kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Delphi Mac ??

lima-cityForumProgrammiersprachenDelphi & Pascal

  1. Autor dieses Themas

    juggle

    juggle hat kostenlosen Webspace.

    hat jemand eine Ahnung ob es Delphi für mac gibt ???

    lg andi
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Autor dieses Themas

    juggle

    juggle hat kostenlosen Webspace.

    hey cool danke aber welche von den 3 Programmen braucht man um ganz normal Delphi zu haben?

    Von der Lazerus homepage:
    fpc
    fpcsrc
    lazerus

    Wleches von den 3 brauch ich?
    bitte helt mir? :wink:
  4. burgi

    Co-Admin Kostenloser Webspace von burgi

    burgi hat kostenlosen Webspace.

    Ich würde mir, je nach Mac-OS-version, hier die entsprechende runterladen:
    http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=89339
  5. Autor dieses Themas

    juggle

    juggle hat kostenlosen Webspace.

    Ja danke aber da war ich schon!
    Wenn man da auf die mac version mit dem "i" klickt (das beseutet mac mit Intel) kommen drei verschiedene Programme (die ich oben genannt hab braucht man die alle drei?
  6. burgi

    Co-Admin Kostenloser Webspace von burgi

    burgi hat kostenlosen Webspace.

    juggle schrieb:
    Ja danke aber da war ich schon!
    Wenn man da auf die mac version mit dem "i" klickt (das beseutet mac mit Intel) kommen drei verschiedene Programme (die ich oben genannt hab braucht man die alle drei?

    Ich würd's mal mit der "lazarus-0.9.26.2-i386-macosx.dmg " versuchen, da der erste Download FreePascal ist, und der zweite der Sourcecode von FreePascal (Wenn ich nämlich z.B. bei Windows reingehe, gibt's nur den Lazarus-DL)
  7. Autor dieses Themas

    juggle

    juggle hat kostenlosen Webspace.

    burgi schrieb:
    juggle schrieb:
    Ja danke aber da war ich schon!
    Wenn man da auf die mac version mit dem "i" klickt (das beseutet mac mit Intel) kommen drei verschiedene Programme (die ich oben genannt hab braucht man die alle drei?

    Ich würd's mal mit der "lazarus-0.9.26.2-i386-macosx.dmg " versuchen, da der erste Download FreePascal ist, und der zweite der Sourcecode von FreePascal (Wenn ich nämlich z.B. bei Windows reingehe, gibt's nur den Lazarus-DL)


    Ok ich hab jetz einfach mal alle drei runtergeladen und probiere dann einfach aus :smile:
  8. Borland hatte auchmal eine Delphi Variante für Linux rausgebracht, welche sich Kylix nannte. Hatte unter Suse ewig Probleme das installiert zu bekommen, bis ichs dann dochmal hinbekommen habe (lief glaub sogar darauf hinaus das ich nenn älteren Kernel brauchte, bin mir aber nichtmehr sicher). Seitdem hab ichs nie wieder geschafft Kylix zu installieren.

    Aber vielleicht gibt es ja mittlerweile neuere Varianten (aber wharscheinlich nicht kostenlos).

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kylix

    Gruß Tobi

    Edit: Werlesen kann ist kalr im Vorteil. Es ging um einen MAC nicht um Linux. Sry!

    Beitrag zuletzt geändert: 31.3.2009 16:26:27 von ttobsen
  9. Autor dieses Themas

    juggle

    juggle hat kostenlosen Webspace.

    OK, für delphi am mac braucht XCode!!
    XCode ist zwar gratis auf jeder Mac-CD aber es braut ziehmlich viel Speicher!
  10. juggle schrieb:
    OK, für delphi am mac braucht XCode!!

    Wieso?
  11. Autor dieses Themas

    juggle

    juggle hat kostenlosen Webspace.

    bladehunter schrieb:
    juggle schrieb:
    OK, für delphi am mac braucht XCode!!

    Wieso?



    kA, das ergänzt sich irgendwie ich kenn mich in Delphi und in XCode nicht wirklich aus aber beim installieren von einem dieser Delphi-Zugehörigen Programme stand Zeug über mein XCode
  12. burgi

    Co-Admin Kostenloser Webspace von burgi

    burgi hat kostenlosen Webspace.

    juggle schrieb:
    kA, das ergänzt sich irgendwie ich kenn mich in Delphi und in XCode nicht wirklich aus aber beim installieren von einem dieser Delphi-Zugehörigen Programme stand Zeug über mein XCode

    Also hier kann ich nichts davon lesen, dass XCode notwendig wäre. Ich muss allerdings auch sagen, dass ich keinen Mac habe, und auch noch nie auf einem gearbeietet habe (nur mal so bei MediaMarkt 'rumgespielt :biggrin:)
    Vielleicht hilft dir auch dieser Link.
  13. Autor dieses Themas

    juggle

    juggle hat kostenlosen Webspace.

    burgi schrieb:
    juggle schrieb:
    kA, das ergänzt sich irgendwie ich kenn mich in Delphi und in XCode nicht wirklich aus aber beim installieren von einem dieser Delphi-Zugehörigen Programme stand Zeug über mein XCode

    Also hier kann ich nichts davon lesen, dass XCode notwendig wäre. Ich muss allerdings auch sagen, dass ich keinen Mac habe, und auch noch nie auf einem gearbeietet habe (nur mal so bei MediaMarkt 'rumgespielt :biggrin:)
    Vielleicht hilft dir auch dieser Link.


    ei danke!! Ich hab einfach alle intstallationen gestartet ohne irgendeine Ahnung, man braucht XCode schon aber der Link war spizte (die anleitung
  14. n*************h

    Hallo,
    um Lazarus auf Mac zu verwenden, benötigt man alle Pakete.
    1. Freepascal
    2. Lazarus

    Lazarus ist unter Mac nämlich nur die IDE. Deshalb wird zusätzlich Freepascal benötigt.
    Lazarus funktioniert bei mir gut.
    Wichtig wäre vielleicht noch, dass es für Mac nur auf Englisch ist.
    Außerdem war es bis vor kurzem zumindest nur eine aktuelle Beta-Version, die manchmal bei mir ein bisschen Zicken gemacht hat.
    Aber generell funktioniert es gut!
  15. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!