kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Dateien nach Formatierung wiederherstellen

lima-city: kostenloser WebspaceForumHeim-PCSoftware

  1. Autor dieses Themas

    allyourhonks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2745 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    allyourhonks hat kostenlosen Webspace.

    Hi,

    ja, ich war dumm und schusselig. Auf jeden fall ist die festplatte formatiert mit ntfs (kein quick, sondern vollständig) und windows neu draufinstalliert. Jetzt brauch ich ein programm, das möglichst viele Daten wiederherstellen kann.
    Ich hab schon gesucht und und "pc inspector file recovery" probiert, aber das was der ausspuckt sind irgendwelche dateien, die "cluster 8736346867.exe" oder so heißen und mit denen ich nix anfangen kann.

    Was für gute programme könnt ihr mir empfehlen?


    Danke, Grüße
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. lei

    Kostenloser Webspace von lei

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    7915 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    lei hat kostenlosen Webspace.

    Mir bekannt sind folgende:
    * Active UnDelete
    * CIA Unerase (gehört wie mir scheint mittlerweile zu Avira)
    * Undelete
    * die Zwillinge von Runtime
    * Handyrecovery
    * Ontrack Easy Recovery (was ich sehr empfehle, da es mehrere Suchmodi anbietet)
    * Recover My Files

    Vor nem Jahr waren die meisten als Free- oder Shareware voll brauchbar. Ich bin nicht ganz sicher wie das jetzt ist, aber eines davon hilft dir sicher weiter.

    EDIT:
    Link für Ontrack Easy Recovery nachgereicht.

    Beitrag geändert: 30.12.2008 23:17:10 von lei
  4. Autor dieses Themas

    allyourhonks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2745 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    allyourhonks hat kostenlosen Webspace.

    wow, cool danke erst mal.

    Bevor ich jetzt alle durchprobier, gibts da irgendwo ein vergleich, welche am besten die dateien wiederherstellen können oder sind die alle gleich?
  5. lei

    Kostenloser Webspace von lei

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    7915 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    lei hat kostenlosen Webspace.

    allyourhonks schrieb:
    wow, cool danke erst mal.

    Bevor ich jetzt alle durchprobier, gibts da irgendwo ein vergleich, welche am besten die dateien wiederherstellen können oder sind die alle gleich?


    Kenne ich im Augenblick nicht.

    Aber einen Tip habe ich noch für dich:

    Besonders nach Formatierung: NICHT auf dem gleichen Laufwerk installieren wie das, von welchem du Daten retten willst!

    EDIT:

    hier.
    Ist aber meiner Meinung nach wenig aussagekräftig und auch nicht hilfreich, weil das ganze viel zu oberflächlich (also nicht auf Funktionalität) getestet wurde.

    Beitrag geändert: 30.12.2008 22:48:08 von lei
  6. Autor dieses Themas

    allyourhonks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2745 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    allyourhonks hat kostenlosen Webspace.


    allyourhonks schrieb:
    wow, cool danke erst mal.

    Bevor ich jetzt alle durchprobier, gibts da irgendwo ein vergleich, welche am besten die dateien wiederherstellen können oder sind die alle gleich?


    Kenne ich im Augenblick nicht.

    Aber einen Tip habe ich noch für dich:

    Besonders nach Formatierung: NICHT auf dem gleichen Laufwerk installieren wie das, von welchem du Daten retten willst!

    EDIT:

    hier.
    Ist aber meiner Meinung nach wenig aussagekräftig und auch nicht hilfreich, weil das ganze viel zu oberflächlich (also nicht auf Funktionalität) getestet wurde.

    Beitrag geändert: 30.12.2008 22:48:08 von lei


    danke, aber dein tipp kommt leider zu spät :)
  7. lei

    Kostenloser Webspace von lei

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    7915 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    lei hat kostenlosen Webspace.

    in diesem Fall probier es (so heißt es bei OnTrack) mit "Format-Recovery" oder schlimmstenfalls mit "RAW-Recovery". Dauert sehr lange, ist aber meiner Meinung nach - in deinem Fall das am meisten erfolgversprechende.

    Hier ist der Link: http://www.ontrackdatarecovery.com/data-recovery-downloads/#data (Data Recovery ist das, was du brauchst)

    Achja, wenn du schon diesen Kapitalfehler gemacht hast: Kopier möglichst wenig auf deine Festplatte (keine Filme/Musik etc.), das erhöhlt nämlich die Wahrscheinlichkeit, daß du Sektoren überschreibst, die du eigentlich retten möchtest.

