kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Führerschein: Was passiert bei dieser Verkehrssituation

lima-cityForumSonstigesReallife

  1. Autor dieses Themas

    robi-total

    Kostenloser Webspace von robi-total

    robi-total hat kostenlosen Webspace.

    Hallo,

    ich bin grad am Führerschein machen und frage mich was bei dieser Situation (Bild: http://robi-total.lima-city.de/FS.jpg ) passiert. Wer darf als erstes fahren, das Rote Auto wegen Rechts-vor-Links oder das Rote als letztes weils Rechtsabbieger ist ?

    Das Bild soll eine Kreuzung darstellen ohne irgendwelche Schilder.

    Danke für eure Antworten
    Robi
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. thoba

    Co-Admin Kostenloser Webspace von thoba

    thoba hat kostenlosen Webspace.

    Erst rot, dann schwarz, dann blau.

    Jeweils wegen Rechts vor Links.
  4. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.

    In dem Fall gibt es meines Wissens nach keine explizite Regelung. Genau wie die Situation, dass an einer Standardkreuzung 4 Autos gleichzeitig geradeaus wollen, müssen sich die Fahrer untereinander mit Handzeichen verständigen und einer verzichtet auf die Vorfahrt.

    P.S.: Der rote Wagen ist Linksabbieger ;)

    @ thoba: Als Linksabbieger musst du entgegenkommenden Vorfahrt gewähren.

    Beitrag geändert: 26.6.2008 16:59:36 von zwiebeldoener
  5. thoba

    Co-Admin Kostenloser Webspace von thoba

    thoba hat kostenlosen Webspace.


    @ thoba: Als Linksabbieger musst du entgegenkommenden Vorfahrt gewähren.

    Richtig.

    Wenn man sich aber völlig korrekt an die Verkehrsregeln hält, darf schwarz nicht fahren, weil rot von rechts kommt. Blau darf nicht fahren, weil Schwarz von rechts kommt. Folglich muss Rot als erstes fahren, damit sich das ganze überhaupt auflöst.

    Wäre schwarz nicht da, dürfte Blau zuerst fahren, weil Rot Linksabbieger ist.
  6. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.



    @ thoba: Als Linksabbieger musst du entgegenkommenden Vorfahrt gewähren.

    Richtig.

    Wenn man sich aber völlig korrekt an die Verkehrsregeln hält, darf schwarz nicht fahren, weil rot von rechts kommt. Blau darf nicht fahren, weil Schwarz von rechts kommt. Folglich muss Rot als erstes fahren, damit sich das ganze überhaupt auflöst.

    Wäre schwarz nicht da, dürfte Blau zuerst fahren, weil Rot Linksabbieger ist.

    Ich habe gelernt, dass man sich dann einigt, weil es beide gültige Vorfahrtsregeln sind und es keine \"Wichtigkeitsabstufungen\" gibt.
  7. s****************t

    so und jetzt ma richtig:
    geradeaus-fahrender verkehr VOR abbiegender verkehr!!!
    und dann halt noch rechts vor links

    also darf das SCHWARZE auto zu erst fahren, dann das BLAUE auto da es links vom schwarzen steht!!!
    und dann darf schlussendlich das ROTE auto fahren, weil es schließlich abbiegt!!

    ihr habt noch nie ne fahrschule von innen gesehen oder?? ^^...wenn an allen 4 straßen jemand steht, DANN spricht man ab wer zu erst fahren darf und dann gelten die ganz normalen regeln!!!
  8. @sunnyday-darknight: ich hab vor ca. 1 Monat noch die Fahrschule besucht und SOWAS haben wir nie durchgenommen. Jedoch würde auch ich sagen: thoba hat recht. DENN:geradeaus ist nicht von der Seite. Man sollte sich jedoch am besten verständigen. (solche Fälle regeln sich sowie meistens von selbst, weil irgendjemand keine Lust hat zuerst zu fahren...

  9. geradeaus-fahrender verkehr VOR abbiegender verkehr!!!
    und dann halt noch rechts vor links

    also darf das SCHWARZE auto zu erst fahren, dann das BLAUE auto da es links vom schwarzen steht!!!
    und dann darf schlussendlich das ROTE auto fahren, weil es schließlich abbiegt!!

    ihr habt noch nie ne fahrschule von innen gesehen oder?? ^^...wenn an allen 4 straßen jemand steht, DANN spricht man ab wer zu erst fahren darf und dann gelten die ganz normalen regeln!!!



    Sorry, das gilt nur, wenn die Straße auf der Rot und Blau sind eine durchgehende Straße ist, und die Straße mit Schwarz und mit ohne Auto auf dieser münden würden.

    Da es aber nicht auf der Zeichnung vermerkt ist, was hier wo ne eigene Straße ist und was hiervon eine Einmündung ist, ist eh müßig hierüber zu diskutieren. Die hier genannte und eingeschränkte Situation kann garnicht vorkommen, da entweder die Straße mit Schwarz und garnichts durchgehend ist oder die mit Rot und Blau ;)

    PS: Hab seit 1 1/2 Jahren nen Führerschein und ausser Korgie noch nie was auffer Motorhaube gehabt :P :D

    Beitrag geändert: 26.6.2008 17:28:54 von erasmuz
  10. sunnyday-darknight schrieb:
    so und jetzt ma richtig:
    ihr habt noch nie ne fahrschule von innen gesehen oder?? ^^...wenn an allen 4 straßen jemand steht, DANN spricht man ab wer zu erst fahren darf und dann gelten die ganz normalen regeln!!!



