kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Zuverlässigkeit Wireless DMX

lima-city: kostenloser WebspaceForumSonstigesTechnik und Elektronik

  1. Autor dieses Themas

    turmfalken-nikolai

    Kostenloser Webspace von turmfalken-nikolai

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    13614 Gulden

    229 positive Bewertungen
    0

    turmfalken-nikolai hat kostenlosen Webspace.

    Hallo an Alle,

    wollte mal hören ob jemand von Euch im Bereich Veranstaltungstechnik tätig ist und Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit von Wireless DMX hat.

    Gruß aus Spandau mit Vorort Berlin
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. strange

    Kostenloser Webspace von strange

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5498 Gulden

    30 positive Bewertungen
    0

    strange hat kostenlosen Webspace.

    Bin zwar seit einigen Jahren nicht mehr in der Industrie, aber wie mit allen Dingen die "Wireless" sind, kommt es immer darauf an was sonst noch alles in oder nah dem selben Frequenzband sind. Hinzu kommen noch dinge wie Latenz und dergleichen, die einen negativen einfluss haben können.

    Wenn ich ganz ehrlich bin, macht es nicht wirklich Sinn Wireless DMX einzusetzen, man muss noch immer Schuko werfen und der Aufwand ist nicht wirklich größer ebenfalls DMX mit zu werfen. Insbesondere wenn man die erwähnten Probleme im Hinterkopf behält.
  4. Autor dieses Themas

    turmfalken-nikolai

    Kostenloser Webspace von turmfalken-nikolai

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    13614 Gulden

    229 positive Bewertungen
    0

    turmfalken-nikolai hat kostenlosen Webspace.

    strange schrieb:

    Wenn ich ganz ehrlich bin, macht es nicht wirklich Sinn Wireless DMX einzusetzen, man muss noch immer Schuko werfen und der Aufwand ist nicht wirklich größer ebenfalls DMX mit zu werfen. Insbesondere wenn man die erwähnten Probleme im Hinterkopf behält.


    Naja ne Schukodose haste in jeder Ecke irgendwo. In manchen Locations ist es aber eine Herausforderung zwischen den Geräten auch noch DMX zu legen. Muß ja auch tritt- und stolpersicher sein der ganze Spaß!
  5. strange

    Kostenloser Webspace von strange

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Haudegen

    5498 Gulden

    30 positive Bewertungen
    1

    strange hat kostenlosen Webspace.

    turmfalken-nikolai schrieb:
    Naja ne Schukodose haste in jeder Ecke irgendwo. In manchen Locations ist es aber eine Herausforderung zwischen den Geräten auch noch DMX zu legen. Muß ja auch tritt- und stolpersicher sein der ganze Spaß!


    Klar ist alles Geschmackssache, bin da noch ein wenig Oldschool.

    Das beste was Du machen kannst ist mal nen W-DMX set anzumieten und auf ner Location einsetzen.
  6. invalidenturm

    Kostenloser Webspace von invalidenturm

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    6676 Gulden

    188 positive Bewertungen
    0

    invalidenturm hat kostenlosen Webspace.

    Erstmal kommt es darauf an, was du damit machen willst. Statisches Licht funktioniert gut, Lauflichter mit Fades bieben manchmal hängen. Ausserdem gabt es bei gemischten Betrieb einen gewissen Zeitversatz zwischen DMX und W-DMX. Vermutlich ist strange´s Tip erstmal mit einer Leihanlage zu testen das Richtige. Störungen durch Handys oder ähnliches habe ich bisher nicht bemerkt, allerdings hatte ich auch nur 2 Veranstaltungen mit W-DMX.
  7. Autor dieses Themas

    turmfalken-nikolai

    Kostenloser Webspace von turmfalken-nikolai

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Drachentöter

    13614 Gulden

    229 positive Bewertungen
    1

    turmfalken-nikolai hat kostenlosen Webspace.

    So, für alle die es interessiert:

    Habe mir Testweise 1 WDMX Transmitter und 3 WDMX Receiver besorgt ( Stückpreis ca. 50 Euronen ).

    Betrieben habe ich über einen SceneSetter 24/48 ein 18 Kanal Dimmerpack "Datapack" 18x5 A an dem 10x PAR64 1000W 2x Fresnelstrahler 1000W sowie 3 Profilscheinwerfer 1000W "hängen". mit Receiver 1, ein Goboprojektor mit Receiver 2 sowie ein Botex 4-Kanal Dimmerpack mit 3 kleinen Verbrauchern mit Receiver 3. Vom Botex DMX Ausgang habe ich noch ein DMX Kabel zu einer Nebelmaschine gelegt. Alle freien Ausgänge waren mit einem Endwiderstand bestückt.

    Parallel habe ich dazu noch 14 Funkstrecken im 7B / 7C Frequenzbereich betrieben.

    Das ganze war jetzt knapp 90 min in der Generalprobe für unser Krippenspiel im Einsatz ohne jegliche Probleme.

    Nun bin ich gespannt wie es morgen bei den Aufführungen funktioniert.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden und konnte so fast 70m DMX Kabel einsparen.



    Beitrag zuletzt geändert: 23.12.2017 22:08:43 von turmfalken-nikolai
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!