kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Problem mit der Explorer.exe

lima-city: kostenloser WebspaceForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    rmorks

    Kostenloser Webspace von rmorks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    248 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    rmorks hat kostenlosen Webspace.

    Hi liebe Lima-Community,

    Auf meinem Heimischen Pc ist seit dem ich mal ein Programm gestartet habe, ich weiß leider nicht mehr welches(War glaube ich irgendetwas mit nem Game mode drin um denn pc schneller zu machen) die Explorer.exe nicht mehr so richtig wie sie sollte am anfang war es nur so das in der Task-leiste die einzelnen Programme zu lang angezeigt wurden und mittlerweile stürzt die exe auch mal gerne ab.

    Eine lösung habe ich leider noch nicht gefunden was man wohl dran erkennen kann das ich hier nachfrage ^^
    Die Suchen Funktion habe ich auch benutzt aber leider nix gefunden ^^

    mfg Rmorks
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. m******e

    71 positive Bewertungen
    0
    rmorks schrieb:
    Auf meinem Heimischen Pc ist seit dem ich mal ein Programm gestartet habe, ich weiß leider nicht mehr welches(War glaube ich irgendetwas mit nem Game mode drin um denn pc schneller zu machen) die Explorer.exe nicht mehr so richtig wie sie sollte am anfang war es nur so das in der Task-leiste die einzelnen Programme zu lang angezeigt wurden und mittlerweile stürzt die exe auch mal gerne ab.
    Klingt nicht gut.
    Wenn sich der Explorer seltsam verhält, liegen dem oftmals ungewollte Modifikationen zugrunde. Das muss nicht zwangsläufig immer so sein, ist jedoch leider sehr häufig so.
    Gerade bei Spielen aus z.B. Tauschbörsen sollte man sehr skeptisch sein. ;)

    Kannst Dich ja mal hier durchwühlen.
  4. php-test1

    Kostenloser Webspace von php-test1

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Narrenkönig

    4265 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    php-test1 hat kostenlosen Webspace.

    Ich hatte vor einiger Zeit auch so was ähnliches, aber da wahren die ganzen Desktop Icons verschwunden, aber das war ein Viren angriff. Vielleicht haben bei dir ja auch Viren angegriffen und haben dabei den Explorer beschädigt. Wenn das bei dir der fall sein sollte, dann würde ich dir empfehlen, dein PC am besten neu zu Installieren dann sind alle Viren runter und die Explorer.exe arbeitet auch wieder durchgängig.
  5. fuhnefreak

    Kostenloser Webspace von fuhnefreak

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2797 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    fuhnefreak hat kostenlosen Webspace.

    Hast du noch die Installations-CD? Wenn ja dann mach am besten mal eine Systemreparatur. Wenn es kein bösartiger Virus ist, dann sollte das eigendlich helfen.
  6. Autor dieses Themas

    rmorks

    Kostenloser Webspace von rmorks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    248 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    rmorks hat kostenlosen Webspace.

    Windows selbst erkennt es nicht als Fehler und es war denke ich mal kein virus nur ein von mir falsch benutztes Programm ... könnte an der Registry sowie an der exe liegen denke ich mal ... und Google habe ich auch schon befragt ^^

    mittlerweile denke ich mal das ich nicht um eine komplette neu Installierung rumkomme ...
  7. m******e

    71 positive Bewertungen
    0
    rmorks schrieb:
    Windows selbst erkennt es nicht als Fehler und es war denke ich mal kein virus nur ein von mir falsch benutztes Programm ... könnte an der Registry sowie an der exe liegen denke ich mal ... und Google habe ich auch schon befragt ^^

    mittlerweile denke ich mal das ich nicht um eine komplette neu Installierung rumkomme ...
    ^^ Heißt ja nicht umsonst Winblöd ;)

    Bevor Du komplett neu installieren musst, könntest Du das System mal außerhalb von Windows prüfen, und ggf bereinigen lassen.

    Mit dieser netten Methode habe ich schon einige Systeme retten können.

    Viel Erfolg.
  8. Autor dieses Themas

    rmorks

    Kostenloser Webspace von rmorks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    248 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    rmorks hat kostenlosen Webspace.

    Ah das schöne SemperVideo hätte ich auch mal drauf können kommen dort zu gucken >.>
    Thx für denn link werde ich mal wenn ich zuhause bin ausprobieren ^^

    Wie gerne würde ich auf Linux umsteigen wenn dort meine Games gehen würden >.>
  9. m******e

    71 positive Bewertungen
    0
    rmorks schrieb:
    Wie gerne würde ich auf Linux umsteigen wenn dort meine Games gehen würden >.>
    ^^ Kannst doch parallel dazu installieren - musst halt nur etwas von der NTFS oder FAT32 Partition freigeben ;)

    Übrigens hatte ich mal einen Fall, in dem die explorer.exe & winlogon.exe modifiziert waren - habs mir kurzerhand von nem anderen Rechner in dem Betrieb geholt. Danach war alles wieder im Lack.
    Sollte Dir sowas auch unterkommen, musste auf das installierte Service-Pack achten, da die *.exe vll überarbeitet wurden.

