kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Profil von snottomo

snottomo hostet seine gratis Homepage bei lima-city. Jetzt anmelden und Webspace kostenlos bekommen!

Über snottomo

Offline snottomo

Rang:
BenutzerBenutzer Stallbursche
Verdiente Gulden:
436, 0.13 pro Tag, Rangliste
Bewertungen:
Es wurden bisher keine positiven Bewertungen für Beiträge dieses Benutzers abgegeben.
Angemeldet seit:
22:41, 25.10.2009 (3283 Tage)
Letzter Login:
2:14, 17.9.2010 (2956 Tage)
Zuletzt online:
2:14, 17.9.2010 (2956 Tage)
Profilaufrufe:
121
Eröffnete Themen:
16
Geschriebene Beiträge:
56
Gratis Webspace:
werbefrei
Kostenlose Homepage:
http://snottomo.lima-city.de

Gruppen

Galerie

Seiten:
  1. Naja passiert bei mir auch schon mal. Na toll ich glaub fast mein Gehirn hat nen Schaden vom Springen gegen nen Pfosten davongetragen. Ich hätte beinahe "funktioniert" statt "passiert" geschrieben.
  2. Jetzt musst ich erstmal überlegen welchen grünen Punkt du meintest...
    Danke aber so spät war es doch gar nicht :wink:
    Du musst da 7 Stunden abziehen.
  3. ich sehe mir das ding an. dauert ein bisschen ...
  4. also irgendwie findet die suchmaschine nichts, aus welchem Bereich sind denn Begriffe zu finden???
  5. hm. bin nur ganz kjurz wach geworden. schreib mir dein prob. bin aber nicht sicher, ob ich lang wach bleibe. zu wenig schlaf!
  6. *Anstoß und Gruß hinterlass*

    Viel Spaß und vor allem Erfolg noch beim Coden ;)

    lg
    Sincer
  7. :biggrin: LOB :shaft: LOB :shaft: LOB :biggrin:
    also tadellöschen :thumb:
    yo ich browse mit ff 3.1b3 SunOS (Sun ist anders :thumb:)
    myProject steckt gerade am anfang. eine ganze weile wirst davon nocht nichts sehen. jetzt entwerfe ich die datenbank, mache login, session
  8. wo kann man die denn sehen?
  9. yo mey! die suche ist toll! :thumb: jetzt musstest noch was unternehmen, dass du das aufmachen von unzähligen neuen fenter in den griff kriegst! es idt einfach verwirrend. aber die suche ist toll :prost:
  10. :thumb: hey man! wo kann man das ding bewundern??
    mein dauerjob ist http://freiewelt.net/. die seite wurde vor 1.5 jahren erstellt, absolut unfachmännisch. jetzt mache komplett neu mit allen teilen und dann kommen noch erweiterungen dazu. bisschen harig.
  11. morgen! und es geht schon los - dass mein kunde zufrieden wird! wie gehts dir?
  12. naja, da ich viel schnee schippen muß und schon was am kreuze habe, habe ich endlich genug davon, ich will endlich wieder motorrad fahren und rumdüsen,

    bin hier ürbrigens mit meinen schülern drin und wir lernen zusammen php und mysql
  13. Danke :biggrin:
    dir auch winterliche grüsse...
    Mir gehts immer mehr darum soviel wie möglich mit css zu machen anstatt mit javascript und da es für die meisten dinge die man früher noch mit js machte mittlerweile css alternativen gibt, bleiben bei mir natürlich alte browser auf der strecke. :angel:
  14. 3:57, 13.2.2010

    t*****b

    Hallo snottomo,

    eine Webseite auch für ältere Browser kompatibel zu gestalten bedeutet zusätzlichen Zeitaufwand. Wenn es sich nach dem Kosten-Nutzen-Faktor also nicht lohnt, zB da die Zielgruppe der Webseite aktuellere Browser verwendet, würde ich nicht für ältere Browser optimieren. Wenn die Zielgruppe jedoch zB ältere Menschen darstellt, die mit Windows 89 IE6 surfen, darf man diese natürlich nicht ausschließen. Die Frage ist also immer: lohnt es sich, oder kann man auf den prozentual gesehen geringen Anteil verzichten?

    Ein Dokument (egal ob HTML, RSS oder sonst was) nach dem XML-Standard müsste immer mit dem Tag <?xml version="..."...> beginnen.
    Über die Doctype-Deffinition (DTD) deffiniert man, welchen Browserstandard man verwendet.
    Diese Standards verwendet man, damit die Browser, welche den angegeben Standard unterstützen, die Seite korrekt rendern (also anzeigen).
    Das Problem beim IE6 ist, dass er die Angabe des DTD übergeht, wenn diese nicht in der ersten Zeile des Dokumentes steht. Wenn ma also nun mit dem XML-Tag statt dem DTD beginnt, wird der IE6 die Seite nicht nach dem angegebene DTD rendern. Somit muss man sich quasi entgegen den XML-Standard den XML-Tag weglassen, hat dafür aber den Vorteil, dass der richtige Doctype verwendet wird. Somit kann man im IE6 super Ergebnisse erzielen, ohne für diesen optimieren zu müssen.

    Ich entwickel meine Webseiten mitterweile ohne ständig im IE6 überprüfen zu müssen, ob die Seite in diesem auch korrekt angezeigt wird, zu 99% passt das. Und noch ältere Browser kann man dann auch wirklich ignorieren.

    Grüße,
    trueweb
  15. hallo, und was läuft so bei dir?
  16. ho ;)

    Das ist für den Anfang vielleicht noch ein wenig unverständlich, aber wenn du dich ein wenig mit PHP spielst schaffst du es sicher :)

    *Daumen drück*
    Sincer
  17. alles klar, war wohl nur dummes mißverständnis, ich kenne sowas auch, wenn ich genervt bin, dein link auf deine seite ist toll, so kann man doch gut voneinander lernen
  18. -welcher thread war es?
    -ich helfe natürlich gerne ;)
    -wie hast du es jetzt gemacht?
  19. einiges aus deinen fotoseiten angeschaut. teilweise tolle bilder.

    Danke für die Blumen. :-) und für den netten Gruß. Aber im Winter hab ich einfach keine Lust zum Fotografieren.
    Schöne Grüße aus Märkisch Sobirien !
    M.

  20. du brauchst dich nicht zu entschuldigen. probiers einfach aus und wenn etwas unklar ist, fragst einfach.
Seiten:

Login zum Webhosting ohne Werbung!