kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Die Community erscheint unfreundlich

lima-cityForumlima-city Allgemeinlima-city Allgemein

  1. Also unfreundlich kann man nicht sagen.
    Die meisten Beiträge sind freundlich geschrieben es sind nur wenige Beiträge die unfreundlich sind.

    Einmal haben user auf einem anderen User rumgehackt weil sie Verbesserungsvorschläge die er gemacht hat nicht gut gefunden haben.
    Da hat aber die Administrative eingegriffen.
    Aber sonst ist habe ich keine Unfreundlichen Beiträge gesehen.
    Das sind nur einzelne User
    Die Community als unfreundlich zu bezeichnen ist meiner Meinung nicht richtig.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Lima-City ist einfach anders...

    Bin jetzt schon seit weit mehr als 10 Jahren dabei, damals noch unter einem anderen Nick, aber Heute wie Damals war Lima ein wenig komisch, aber im gutem Sinne. Es prallen hier halt unterschiedliche Mentalitäten auf einander, und was der Eine als lustigen sarkastischen Kommentar gemeint hat, ist für den Empfänger eine beleidigend und/oder unfreundlich. Das liegt immer im Auge des Betrachters.

    Meine "Reviews" in der Promo-Ecke waren berüchtigt für ihre Gnadenlosigkeit, aber auch für ihre Konstruktivität. Und mehr als nur einmal haben ein paar Leute meine Beiträge in den falschen Hals bekommen. Aber daran kann man nicht viel ändern und sollte man auch nicht. Entweder man steht zu dem gesagten oder eben nicht. Und um ehrlich zu sein, wenn ich allen immer Puderzucker in den A**** geblasen hätte, wäre ich mit Sicherheit nicht dort wo ich jetzt bin.

    Dass hier aber generell ein unfreundlicher Ton herrschen soll, ist mir völlig neu. Klar man immer mal wieder eine Pfeife die die Einschläge nicht mehr merkt, aber das hier alle so drauf sind kann ich definitiv verneinen. Und bei vielen langzeit Lima-Geschädigten weiß man einfach dass sie das nicht wirklich ernst meinen. Aber daran gewöhnt man sich einfach nach einer Weile und irgend wann kann man sich auch zu den Geschädigten zählen. Dann fängt man sogar an sowas zu vermissen.
  4. strange schrieb:
    Und mehr als nur einmal haben ein paar Leute meine Beiträge in den falschen Hals bekommen. Aber daran kann man nicht viel ändern und sollte man auch nicht. Entweder man steht zu dem gesagten oder eben nicht. Und um ehrlich zu sein, wenn ich allen immer Puderzucker in den A**** geblasen hätte, wäre ich mit Sicherheit nicht dort wo ich jetzt bin.

    In deinem Fall muss ich ehrlich gesagt sagen, dass ich denke, dass dein Avatar nicht gerade dazu beiträgt, dass man deine Beiträge als freundlich wahrnimmt.

    Und ansonsten: Ja, lima hat eben ein eigenes Flair. Aber man gewöhnt sich dran.
  5. bladehunter schrieb:
    In deinem Fall muss ich ehrlich gesagt sagen, dass ich denke, dass dein Avatar nicht gerade dazu beiträgt, dass man deine Beiträge als freundlich wahrnimmt.

    Und ansonsten: Ja, lima hat eben ein eigenes Flair. Aber man gewöhnt sich dran.


    Also wenn man Avatar und Inhalt assoziiert, kann dabei auch nicht wirklich was gutes bei raus kommen. Sonst müsste man mit einem Spuckeimer bewaffnet die Lima Foren lesen, und beten das man nicht all zu sehr traumatisiert wird.
  6. strange schrieb:
    bladehunter schrieb:
    In deinem Fall muss ich ehrlich gesagt sagen, dass ich denke, dass dein Avatar nicht gerade dazu beiträgt, dass man deine Beiträge als freundlich wahrnimmt.

    Und ansonsten: Ja, lima hat eben ein eigenes Flair. Aber man gewöhnt sich dran.


    Also wenn man Avatar und Inhalt assoziiert, kann dabei auch nicht wirklich was gutes bei raus kommen. Sonst müsste man mit einem Spuckeimer bewaffnet die Lima Foren lesen, und beten das man nicht all zu sehr traumatisiert wird.


    hö? gibts was zu tun für mich?^^

    und so schlimm sid die Avatare der Leute hier auch nicht... teilweise abstrakte Kunst, teilweise gemalte Bilder, manchmal kommt einem auch eine Katze(oder was auch immer das ist), ein Elch oder Fisch unter, die ihren senf dazu geben...


    PS: Was ich vergessen hatte anzufügen:

    Ich bin ja jemand, den interessiert es nicht, welcher Avatar, welcher Profilname oder welche Guldenzahl unter dem Profilbild steht oder die Farbe der Sternchen...

    Was mich primär interessiert sind die Inhalte der Beiträge. Wenn ich jetzt sehe, da schreibt einer was hin, mit dem Umfang einer SMS, dessen Aussage in etwa schon dem allgemeinen Konsens der obrigen Posts entspricht, dann sehe ich es so, dass derjenige den Thread nicht gelesen hat, sondenr nur die überschift und Antworten geklickt hat... sowas wird dann gemeldet oder wenn ich sehe, dass es marginal mehr ist, als instant gelöscht zu werden, gibts darauf schonmal einen bissigen Kommentar... muss ich zugeben, ich geb auch mal bissige Kommentare... wenn ich dann später sehe, dass gewisse Profile erhöht meinen unmut erwecken und mich zu bissigen Kommentaren oder Spam-Meldungen genötigt haben, dann werde ich natürlich auch an andere beiträge dieses Users, die innerhalb der letzten 20 minuten geschrieben hingerotzt wurden, mit einer gewissen Erwartungshaltung und Ladung an diese Posts heran gehen... Oft(>98%) wird diese "Erwartungshaltung" mehr als erfüllt... deswegen kann man nicht darauf schauen, wie geantwortet wird, sondern erstmal, was gefragt wird... vor allem, alle anderen beiträge dieses Users in den letzten 10 minuten analysieren, das erklärt oft den Grundtenor der Antworten... und da bin ich nciht der einzige, der so tickt...

    zu meiner Verteidigung kann ich sagen, dass ich bei sachlichen Themen oder eben wirklich guten beiträgen/Threads oft auch hilfreiche Inhalte beisteuern kann...

    Beitrag zuletzt geändert: 22.8.2014 10:19:50 von sebulon
  7. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!