kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


WLAN Stick mit großer Datenübertragung

lima-cityForumHeim-PCNetzwerke

  1. Autor dieses Themas

    limabone

    Kostenloser Webspace von limabone

    limabone hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,
    ich würde jetzt endlich einmal einen WLAN-Stick für meinen Home-Server kaufen. Dieser soll nat. sehr leistungsfähig, sprich Ausfallsicher sein und schon so 4-5 Jahre halten. Mein Router ist ein Thomson, realtiv neu (3/4 jahr alt).
    Kann mir da jemand einen Preis-Leistungs-Günstigen und kompatiblen empfehlen?
    Auf den Servern rennt Ubuntu 9.10. WLAN, damit sie im Keller stehen können (bessere Kühlung, weniger Platz, weniger Lärm)
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. AVM Fritz! WLAN Stick
    ist eigentlich die beste Wahl!
    Ich habe schon seit Jahren den Stick, noch nie Probleme mit Verbindung (naja Schnelligkeit beruht ja auf Verbindung, aber auch nicht sehr)
    http://www.amazon.de/AVM-FRITZ-WLAN-USB-Stick/dp/B000GTCW42/

    ca. 31 teuro aber the Best!

    Mfg Min
  4. o******e

    Hallo,

    1) Es macht gar keinen Sinn einen AVM Stick zu kaufen wenn man Linux basierende Distributionen benutzt. Der "offizielle" Treiber ist müll und verstößt gegen die GPL.

    2) Auf einem Server, schlimmer Servern, gehört keine Oberfläche. Egal ob X, Y oder sonstwas.

    3) Lege ein Kabel. WLAN hält so oder so nicht das was es verspricht, schon gar nicht mit einer Kellerdecke zwischen den beiden Stationen. Du könntest genauso gut deine Antennen in Alufolie einwickeln.

    Außerdem bräuchtest du ebenfalls einen neuen Router. Denn die grenze deines alten Routers ist so oder so gegeben.
    Dazu sei gesagt, dass USB 2.0 eine maximale Bandbreite von 480 Mbit/s hat.

    lg
    Oleander
  5. rondentali-ares

    rondentali-ares hat kostenlosen Webspace.

    Je nach Kellerdecken dichte kannst Wlan ohne Accesspoint verteilung oder Verstärkerantenne vergessen..
    Dann schon lieber Kabel ziehen, problem wir dann halt wieder die Länge (bohren etc) eine alternative könnte noch Netzwerk über die Steckdose sein.. sofern unterstützt..
  6. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!