kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Wordpress: Blog in zwei seperate Bereiche unterteilen

lima-cityForumDie eigene HomepageHomepage Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    cyclobox

    Kostenloser Webspace von cyclobox, auf Homepage erstellen warten

    cyclobox hat kostenlosen Webspace.

    Hallihallo,

    Ich erstelle gerade eine kleine, private Website. Zunächst landet man über eine home.php auf einer statischen Startseite, über die man dann zu den beiden Unterbereichen kommt. Zur Veranschaulichung stellt euch einfach vor, die Website wäre in zwei gleiche große Blöcke geteilt, der linke Block führt zu Seitenbereich A und der rechte Block zu Seitenbereich B.

    Wie realisiere ich das mit Wordpress? Ich könnte natürlich einfach zwei Kategorien erstellen und dann auf die Kategorienseite verweisen, dass wirkt mir aber recht Quick'n'Dirty. Gibt es da eine bessere Lösung?

    Mit freundlichen Grüßen,
    cyclo
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Seitenbereich?
    Mach doch einfach 2 Menüs in den Template - Block 1 und 2 und weise 2 unterschiedliche Hauptmenü-punkte zu, et voila. Oder habe ich dich nicht richtig verstanden?
  4. Autor dieses Themas

    cyclobox

    Kostenloser Webspace von cyclobox, auf Homepage erstellen warten

    cyclobox hat kostenlosen Webspace.

    Ich habe nebenbei meinen einzigen Ansatz weiterverfolgt, das über getrennte Kategorien zu regeln und veranschauliche das jetzt an diesem Beispiel noch einmal.

    - Ich habe jetzt für die zwei Bereiche je ein Seiten-Template angelegt, welche wie eine Blogseite ein Loop haben, welches jedoch nur Einträge aus einer Kategorie (Kategorie 1 = Bereich 1) anzeigt. So kann ich beide Bereiche schon einmal inhaltlich trennen
    - Nun muss ich von meiner statischen Landingpage auf diese Seiten verlinken und hätte praktisch das erreicht, was ich wollte.

    Mit gefällt es nun nicht so richtig, dafür Kategorien zu missbrauchen, da gibt es doch bestimmt auch andere Lösungen, richtig?

    *edit:
    Und jetzt hab ich auch ein Problem mit dieser Lösung entdeckt. Ich verwende zu den Kategorien, die ich oben aufgezählt habe Unterkategorien, welche ich auch als Menüpunkte darstellen möchte.

    Ich bräuchte also für all diese Kategorien ein Template, welches sich abhängig von der gewünschten Kategorie verhält (macht ja eine normale category.php), aber zusätzlich nur auf Basis des Templates für die Oberkategorie erstellt wird

    Beitrag zuletzt geändert: 4.6.2012 12:43:05 von cyclobox
  5. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!