kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Zeitumstellung abschaffen?

lima-cityForumSonstigesPolitik & Wirtschaft

  1. hancock454 schrieb:
    Ich bin gerade dabei nachzudenken was die zeitumstellung für einen Sinn haben soll weil man sich ja jedes mal and die neue Zeit beim schlafen gewöhnen muss und die ganzen uhren im Haus verstellen muss also find ich das unnötig!!!



    man wollte, dass die Landwirte früh um 4 kein Licht im tag/sommer">Sommer brauchen... um strom zu sparen... und damit abends die alten Leute besser einschlafen können...
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage


  3. nur so zur Info: mit windezeit würde es auch imm sommer 1 stunde später dunkel werden... nur so nebenbei... ist also gülle...


    Wovon redest du? Im Frühjahr wird die Uhr vorgestellt d.h. ich hab ne Stunde länger hell!
  4. bettellink schrieb:

    nur so zur Info: mit windezeit würde es auch imm sommer 1 stunde später dunkel werden... nur so nebenbei... ist also gülle...


    Wovon redest du? Im Frühjahr wird die Uhr vorgestellt d.h. ich hab ne Stunde länger hell!


    no comment... oder doch?

    wie kann man ne stunder länger hell ahben, wenn man die Zeit verschiebt?

    ok, hab mich verschielt.... das passiert, wenn man ganzjährig in einem völig sduniklen raum hockt, wo der computer die einzige Lichtquelle ist...


  5. wie kann man ne stunder länger hell ahben, wenn man die Zeit verschiebt?

    ok, hab mich verschielt.... das passiert, wenn man ganzjährig in einem völig sduniklen raum hockt, wo der computer die einzige Lichtquelle ist...


    Wasn hier los? Wenn ich die Uhr ne Stunde vorstelle, hab ichs Abends später dunkel! Oder halt ne Stunde früher Mittag! Ich finds gut, allein wegen der Gartenarbeit! Grillzeit etc. etc....

    Beitrag zuletzt geändert: 28.10.2009 21:54:46 von bettellink
  6. Ja aber mal davon abgesehen, dass des ne riesen Belastung für den Körper ist?!
    bettellink schrieb:


    wie kann man ne stunder länger hell ahben, wenn man die Zeit verschiebt?

    bzgl.

    ok, hab mich verschielt.... das passiert, wenn man ganzjährig in einem völig sduniklen raum hockt, wo der computer die einzige Lichtquelle ist...


    Wasn hier los? Wenn ich die Uhr ne Stunde vorstelle, hab ichs Abends später dunkel! Oder halt ne Stunde früher Mittag! Ich finds gut, allein wegen der Gartenarbeit! Grillzeit etc. etc....
  7. Ja aber des verkraftet man oder frau doch binnen zwei Tagen! Leute warum sich über sowas aufregen? Nur weils jetzt mittlerweile inner Presse debatiert wird?
    Seitdem ich denken kann gibbet die Zeiitumstellung also was solls, kann auch noch weitere Jahre damit leben!
  8. unnamednetwork

    Kostenloser Webspace von unnamednetwork, auf Homepage erstellen warten

    unnamednetwork hat kostenlosen Webspace.

    Ich finde das die Zeitumstellung reiner Unfug ist. Natürlich hat sie in den letzten Jahren seit ihrer Erfindung recht gut gemacht aber ich denke das sie in unserer heutigen Zeit an Überflüssigkeit gewonnen hat. Was bringt denn die Zeitumstellung noch? Mir fällt im Moment nichts passendes ein und das ist ein Grund das ich dieser eher ablehnend gegenüber stehe. Außer Schlafprobleme habe ich nichts spürbares von.
  9. ich finde die ganze sache ziemlich mühsam.
    erstens vergesse ich das jedes jahr und bin dann entweder zu früh oder zu spät dran
    zweitens habe ich ewig lange, mich daran zu gewöhnen

    wär aber schon dafür, dass die sommerzeit zur fixen zeit gemacht wird, falls das abgeschafft wird.
    bei mir ist nämlich der schöne sommerabend auch viiiiiel wichtiger als die eine stunde im winter. liegt wahrscheinlich daran dass ich so oder so im dunkeln aufstehen muss und erst im dunkeln wieder das büro verlasse...wie die meisten
  10. piercaholic schrieb:
    ich finde die ganze sache ziemlich mühsam.
    erstens vergesse ich das jedes jahr und bin dann entweder zu früh oder zu spät dran
    zweitens habe ich ewig lange, mich daran zu gewöhnen

    wär aber schon dafür, dass die sommerzeit zur fixen zeit gemacht wird, falls das abgeschafft wird.
    bei mir ist nämlich der schöne sommerabend auch viiiiiel wichtiger als die eine stunde im winter. liegt wahrscheinlich daran dass ich so oder so im dunkeln aufstehen muss und erst im dunkeln wieder das büro verlasse...wie die meisten


