kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Windows: "Preparing Automatic Repair" Schleife

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    michael09009

    Kostenloser Webspace von michael09009

    michael09009 hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,

    ich habe seit kurzem ein Problem mit meinen Toshiba Laptop.
    Wenn ich meinen Laptop starte steht auf dem Bildschirm "Preparing Automatic Repair".
    Danach folgt ein Blackscreen und es passiert garnichts. Das geht dann so die ganze Zeit.
    Ich habe schon diverse Möglichkeiten versucht, hat aber nichts geholfen.
    Falls jemand mir helfen kann wäre ich sehr dankbar wenn er es hier postet. Ich möchte auch ungern meine Daten verlieren.

    ~Michael
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    Ein Weg ist die aktuelle Windows 10 ISO herunterzuladen und eine Inplace Upgrade Reparatur zu machen. Deine Daten bleiben dabei erhalten, siehe:http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_10_reparieren_wiederherstellen_mit_DISM_Inplace_Upgrade_und_vielen_weiteren_Varianten Voraussetzung für die Reparatur ist ein versionsgleiches Win 10 Bootmedium.

    Alternativen: z.B. versuchen in die erweiterten Startoptionen zu kommen (3x beim hochfahren Strom abschalten (Notebook akku raus+3x Kabel ziehen)).https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Erweiterte_Startoptionen_von_Windows_10_aufrufen_und_starten Und zunächst mal probieren was passiert wenn Du im abgesicherten Modus startest. Möglicherweise lässt sich schon im abgesicherten Modus das Problem eingrenzen und beheben. Ansonsten System aus einem Wiederherstellungspunkt wiederherstellen, Deine Daten bleiben dabei unangetastet nur Programme, welche nach dem Wiederherstellungspunkt installiert wurden, sind weg. Viel Glück!

    Übrigens, Du schreibst
    michael09009 schrieb:
    Ich habe schon diverse Möglichkeiten versucht, hat aber nichts geholfen.
    So was ist als Information zu dürftig, da solltest Du schon hinschreiben was Du schon probiert hast. Auch eine Information, was Du gemacht hast als der PC das letzte Mal problemlos lief, wäre hilfreich.

    Beitrag zuletzt geändert: 11.4.2017 19:19:37 von tempel-des-offler
  4. Hört sich für mich fast so an, als ob die Festplatte nicht mehr gelesen werden kann. Starte doch erst mal mit einem Live-System. Dann kannst Du ausschließen, dass der Speicher, die Grafikkarte oder der Prozessor defekt sind.
  5. 1. Auf dem selben Laptop ein zweites Windows installieren.
    2. Daten herkopieren.
    3. Altes Windows löschen.
    4. Mit EaseUS Partition Master die neue Windows-Partition auf die ganze Festplatte erweitern.

    http://www.chip.de/downloads/Easeus-Partition-Master_32927259.html
  6. Ich hatte auch mal ähnliche Probleme....
    Waytogermany könnte mit der Vermutung richtig sein, dass die Festplatte nicht erkannt wird.
    Bei mir (Computer von einem Kolleg) hat jedenfalls geholfen, im Bios den Modus umzustellen.
    IDE, RAID oder AHCI
    Habe leider vergessen welcher das es war.
    Aber einen Versuch wäre es wohl wert.
  7. b************v

    Lade dir mit einem Handy auf eine externe Festplatte eine ISO herunter oder schließe eine Festplate mit der Fehlerkorrektur App von Microsoft herunter. Die startet ohne zu fragen wenn angeschlossen.
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!