    Ich wünsche dir viel Glück!
  8. c*****s

    0 positive Bewertungen
    0
    ja, ich war dumm und schusselig. Auf jeden fall ist die festplatte formatiert mit ntfs (kein quick, sondern vollständig) und windows neu draufinstalliert. Jetzt brauch ich ein programm, das möglichst viele Daten wiederherstellen kann.
    nur bei der Schnellformatierung kann man noch was retten. Deine Daten sind weg.
  9. lei

    Kostenloser Webspace von lei

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    7915 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    lei hat kostenlosen Webspace.


    ja, ich war dumm und schusselig. Auf jeden fall ist die festplatte formatiert mit ntfs (kein quick, sondern vollständig) und windows neu draufinstalliert. Jetzt brauch ich ein programm, das möglichst viele Daten wiederherstellen kann.
    nur bei der Schnellformatierung kann man noch was retten. Deine Daten sind weg.


    Stimmt so nicht.
    -> http://www.festplatte-defekt.com/formatierung_rueckgaengig.php
    "Die Daten lassen sich dann auch ohne Partitionstabelle Schritt-für-Schritt auslesen und auf ein anderes Speichermedium retten. Selbst bei vollständiger Formatierung werden nicht alle Daten überschrieben, so dass sich mit professionellen Werkzeugen zur Datenrettung zumindest noch ein Teil der Festplatte retten lassen wird."

    EDIT:
    Probier es wirklich mit RAW-Recovery. Ach ja wenn wir schon dabei sind (wie oben steht): Die geretteten Daten auf einen USB-Stick o.ä. retten, nicht auf deiner Festplatte zwischenspeichern!

    Beitrag geändert: 30.12.2008 23:29:23 von lei
  10. c*****s

    0 positive Bewertungen
    0
    also das ist mir wirklich neu. Ich dachte immer, bei einer vollständigen Formatierung wird die Platte auf defekte Blöcke untersucht, was so funktioniert, dass er jeden einzelnen Block mit Daten beschreibt und zum Test gleich wieder ausliest. Braucht bei ner 500 GB Platte ja auch ewig.

    Beitrag geändert: 31.12.2008 17:13:00 von calexus
  11. prog

    Kostenloser Webspace von prog

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2696 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    prog hat kostenlosen Webspace.

    prog besitzt 1 günstige Domain.

    Mit etwas Glück kannst du auch 1fach überschriebene Daten wiederherstellen.

    Deshalb werden bei der Datenvernichtung die Daten 5 mal oder öfters zufallig und in zufälliger Reihenfolge überschrieben.

    Gruß, Prog
  12. c*****s

    0 positive Bewertungen
    0
    prog schrieb:
    Mit etwas Glück kannst du auch 1fach überschriebene Daten wiederherstellen.

    Deshalb werden bei der Datenvernichtung die Daten 5 mal oder öfters zufallig und in zufälliger Reihenfolge überschrieben.

    Gruß, Prog
    das geht aber nicht mehr allein mit Software, sondern nur mit teuren Profi-Geräten.
  13. reimann

    Kostenloser Webspace von reimann

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Lanzenträger

    9345 Gulden

    10 positive Bewertungen
    0

    reimann hat kostenlosen Webspace.

    reimann besitzt 2 kostenlose Domains.

    Genau weil man dann den Schatten auslesen muss und das kann denke ich kein Programm, sondern dazu muss man die Festplatte auseinandernehmen und mit nem Gerät den Schatten auslesen.
  14. test-online

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    60 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    test-online hat kostenlosen Webspace.

    reimann schrieb:
    Genau weil man dann den Schatten auslesen muss und das kann denke ich kein Programm, sondern dazu muss man die Festplatte auseinandernehmen und mit nem Gerät den Schatten auslesen.

    Man untersucht die Festplatte auf Restmagnetismus. Diese Methoden werden aber ausschließlich von FBI und ähnlichem verwendet!
  15. Autor dieses Themas

    allyourhonks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2745 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    allyourhonks hat kostenlosen Webspace.

    also danke erstmal an alle. Ich hab es jetzt mit Ontrack gemacht. Es ist zwar öfter mal abgestürzt und ich musste von vorne wieder anfangen, aber nachdem ich alle paar stunden immer mal den zwischenstand gespeichert hab, konnte ich ca 50% der dateien wiederherstellen. Das alles hat ca 2 Tage gedauert.
  16. lei

    Kostenloser Webspace von lei

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    7915 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    lei hat kostenlosen Webspace.

    allyourhonks schrieb:
    also danke erstmal an alle. Ich hab es jetzt mit Ontrack gemacht. Es ist zwar öfter mal abgestürzt und ich musste von vorne wieder anfangen, aber nachdem ich alle paar stunden immer mal den zwischenstand gespeichert hab, konnte ich ca 50% der dateien wiederherstellen. Das alles hat ca 2 Tage gedauert.


    besser als nichts.