    Sowas, gleich mal frech werden!
    Also meines Erachtens nach müsste der Rote zuerst fahren aus dem einfachen Grund, dass jedes Auto erst mal nach rechts schaut und guckt ob keiner in Sicht ist. Der Rote sieht keinen rechts also muss er noch als Linksabbieger nach dem Gegenverkehr schauen. Achja, es gibt kein Gegenverkehr, welcher ihn behindert, da dieser warten muss bis der Schwarze losfährt (Rechts vor Links). Übrigens muss man auch noch als Abbieger auf Fußgänger achten, was fast keiner macht, in der Prüfung fällt man deswegen durch (wurde mir gesagt)

    So, damit liegt thoba richtig und sunnyday-darknight falsch!

    Lg
  11. s****************t

    naja...aber es wurde mir beigebracht das der geradeaus-fahrende verkehr immer vor dem abbiegenden verkehr fährt!
    außerdem ist NICHT angeben wer vorfahrt hat und wer nicht!!!

    das hat nichts mit frech werden zu tun, so wurds mir beigebracht!


    PS: bei solchen bildern hatte ich immer die richtige antwort bei den prüfungsbögen!!!
  12. @sunnyday-darknight: Des Satz \"ihr habt noch nie ne fahrschule von innen gesehen oder?? \" empfinde ich durchaus als frech (vllt. wars ja nicht so gemeint) (Im übrigen hab ich meinen Führerschein und in Theorie hatte ich keinen Fehler^^)

    Aber zurück zum Problem. Auf dem Bild sieht man ja ne Kreuzung ohne jegliche Schilder --> Es gilt Rechts vor Links!
    In der Fahrschule sollte man beigebracht bekommen:
    -als Geradeausfahrer: Man beachtet Rechts vor Links
    -als Rechtsabbieger: Rechts vor Links und Fußgänger
    -als Linksabbieger: Rechts vor Links + Gegenverkehr + Fußgänger (kurz \"Rechts gegen Fußgänger\")

    So bei der Betrachtung geht man immer in dieser Reihenfolge vor. Aus dem einfachen Grund schonmal weil fast jedes Kleinkind von der Regel \"Rechts vor Links\" was gehört hat. Das blaue Auto würde warten, bis das Schwarze weg ist. Also stellt euch die Verkehrsituation doch mal vor. Ihr als blaues Auto würdet warten bis der von rechts kommende schwarze weg ist!

    Lg
  13. m*********e

    ich bin auch der meinung, dass der rote zuerst fahren darf, da hier die regel rechts vor links gilt, wenn es keine vorfahrtszeichen gibt.
  14. Definitiv zuerst Schwarz und dann Blau ... und dann Rot ;)
  15. s****************t

    also..wenn du gelesen hättest, hab ich GENAU das geschrieben!!!

    und wenn man das ganze ma realistisch betrachtet:
    weil wenn das schwarze auto nicht da wäre, müsste das rote warten, bis das blaue vorbei gefahren wäre! sprich das rote auto muss warten!
    aber da rechts vom blauen noch ein schwarzes auto steht, muss das blaue warten, weil es ja rechts vor links gilt!

    FAZIT: Erst schwarz, dann blau und zuletzt rot!!

    und bitte hör auf mit mir über schwarz und blau zu streiten..da haben wir genau die gleiche meinung falls du ma richtig gelesen hättest ^^

  16. Woah, ist diese Diskussion wirklich nötig?
    Es ist doch jetzt klar ...
  17. Autor dieses Themas

    robi-total

    Kostenloser Webspace von robi-total

    robi-total hat kostenlosen Webspace.

    Ok, danke klingt logisch, was ihr sagt...
  18. Also, ich hab mir nochmal die Mühe gemacht und mein Fahrschul-Lernbuch ausgegraben und nach der entsprechenden Situation gesucht. Also im Anhang dieses Buches befinden sich die \"Amtlichen Bilder\", die ich durchsucht und dann die Verkehrssituation gefunden habe. Unter den Bilder befinden sich die Lösungen. Also kann das prinzipiell jeder mal nachschlagen. Aber hier die endgültige Lösung (laut den amtlichen Bildern):

    Zuerst Rot
    dann Schwarz
    schließlich Blau

    Wers nicht glaubt, nimmt besser wohl sein Lernbuch zur Hand und sucht diese Situation!

    LG
  19. Autor dieses Themas

    robi-total

    Kostenloser Webspace von robi-total

    robi-total hat kostenlosen Webspace.

    mhhh, ich bin verwirrt ;)

  20. mhhh, ich bin verwirrt ;)


    Kann ich verstehen. Meine Führerscheinprüfung liegt allerdings schon 10 Jahre hinter mir.
    Vom Gefühl her würd ich sagen das ist eine Patt-Situation, aber dafür würd ich auch keine Garantie übernehmen, denn die Argumentationen der Anderen sind teilweise durchaus logisch.

    Ich weiss, für die Prüfung bringt dir das gar nix, aber im echten Straßenverkehr wird man sich wohl einigen, durch ein Durchwinken eines Fahrers. Egal ob es eine korrekte Variante gibt oder nicht.
    Frag doch mal deinen Fahrlehrer und wenn der eine hat, würde sie uns sicherlich sehr interessieren.
  21. Was ist denn so schwer an dieser Situation? Rot, Schwarz und zuletzt Blau, hier gilt NUR die Rechtsregel und sonst gar nichts.

    mfg logbuch
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!