kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Windows 10 downgrade

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    rocococo

    Kostenloser Webspace von rocococo

    rocococo hat kostenlosen Webspace.

    Hallo
    Ich habe eine Frage zu Win 10 bevor ich Win10 installiere.
    Windows 10 kommt Ende des Monats und ich möchte auch umsteigen.
    Windows zeigt mir an das es bei Windows 10 probleme mit der Grafikarte kommen kann.
    Das ist nicht schlim da mein Laptop 2 Grafikkarten hat der Strom verbrauch ist dann halt höher aber meistens bin ich in der Nähe einer Steckdose und da stört mich das nicht.
    Wenn ich Windows 10 auf meinen Laptop installiere kann ich wenn windows 10 schlecheter ist wieder zu win 8.1 downgraden.

    Ich habe bisher nur eine der ersten Preview Version mit VMware Player getestet und da war Windows 10 noch nicht brauchbar.

    Beitrag zuletzt geändert: 1.6.2015 23:13:36 von rocococo
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Ein Downgrade ist meines wissens nicht so einfach möglich wie ein upgrade, kann also gut sein das du in diesem Fall um eine Neuinstallation nicht herumkommen würdest, allerdings würde ich dann empfehlen bei Windows 10 zu bleiben. Der Release ist keine 2 Monate mehr hin, entsprechend wird es wohl keine großen Änderungen mehr geben, aber eigentlich auch keine großnen Probleme.

    Was ich bisher so mitbekommen habe ist Windows 10 schon recht praxistauglich, und inzwischen ziemlich stabil, natürlich kann es sein, dass noch nicht alle Programme (gerade jene die nah am Betriebssystem arbeiten) noch nicht funktionieren werden.

    Nvidia hat letzte Woche ihre Treiber für windows 10 veröffentlicht, dementsprechend sollte theoretisch(tm) auch spielen schon problemlos möglich sein.

    Was heißt denn Probleme mit der Grafikkarte? Ist das System besonders Alt, ansonsten würde ich davon ausgehen das Probleme da schnell behoben werden.
    Wo zeigt er denn die Problem an? Wenn das in der VM ist kann es auch daran liegen.
  4. Autor dieses Themas

    rocococo

    Kostenloser Webspace von rocococo

    rocococo hat kostenlosen Webspace.

    thecity schrieb:

    Was heißt denn Probleme mit der Grafikkarte? Ist das System besonders Alt, ansonsten würde ich davon ausgehen das Probleme da schnell behoben werden.
    Wo zeigt er denn die Problem an? Wenn das in der VM ist kann es auch daran liegen.

    Intel HD Graphics wird von win 10 nicht unterstütz.
    Habe noch eine NViDIA Geforce 840M drin die ich bei Spielen und Programmen verwende die viel Leistung brauchen.
    Der Nachteil ist halt das der Stromverbrauch höher.
  5. rocococo schrieb:

    Intel HD Graphics wird von win 10 nicht unterstütz.


    Eigentlich müssten inzwischen die entsprechenden treiber von Intel veröffentlicht worden sein.
    Windows 10 wird im allgemeinen intel HD Graphics auch unterstützen, spätestens zum Release, es würde keinen sinn ergeben die intel Grafikchips auszusperen, vorallem weil laptops häufig ausschließlich damit arbeiten und der Bildschirm sonst schwarz bleiben würde.

    Ich nehme an, dass das windows 10 upgrade tool dir gesagt hat das es zu Problemen kommen kann?
  6. Bei meinem Schleppi soll angeblich danach die Tastatur und die Maus nicht mehr funktionieren. Nur kann ich mir soetwas bei bestem willen nicht vorstellen.

    Wäre wohl etwas lächerlich, wenn die Standarttreiber meine Tastatur und meine USB Maus nicht mehr betreiben können.

    Zumal Windows 10 ja angeblich Windows 7 und 8 und die X-Box beinhaltet.
  7. Bei meinem Uraltnotebook mit Intel Grafik X3100 läuft die Windows 10 Preview relativ gut (Celeron 1,86 GHz 1,5 GB RAM).
    Die Installation hat keine 30 min gedauert. Die WLAN-Karte hatte Windows 10 auch erkannt. Ich habe den Internetzugang aber nicht eingerichtet. Also alles nur offline.
  8. matthias-detsch

    Kostenloser Webspace von matthias-detsch

    matthias-detsch hat kostenlosen Webspace.

    Laut Microsoft kann man bis zu 30 Tage nach dem Upgrade ohne Probleme wieder downgraden.
    und ich habe auch 2 Grakas im Schlepptop und bei mir werden keineerlei Probleme angezeigt.
  9. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    Nach dem Upgrade von Windows7 auf Windows 10 gab es hardwareseitig eigentlich keine Probleme, Win 10 verwendet weiterhin den Win7 Drucker+Scannertreiber von Brother aus 2010 und auch der verwendete Grafiktreiber (AMD RADEON HD) wurde aus Windows 7 übernommen.

    mfg
    Gerald
  10. thecity schrieb:
    rocococo schrieb:

    Intel HD Graphics wird von win 10 nicht unterstütz.


    Eigentlich müssten inzwischen die entsprechenden treiber von Intel veröffentlicht worden sein.
    Windows 10 wird im allgemeinen intel HD Graphics auch unterstützen, spätestens zum Release, es würde keinen sinn ergeben die intel Grafikchips auszusperen, vorallem weil laptops häufig ausschließlich damit arbeiten und der Bildschirm sonst schwarz bleiben würde.


    Und wenn man schaut, findet man bei Intel auch Infos. Treiber ist per Windows-Update verfügbar, wenn auch noch Beta: https://downloadcenter.intel.com/download/25027/Intel-Iris-Iris-Pro-and-HD-Graphics-Beta-Driver-for-Windows-10


    Mein grundlegender Tipp zur Installation neu erschienener Betriebssysteme: Nach Release 4-8 Wochen mit dem Upgrade warten. Bis dahin sind die ersten groben Fehler entdeckt und beseitigt und das Treiberangebot der Zulieferer ist auch schon breiter und durch die ganz eiligen User bereits getestet. ^^
  11. b*******r

    Nach der installation kann man ohne weiteres wieder 7 installieren, oder man installiert es auf eine andere Platte oder macht ein Update.
    Ich habe eine andere Platte genommen, 8.1 installiert und Win 10 drüber gebügelt, danach die Seriennummer ausgelesen und neu installiert. meine 8.1 Platte läuft noch immer wenn ich sie anstecke
  12. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!