    Übrigens widerlegt das die vorangegangenen Aussagen, wenn ich das richtig sehe...
    es sei denn keine der Dateien funktioniert mehr (d.h. Dateinamen mit falschem Inhalt wurde wiederhergestellt).

    Hast du sie getestet?
  17. Autor dieses Themas

    allyourhonks

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Büttler

    2745 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    allyourhonks hat kostenlosen Webspace.

    ja, sie funktionieren, bei den 50% ca. sind schon die dateien abgezogen, die fehlerhaft waren, aber das waren äußerst wenige
  18. amelinchen

    Benutzer, kostenlos Webspace Ketzer

    5 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    amelinchen hat kostenlosen Webspace.

    ich brauche auch noch mal hilfe.

    eigentlich das gleiche problem:

    pc formatiert, danach 3 monate benutzt, natürlich was wieder drauf installiert. und nun brauche ich echt sehr dringend ein dokument.

    hab jetzt dieses OnTrackEasy Recovery installiert. aber ich kriege es nicht hin. ich gehe auf RAW Recovery und soll da ein laufwerk auswählen den ich durchsuchen will. nun gibts bei mir nur "arbeitsplatz" und nichts mehr, und auf weiter kann ich nicht kliken....was soll ich tun? es ist echt sehr wichtig das dokument


    gruß

    amelinchen
  19. lei

    Kostenloser Webspace von lei

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    7915 Gulden

    1 positive Bewertung
    0

    lei hat kostenlosen Webspace.

    @ amelinchen:

    Also ich beschreibe dir mal, wie ich das bei mir machen würde (im Idealfall funktoniert das bei dir genauso, sonst probier ein anderes Wiederherstellungsprogramm):
    (Wir sind schon auf RAW-Recovery)
    - links von Arbeitsplatz ist so ein kleines + Zeichen, das klickst du an, dann wählst du deine physische Festplatte aus (normalerweise hast du nur eine)
    - du klichst auf das + Zeichen deiner Festplatte und klickst einfach auf die Partition von der du was wiederherstellen möchtest (bei mir C:)
    - dann sucht das System fleißig (was sehr lange dauern kann, ich glaube mit Format-Recovery wäre dir auch geholfen und es geht schneller)
    - darauf erscheint eine sehr chaotische Liste von Dateien und Ordnern, das betreffende Dokument zu finden ist deine Aufgabe. Das ist manchmal gar nicht so leicht...
    - du machst ein Häckchen an die betreffende Datei/Ordner
    - weiter und wählst einen anderen Datenträger als das Laufwerk von dem du gerade Daten rettest aus (z.B. ein USB-Stick)

    Ich kann die Chancen für eine erfolgreiche Datenwiederherstellung bei dir schlecht einschätzen, da ich nicht weiß, wie viel du installiert hast. Rechne mit dem Schlimmsten und hoffe auf das Beste :wink:

    Lei
  20. mergener

    Kostenloser Webspace von mergener

    Benutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos WebspaceBenutzer, kostenlos Webspace Knappe

    6061 Gulden

    0 positive Bewertungen
    0

    mergener hat kostenlosen Webspace.

    amelinchen schrieb:
    ich brauche auch noch mal hilfe.

    eigentlich das gleiche problem:

    pc formatiert, danach 3 monate benutzt, natürlich was wieder drauf installiert. und nun brauche ich echt sehr dringend ein dokument.

    hab jetzt dieses OnTrackEasy Recovery installiert. aber ich kriege es nicht hin. ich gehe auf RAW Recovery und soll da ein laufwerk auswählen den ich durchsuchen will. nun gibts bei mir nur "arbeitsplatz" und nichts mehr, und auf weiter kann ich nicht kliken....was soll ich tun? es ist echt sehr wichtig das dokument


    gruß

    amelinchen

    Generell sind da die aussichten klein, dass genau eine Datei wiedergefunden wird. Gerade weil du es schon relativ lange benutzt hast. Je nachdem wieviel du runterlädst, im Internet surfst oder andere sachen machst, die auf die festplatte schreiben, ist die Wahrscheinlichkeit < 0,1% dass es klappt.
  21. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!