kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Wie entstehen Cheats?!

lima-cityForumHeim-PCSpiele

  1. Autor dieses Themas

    w****i

    Servus,
    gestern beim GTA zocken hab ich mal nachgedacht, wie solche Cheats überhaupt entstehen.
    Baut der Programmierer die Cheats ein? Wenn ja, wieso?! Werden die Cheat-Codes dann irgendwo veröffentlicht? Oder wie kommen die Cheats ans Tageslicht?

    :confused::confused:
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. p***************n

    Manche Cheats, wie zum Beispiel bei Sims 2 "boolprop testingcheatsenabled true" wie es der Name schon sagt, die Cheats werden benutzt um die Funktionen des Spiels zu testen, weil es würde eine ewigkeit dauern bis zum Beispiel Drillinge zu Welt kommen oder was ähnliches, und mit den Cheats geht das einfach mit einem Klick. Es kann schon sein das Programmierer auch Cheats einbauen um den Spielern einfach mehr Spaß am Spielen zu geben. In diesem Punkt habe ich jetzt keine Ahnung. Wenn dir soviel an der Antwort liegt, kannst ja mal eine E-Mail zu Rockstar-Games schicken und fragen :-)
  4. Autor dieses Themas

    w****i

    Nun, aber warum entfernen die Programmierer die "Cheats zum testen" nicht wieder?
    Dann können se besser ne Dev Version rausbringen, mit den Cheats..

    Mich interessiert trotzdem noch, wie die Cheats an die Öffentlichkeit kommen.
  5. Oh cool des wusst cih auch noch nicht danke!!

    Aber ich mag cheats sowieso nicht, ich benutz sie nur dann wenn ich einfach nur lust hab scheiße zusammen zuspielen xD,
    aber wenn ich richtig spiele benutz ich nie welche
  6. t****y

    Cheats werden von den Programmiern mit eingebaut zum Testen und damit auch ungeübte Spieler das Spiel durchspielen können. Dann kann es sein, dass es Programmfehler gibt ( Bugs ) die man ausnutzen kann und dann gibt es eben noch Skripte und Makros. Makros (oder auch Bots) kennt man von CS. ( Aimbot, Wallhack usw. ) oder von MMORPGs, da gibts Bots die den Charakter automatisch "steuern" und somit lvln. Ein Skript ist z.B. wenn man auf einer Taste mehrere Aktionen gleichzeitig ausführt. Dann kann man mit Hexeditoren noch ggf. Spielstände ändern oder durch austauschen von Grafiken sich einen Vorteil verschaffen.

    Beitrag geaendert: 6.4.2007 17:11:15 von teremy
  7. Ich will mal sagen wie die veröffentlicht wurden:

    Ich glaube das dies so passiert:

    Irgendwo in einer datei müssen ja die Test Cheats sein.
    Wahrscheinlich settzten sich dann welche daran und suchen sie mit Programmen durch. Und wenn die dann auf 1 Webseite stehen übernimmt die andere sie wahrscheinlich und so geht es immer weiter.
  8. t****y


    Ich will mal sagen wie die veröffentlicht wurden:

    Ich glaube das dies so passiert:

    Irgendwo in einer datei müssen ja die Test Cheats sein.
    Wahrscheinlich settzten sich dann welche daran und suchen sie mit Programmen durch. Und wenn die dann auf 1 Webseite stehen übernimmt die andere sie wahrscheinlich und so geht es immer weiter.

    Nein, die Entwickler der Spiele veröffentlichen die, bzw. die einzelnen Programmierer geben sie weiter. Wieso sollten in einer Datei auch Test Cheats sein?
    Ich kann sogar ein Beispiel nennen. Bei Leisure Suit Larry 7 hat der Author ( Al Lowe ) auf seiner Homepage das sogar geschrieben. Die haben sich eine Tastenkombination ausgedacht ( die man auch versehentlicherweise nicht drücken kann, weil die Tasten soweit auseinander liegen ) und mit Hilfe der Cheats kann man dann in die unterschiedlichen Räume etc. Die wurden also zum Testen benutzt und bei Larry z.B. auf der Authorenwebseite veröffentlicht. Ich denke es ist immer so, dass die einzelnen Programmierer die Cheats dann weitergeben und es ist ja auch nichts schlimmes, es ist für Anfänger, die noch nicht geübt in einem Spiel sind und es trotzdem durchspielen wollen. Cheats und Bugs sind 2 unterschiedliche Dinge, Cheats werden von den Spielemachern veröffentlicht und Bugs von den Spielern. So sehe ich das.
  9. b********5