    Das sage ich ja, die Stunde Abends im Garten macht ne Menge aus!
  11. ach nein! ich habe keine probleme mit der zeitumstellung, also warum wieder abschaffen?
  12. aus Prinzip, weil millionen andere Menshen sich daran stören...


    und ich bin heute noch total fertig von der Zeitumstellung... erst gegen 14 Uhr auf Arbeit geschafft...ok, das lag wahrscheinlich dann doch eher an dem Trinkgelage, was am Freitag anfing und wo ich mich samstag irgenwo wiederfand...
  13. also was ich da alles gelesen habe, gibt es ohnehin nur zwei gruppen ;o) für die die die zeitumstellung beibehalten wollen - aus beruflichen gründen - sollte eine sonderregelung mit der arbeitszeit geben, dann hätten die was sie wollen, und alle anderen würden mit etwas unbeliebten nicht weiter zwangsbeglückt. so ... denk ich's mir.
  14. Ich glaube, die ganz kleinen, die hier keine Beiträge schreiben können haben durch das ewige hin und her ganz massive Probleme. Kum sind sie 6 Monate alt und haben einen Ryhmus angenommen, da fällt den Erwachsenen ein, dass ab morgen eine Stunde später gegessen wird.

    Sollte uns mal passieren! Eine Stunde auf das Essen warten

  15. h******r

    Ich denke, die Argumente gegen die Sommerzeit sind nicht von der Hand zu weisen.

    Patienten die zu bestimmten Zeiten, in ihre Medikamente brauchen, werden durch die Uhrzeitumstellung in ihrem Rhythmus gestört.

    Große Unternehmen wie die Bahn und sonstige Verkehrsbetriebe, könnten ohne die Umstellung, Geld und Nerven einsparen.

    Ich persönlich finde die Umstellerei auch lästig. Ich bin für die Abschaffung der "Sommerzeit".

  16. sonok

    Moderator Kostenloser Webspace von sonok

    sonok hat kostenlosen Webspace.

    Die Zeitumstellung ist eine solche Nebensache, daß es mich überhaupt nicht juckt, ob es sie gibt oder nicht und daß ich da gar nicht drüber nachdenke, ob sie abgeschafft werden sollte oder nicht - sowas kann doch nur ein Thema für Menschen sein, die den lieben langen Tag nichts zu tun haben und dann nach Gründen suchen um sich aufzuregen, weil sie es eh nicht in der Hand haben und außer meckern nicht aktiv werden müssen.

    Schon aus dem Grund sollte sie demnach eher beibehalten werden, damit die Leute mal wieder was zum meckern haben ...
  17. h******r

    sonok schrieb: Die Zeitumstellung ist eine solche Nebensache, daß es mich überhaupt nicht juckt, ob es sie gibt oder nicht und daß ich da gar nicht drüber nachdenke, ob sie abgeschafft werden sollte oder nicht - sowas kann doch nur ein Thema für Menschen sein, die den lieben langen Tag nichts zu tun haben und dann nach Gründen suchen um sich aufzuregen, weil sie es eh nicht in der Hand haben und außer meckern nicht aktiv werden müssen.

    Schon aus dem Grund sollte sie demnach eher beibehalten werden, damit die Leute mal wieder was zum meckern haben ...



    Hm, ich denke, es gibt gute Gründe, über die Sommerzeit zu diskutieren. Einige sind ja auch genannt worden. Wen solche Dinge nicht interessieren, der kann sich ja raus halten.
  18. j****x

    Früher war sie es aufjeden Fall. Denke an di Bauern auf den Feldern die dadurch mehr Tag als Nacht hatten und somit mehr Zeit zum ernten hatten.
    Warum man dies heute noch machen sollte? Keine ahnung
  19. Gesundheitliche Probleme kann ich nicht nachvollziehen, vielleicht habe ich da aber auch einfach nur Glück gehabt, dass es mir nichts ausmacht.

    Ansonst finde ich es einfach prima, wenn es abends eine Stunde länger hell ist. Mehr Zeit für Hobby, Grillen oder Radfahren ...

    Viele Grüße
    Frank
  20. Der ursprüngliche Nutzen (Strom sparen) ist zwar nicht eingetreten, aber da mittlerweile auch andere Länder mitmachen, wäre Deutschland wohl wieder im Zugzwang.
    Ergo kommen wir wohl nie davon los.
    Allzu dramatisch finde ich sie allerdings auch nicht - letztes Mal habe ich es gar nicht gemerkt, nur die Uhren liefen plötzlich anders... ;)
  21. b****e

    Ich finde die Zeitumstellung auch nicht mehr zeitgemäß.
    Wenn man Arbeitet, profitiert man denke ich eh relativ wenig davon. Außerdem wird der Biorhythmus auch gut durcheinander gebracht.
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!