kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Arduino Uno über Linux TTY ansteuern

lima-city: kostenloser WebspaceForumSonstigesTechnik und Elektronik

  1. Autor dieses Themas

    fabian-riedel

    Kostenloser Webspace von fabian-riedel

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knecht

    843 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    fabian-riedel hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,
    ich versuche gerade meinen Arduino nach der Anleitung auf http://playground.arduino.cc/Interfacing/LinuxTTY anzusteuern. Auf meinem Rechner funktioniert es Problemlos den Befehl per
    echo "Befehl" > /dev/ttyACM1
    zu senden.

    Auf meinem anderen Rechner, der blöderweise auch der Server ist, der den Arduino später ansteuern soll funktioniert es bei selber Konfiguration leider nicht direkt per echo sonder nur über eine Screen Session. Wird der Befehl per echo gesendet so blinkt er nur kurz auf.

    Kennt wer eine Lösung für das Problem?

    Grüße
    faban-riedel
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. fatfox

    Kostenloser Webspace von fatfox

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Prinz

    25077 Gulden

    108 positive Bewertungen
    0

    fatfox hat kostenlosen Webspace.

    Die von dir bereitgestellten Informationen sind spärlich deswegen:

    [glaskugelmodus]
    Bist du root oder Mitglied der Gruppe dialout?
    [/glaskugelmodus]
  4. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!