    cheatz entstehen nocht, sondern sind überbrig gebliebene code-fragmente die ein programmierer bei der entwicklung zum testen verwendet ;-)
  10. Manche Programmierer bauen Cheats ein, weil sie es lustig finden etc.
  11. b********5

    joah oder so^^...das is auch ein grund dafür ich sag nur wow war mal geil da sin einige als schlü,pfe rumgelaaf am 1.4.^^
  12. Cheats sind dazu da, um während dem Betatest Dinge auszuprobieren, die ohne einfach nicht möglich währen. Aus Faulheit der Entwickler, die Cheats hinterher zu entfernen, bleiben die Konsolenkommandos übrig und werden von komischen Leuten (Cheatfinder) gefunden und verbreitet (wenn das die Entwickler nicht delber tun)
  13. l*v

    Das Beste ist auch dass sich die Cheatcodes immer ähneln! Vorallem wenn die auf der selben Engine basieren. Die Cheats von Doom3 und Prey sind größtenteils die Selben. Serious Sam sec. Enc. hatte die selben wie Quake, ausser ich verwechle da was, ich weiss nciht mehr ob Quake Cheats hatte...

    Die Gründe für Cheats wurden schon gennant, will nicht wiederholen.
  14. Cheats sollen unteranderem zum Beispiel Testern von Zeitschriften,Foren etc helfen, damit sie nicht alles Durchzocken müssen.

    Wobei gerade bei alten Spielen Cheats viel häufiger eingebaut wurden und oft auch nur zum Spass, wie zB Cheats die das Aussehen verändern.

  15. jap, cheats die durch auslesen des programmes gefunden werden, sind in meinen augen keine cheats mehr...
    kleinere spiel, nutzen cheats auch schon mal, um damit werbung machen zu können, denn die cheatplattformen sind meist recht gut besucht ;)
  16. f****y

    cheats sind von den programmieren vorgesehen, und wie mein lieber vorgänger schon sagte, sie werden durch bestimmte auslese proggs gefunden ^^

    die sind von anfang an drin man muss sie nur finden, cheats sind eig zum testen der spiele gedacht und desswegen haben manche auch komische namen und so damit nicht jeder druaf kommt aber auslese proggs machens möglich ^^
  17. technofan

    Moderator Kostenloser Webspace von technofan

    technofan hat kostenlosen Webspace.

    ich sach nur... it isn't a bug, it's a feature. ^^
    Die Cheats sind wie schon erwähnt zum testen da, weil damit die Funktionen schneller aufgerufen werden können... eine kurze Zeit lang wurden diese dann auch immer entfernt, dann wurden die Spiele komplizierter, und es wurde teuer diese zu entfernen, man hat das aber trozdem weiterhin gemacht... iwer (Hab den namen vergessen) meinte dann, dass es eine gute Idee ist, dass diese Tests bestehen bleiben, als stütze und Spielspaßsteigerung. ^^
  18. e********l

    Bei Sims 2 stehen die cheats sogar in der Readme bzw. Cheats.txt XD

    @Auslese Programme: Das ist nur noch selten das man dies so benötigt.

    @Doom Engine: Das sind Engine Befehle die man über die Konsole eingibt, das sind primär wie schon gesagt wurde Cheats zum testen. Zumal da noch ein Haufen anderer Befehle hinzukommen. Ist bei fast jeder engine so. Jeder der sowas schonmal programmiert hat wird mir da zustimmen können.
  19. Jopp, richtig. Cheats werden wirklich zum schnellen erreichen bestimmter Zustände verwendet, damit das entbuggen schneller geht, ich mach das selber^^

    Bei GBA-Spielen bin ich mir schonmal sicher, dass einige Codes nicht beabsichtigt sind: Die werden von Codehackern mit dem VBA herausgesucht und mit verschiedenen Verfahren konvertiert, ein Freund von mir macht das selbst^^

    siehe http://www.bboard.de/board/fs-90583757nx10851.html
  20. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!