kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Werbung in Sozialen Netzwerken

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    hintergrund-dc

    hintergrund-dc hat kostenlosen Webspace.

    Hallo alle miteinander,

    ich überlege stärker Werbung für meine Seite in Sozialen Netzwerken, auch bei Lesezeichendiensten etc. zu machen. Wer hat da Erfahrung und kann mir sagen wo sich das besonders lohnt oder was man dringend beachten sollte?

    Ich freue mich auf alle Anworten

    mfg
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. weissertiger2

    Kostenloser Webspace von weissertiger2

    weissertiger2 hat kostenlosen Webspace.

    Bei Facebook kannst du zbs. eine Fan-Seite erstellen. Und darüber andere Leute informieren wann es neue Infos auf deiner Seite gibt.
    Jenachdem wie berühmt die Seite ist nützts viel bis überhaupt nichts.
  4. Ich möchte weissertiger2 recht geben! Wenn du auf Facebook eine Fanseite einrichtest ist es eine einfache und vorallem kostenlose Variante der Werbung und jenachdem wie aktiv du bist kannst du wirklich viele Internetuser erreichen!
  5. Fanbookseite bei FB könnte derzeit vergebliche bzw. sogar eine teure Angelegenheit werden, denn die Datenschützer schiessen sich auf FB ein und wenn FB weiterhin nicht bereit ist europäische . Datenschutzbestimmungen zu beachten, werden bald nicht nur Firmen sondern alle mit Bussgeldern bedroht die FB-Buttons auf ihre Seite einbinden.
  6. Wenn du nun auch Geld ausegeben möchtest, kannst du dich natürlich auch in Google per Werbeagentur Hochschieben lassen. Das kostet dann aber!

    In Facebook und YouTube (und sicher auch vielen anderen Diensten) kannst du dir dann ein paar Premium Features holen! Das kostet aber auch wieder.

    In Youtube sind das die vorgestellten Videos, die in der Suche weiter oben landen und in Facebook gibt es auch so was ähnliches - ich weiß aber nicht mehr wie das heißt!

    VG
    Antibieber
  7. weissertiger2

    Kostenloser Webspace von weissertiger2

    weissertiger2 hat kostenlosen Webspace.

    autobert schrieb:
    Fanbookseite bei FB könnte derzeit vergebliche bzw. sogar eine teure Angelegenheit werden, denn die Datenschützer schiessen sich auf FB ein und wenn FB weiterhin nicht bereit ist europäische . Datenschutzbestimmungen zu beachten, werden bald nicht nur Firmen sondern alle mit Bussgeldern bedroht die FB-Buttons auf ihre Seite einbinden.
    Wenn man eine eigene Facebook Seite hat, heisst das nicht, das ein einbinden des Facebook Buttons Pflicht wird.
  8. Autor dieses Themas

    hintergrund-dc

    hintergrund-dc hat kostenlosen Webspace.

    Ok vielen Dank für die vielen Antworten eine Facebook-Fanpage habe ich eingerichtet. Ich bin gespannt wie das klappt. YouTube is für mich weniger interessant, welche Erfahrungen habt ihr denn mit Lesezeichendiensten gemacht?
  9. hintergrund-dc schrieb:
    Ok vielen Dank für die vielen Antworten eine Facebook-Fanpage habe ich eingerichtet. Ich bin gespannt wie das klappt. YouTube is für mich weniger interessant, welche Erfahrungen habt ihr denn mit Lesezeichendiensten gemacht?


    Meinst du mit Lesezeichendienste Bookmark Dienste? Willst du dann da einige Links verteilen oder was? Ich weiß nicht ob das unbedingt viele Besucher bringt. Höchstens wenn man in Maßen dort Links setzt kann es bei Google immer noch was bringen.
  10. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    weissertiger2 schrieb:
    Bei Facebook kannst du zbs. eine Fan-Seite erstellen. Und darüber andere Leute informieren wann es neue Infos auf deiner Seite gibt.
    Jenachdem wie berühmt die Seite ist nützts viel bis überhaupt nichts.


    Ich kann dem Weißen Tiger nur teilweise recht geben. Hast du einen Facebook oder Google+ Account dann solltest du zumindestens den Link zu deiner Seite dort einstellen. Der Suchalgorithmus von Google und Co durchforstet auch ab und an Teile von Facebook und setzt auch Links die dort vorhanden sind mit in seine Suchergebnisse.
  11. weissertiger2

    Kostenloser Webspace von weissertiger2

    weissertiger2 hat kostenlosen Webspace.

    kalinawalsjakoff schrieb:
    weissertiger2 schrieb:
    Bei Facebook kannst du zbs. eine Fan-Seite erstellen. Und darüber andere Leute informieren wann es neue Infos auf deiner Seite gibt.
    Jenachdem wie berühmt die Seite ist nützts viel bis überhaupt nichts.


    Ich kann dem Weißen Tiger nur teilweise recht geben. Hast du einen Facebook oder Google+ Account dann solltest du zumindestens den Link zu deiner Seite dort einstellen. Der Suchalgorithmus von Google und Co durchforstet auch ab und an Teile von Facebook und setzt auch Links die dort vorhanden sind mit in seine Suchergebnisse.
    Ja, schon. Man muss aber nicht den Original Button von Facebook nehmen. Man kann auch sonst mit irgendeiner Grafik auf Facebook verlinken. So steht dem Datenschutz auch nichts im wege. Wobei; wie das dann mit Google ist weiss ich nicht.
  12. Also ich persönlich würde das auch über Facebook machen das den eslohnt sich wirklich man bekommt min doppelt soviele aufrufe. Deswegen würdeich einfach ne fan seite erstellen und dann bisschen promo machen
  13. miamondschein

    miamondschein hat kostenlosen Webspace.

    Am meisten lohnen tut es sich bei Facebook und Google+ durch die Fanseiten hat man schnell mehrere Fans und wenn man dann noch Gewinnspiele oder ähnliches auf seiner Facebooksete veranstaltet spricht sich das schnell rum. Ansonsten sind Chatsysteme like Knuddels zu empfehlen. Hier kann man zwar nicht so gezielt Werbung machen aber wenn du sagst wo du arbeitest oder so interessieren sich schon ein paar Leute dafür.
  14. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!