kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Athlon XP 2500+

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    lefteri

    lefteri hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,

    ich ?berlege mir einen neuen Prozessor zu kaufen, und ich frage mich ab sich noch ein (alter) Athlon XP 2500+ noch lohnt.
    was meint ihr?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. **

    Kommt drauf an, was du damit machen willst...wenn du aber jetz neuere Games spielen willst, dann solltest du dir schon n neueren besorgen...
  4. Autor dieses Themas

    lefteri

    lefteri hat kostenlosen Webspace.

    ich werd, glaub ich auch neuere Games spielen.

    Sollte ich einen Athlon XP (wahrscheinlich dann 3000+) oder doch lieber einen Athlon64 kaufen?

    ist der Performance-unterschied sehr gro? von Athlon XP und Athlon64?
  5. AMD 64 bringt Dir ATM noch nix, weil sogar die 64 Bit teilweise noch emuliert werden - das kostet Rechenzeit...

    Den 2500+ w?rde ich nehmen, einen etwas besseren K?hler dazu und einfach auf nen XP 3200+ ?bertakten.... Macht so gut wie jeder Kern mit...

    3200+ is afaik immer drin - und f?r das gesparte Geld gehste mal sch?n mit Deiner Frau/Freundin Essen, ja? Oder kaufst Dir ne neue Grafikkarte :lol:
  6. Autor dieses Themas

    lefteri

    lefteri hat kostenlosen Webspace.

    Guter Vorschlag, :xyxthumbs:

    ich glaub so lohnt es sich am meisten
  7. Ne, ne ,ne nimm einen Athlon64er. hab auch einen und der is f?r Games genau das Richtige. Son Quatsch mit Rechenzeit.... Sorry wenn ich jetzt den Mod beleidigt haben sollte; es war nicht meine Absicht.
  8. Beleidigt? Hmmm hab nix mitbekommen, wenn Du editiert hast warste schneller... Wurscht.

    64 Bit m?ssen teilweise emuliert werden, das ist Fakt. Und einen getunten XP 2500 kriegste auch mit nem A64 nicht so schnell klein - vor allem Preis/Leistung is hier ungeschlagen... Und nat?rlich sind 2500 MHz schon ansprechend f?r etwa 79 EUR... *g*
  9. Autor dieses Themas

    lefteri

    lefteri hat kostenlosen Webspace.

    stimmt hab mir gerade die Preise angeschaut:

    CPU AMD Athlon XP 2500+ boxed 85,-
    CPU AMD Athlon64 2800+ 512kB Ca. boxed 158,-

    Der Athlon64 kostet fast doppelt so viel
  10. Ja, Qualit?t kostet halt.... Ich bin immer noch ?berzeugter Athlon 64 Fan. Mit meinen 2,4 Ghz leder ich den Intel P4 3,2 von meinem Kumpel ab....
    Ich kann nur 64er empfehlen; m?glichst im 2 Ghz Bereich!
  11. b********9

    zum arbeiten mit normalen sachen reicht der schon aber wenn du grafick/video bearbeitungsprogramme und games spielen/benutzen willst kauf dir l?ber nen pentim4 oder nen 3er wenn`s geld ned langt!ich hab den Itel Pentium4 mit hyper treading 2.80 GHz und 800MHz System bus und der geht echt gut kann man auch noch takten aber frag mich nicht wie hoch!ich sch?tze so auf 3,20 GHz
    MFG Bullet :biggrin:
  12. N guter 2,8'er PIV NW geht mit StandardK?hler auf mindestens 3,5... Wenn der Speicher 1:1 mitmacht sogar noch h?her...
    LuK? ist meiner atm bei FSB 272 und 3,8 GHz...
  13. apfelsaftkotzer

    apfelsaftkotzer hat kostenlosen Webspace.

    Wie kann ich Takten also machst du erst mal Strom dann im Bios oder mit einen Programm ?? :confused:
  14. @Apfelsaftkotzer:

    Ich hatte Dir schonmal geschrieben dass ?bertakten nicht so einfach ist...
    Und in einem anderen Thread hast Du geschrieben dass Du eigentlich immer ?bertaktest. Das kam so r?ber als wenn es Dir leicht fallen w?rde.

    Irgendwie f?hle ich mich jetzt schon verarscht!

    Wenn Du Overclocking lernen willst (dauert aber da Du Dich einlesen und die Dinge verstehen musst die du machst) dann schau mal auf www.ocinside.de vorbei.

    CYA Nightwolf

  15. apfelsaftkotzer

    apfelsaftkotzer hat kostenlosen Webspace.

    schon aber machst du es auch ?ber Bios so war die frage eigentlich gemeind :confused:
  16. Ich takte die CPU grunds?tzlich im BIOS, Betriebssysteme waren schon immer instabil wenn es darum ging einen PLL mit der richtigen Synchronisation anzusprechen. Genau wie den Speicher, evtl kannst Du mit dem richtigen Registerhack sogar die Timings in Windows ?ndern, ist aber meist zu instabil weil der PLL meist mindestens 1,4 Mio. Stabilisierungszyklen braucht.

    Grafikkarte selbst wird m?glichst unauff?llig zugunsten der Garantie ?bertaktet, das mache ich bei meiner Radeon 9800 SE AiW @ 9800 XT mit den Omega-Treibern und RadLinker/RadClocker.
    Hardwaremodifikationen sind bei gr??eren Taktspr?ngen immer n?tig, bei einer CPU die ich nur 200 MHz takte brauche ich nicht zwngsl?ufig einen anderen NB-K?hler bzw. Silberleitpaste darunter...
  17. e************n

    2500+ ist noch GUT.
    Es l?uft noch alles, man kann mir nicht sagen, dass es was altes w?re.
    Wer sowas wie Far Cry spielen will damit, es l?uft problemlos, wenn es stocken sollte, dann liegt es an der Grafikkarte oder an dem Ramspeicher.
    Man spart auserdem sehr viel Geld dadurch.

    Aber wie ?bertakte ich meinen Prozessor???
    Klingt komisch, aber ich wei? es nicht, also wei? einer einen SICHEREN WEG, einen 2600+ XP, gut zu ?bertakten ???
  18. Ich glaub ich frage mal ob man nicht ein Overclocking-Topic aufmachen kann, scheint ja langsam rege Nachfrage zu bestehen.
    Aber daf?r w?rde mich Dunkelkammer k?pfen :lol:

    Als erstes: Einen sicheren Weg gibt es nicht.
    Als zweites: Es ist sehr abh?ngig von Deiner Hardware.

    Poste mal Mainboard, Speicher, Netzteil, K?hler, wenn m?glich CPU-Daten (das was auf dem Prozessor auf dem schwarzen Feld steht).

    Vielleicht kann ich dir dann weiterhelfen...
  19. ich hasse athlon!
  20. taugt schon
  21. e************n

    Was gibt es an Athlon auszusetzten ???
    Intel ist nicht umbedingt besser (und dass sage ich als einer, der Intel eigentlich mehr mag).
    Ich werde mir mal die Daten anschaun.
    N paar Dinge kann ich dir aber schon nennen.

    Mainboard: Asus A7N8X

    Speicher: 768MB 333Takt

    Netztteil: ka (muss ich noch schaun)

    Prozessor: AMD Athlon 2600+ XP (die daten die da drauf stehen wei? ich jetzt nicht)


  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!