatei?

  17. Ich hab früher auch nur Notepad benutzt aber jetzt muss ich doch sagen, dass Dreamweaver es für\'s Auge leichter gestaltet weil ja doch die Befehle, Kommentare, Scripts in verschiedenen Farben angezeigt werden.

    Also Dreamweave:thumb:
  18. b***********m


    Kann phase5 als Editor für \\\"HTML-Könner\\\" nur empfehlen. Färbt die Codes ein (Auch PHP, CSS, etc.) & ist sehr übersichtlich... ist auch Freeware :)

    Download:
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12999519.html


    hä ist Phase5 kostenlos ?
    ich dacht das ist nur für schulen und so kostenlos

    also ich schreib auf scribe! 2
    mfg
  19. x*****s

    ich arbeite mit dreamweaver und dem standard Editor (Notepad) von windows
  20. technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    ich nutze mittlerweile auch Dreamweaver.
    Das erleichtert einen die Datei um längen... wenn man sich dort erstmal seinen Arbeitsordner eingerichtet hat, kann es sogar sehr lange relative/absolute URLs automatisch vervollständigen, es zeigt mäglichkeiten in einem Tag, progt beispielsweise in XHTML und nicht nur in HTML, fügt validierungen automatisch ein, trennt verschiedene Script/programmiersprachen und syntaxhighlighting ist einfach nur super und auch super angenehm für die Augen und wenn man fleißig sucht, hat es sogar noch ein Plugin, dass auf Rechtschreibung prüft. :D
    aber achtung, das Wörterbuch ist auch schon wieder seine jährchen alt, neue Rechtschreibung nicht drinne... wo ich das damals gefunden hab... ka, das weiß ich leider nicht mehr, müsste ich nochmal suchen.
    meine sis arbeitet mit phase 5 sie meint sie kommt damit gut zurecht. sind also beides super Editoren, wobei Dreamweaver logischerweise ein ziemlich ultimativer ist.
  21. Ich nimm "Kate" her :biggrin:. Linux->KDE->Texteditor

    -> HTML-Editoren find ich furchtbar... also die die ich kenne.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!