    Mich würde interessieren, wie es bei Dir ausging - kannste hier dann ja eben posten.

    Viel Erfolg ;)
  10. h****u

    0 positive Bewertungen
    0
    Es gibt ein paar möglichkeiten... Du könntest versuchen eine Systemwiederherstellung zu machen, vlt hilft es auch einmal mit einem reg cleaner z.B CCleaner die registry zu säubern oder wenn das alles nichts hilft müsstest du wohl oder übel deinen Pc neu aufsetzen müssen. Hoffe ich konnte Helfen.
  11. darkside3

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    16 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    darkside3 hat kostenlosen Webspace.

    Ich würde erst Neuinstallieren und davor noch mit dem Ccleaner den PC Aufräumen.
    Bei mir Klappt es.
  12. m******e

    71 positive Bewertungen
    0
    darkside3 schrieb:
    Ich würde erst Neuinstallieren und davor noch mit dem Ccleaner den PC Aufräumen.
    Bei mir Klappt es.
    ^^ Ich würde auch erst das Fundament neu gießen und davor noch das Haus bauen!
    Sag mal, Du liest aber denn schon noch mit, ja?
    Und wenn Du mitliest, verstehste auch sicher, worum es in diesem Thema geht, ja? :confused:

    Echt, die Jungend von heute. Neuinstallieren auf Deibel komm raus - und sonst nix.

    Kleiner Tipp am Rande..
    ..mein damaliger Chef pflegte stets, uns folgendes zu einzuschärfen:

    "Neu zu installieren, ist immer die allerletzte Option. Merkt euch eines: Die Daten sind für immer futsch, und oftmals seht ihr erst hinterher, was ihr da angerichtet habt. Never change a runnin´ System. Versucht immer zuerst, das System zu retten. Wenn ihr das alleine nicht schafft, holt euch Hilfe. Erst, wenn gar nichts mehr geht, dann installiert neu. Aber sichert zuvor."

    Er hatte recht.

    Beitrag zuletzt geändert: 1.9.2012 17:51:34 von menschle
  13. Autor dieses Themas

    rmorks

    Kostenloser Webspace von rmorks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Bettler

    248 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    rmorks hat kostenlosen Webspace.

    Also ich habe nun alles mögliche probiert und das einfachste ist einen neuen Benutzer anzuzlegen und dorthin umzuziehen allerdings habe ich mich für die neuinstallierung entschieden um mal meinen Rechner etwas zu breinigen und eine kleine sache noch beim neuaufsetzen von Windows verschwinden normal keine datein mehr wird in einem ordner (Windows.old) gespeichert ausser man formatiert vorher xD
  14. ggamee

    Kostenloser Webspace von ggamee

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    16379 Gulden

    72 positive Bewertungen
    0

    ggamee hat kostenlosen Webspace.

    Der Hintergrund wird sein, dass dieses Programm, vermutlich GameBooster, Dienste verändert und abschaltet. Diese Eingriffe sind oftmals unbedenklich, doch gibt es da Programme, die Müll machen.
    Warum macht man das also? Man kann die Resoucenlast des Betriebssystemes erheblich senken. Ein WindowsXP habe ich schon auf satte 60mb Ram im Idle gebrochen, es hat aber auch nichtsmehr funktioniert (nichtmal installieren von Software oder so war mehr möglich), es war halt komplett runtergebrochen. Dieser Eingriff hat auch, weil ich ein wenig zu stark eingegriffen habe, stark die Stabilität gefährdet, und ich hatte das gleiche wie du, ständige Abstürze im Explorer. Ich hatte glücklicherweise ein Backupscript erstellt vorher, welches alle Dienste wieder auf Ausgangseinstellung setzt, und damit war ich dann wieder stabil wie eh und je (so stabil wie WinXP halt vorher). Leider kann man nur schwer sagen, welche Dienste hier solche Auswirkungen haben, darum kann ich hier leider nicht sagen, woran es lag, aber ich kann dir für die Zukunft sagen, dass es vielleicht besser wäre, von solchen "Boostingprogrammen" die Hände fern zu halten. Wenn du dich selbst in die Dienste mal einarbeiten willst, um zu wissen, was welcher macht gibt es dazu sicherlich Dokumentationen, auch von Windowsseite, oder Google bietet entsprechend vergleichbares. Es gibt Dienste, sogar nicht wenige, die man unbedenklich abschalten kann. Allerdings beschneiden solche Boostingsoftware oder auch Boostingtutorials oftmals das PC-Erlebnis sehr stark, wodurch ein Laie, der nicht weiß was da genau abgeht, stark überfordert wird.
    Nur so für die Zukunft :)

    Liebe Grüße
  15. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!