kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Gebunden oder Taschenbuch?

lima-cityForumSonstigesLiteratur und Kunst

  1. Autor dieses Themas

    infinitysounds

    Kostenloser Webspace von infinitysounds

    infinitysounds hat kostenlosen Webspace.

    Hi, ich wollte alle mal Fragen, was findet ihr denn besser: Eher ein gebundenes Buch, oder ein schönes Taschenbuch? Gebunden hat natürlich den Nachteil das es um einiges teuerer ist, aber ich finde es ist immer noch leichter zu transportieren und geht auch nicht so leicht kaputt!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    Eingebunden sieht natürlich im Regal stylischer aus, da hast du natürlich recht. Auch sind die Preise da nen bisschen höher. Aber eingebunden sind die Bücher natürlich auch schwerer als im Taschenbuchformat und deswegen denke ich, isses nicht so leicht so ein Buch auf Reisen mitzunehmen. Für unterwegs finde ich Taschenbücher schon besser, weil sie sind etwas kleiner und leichter und sind auch preiswrter für den Falle des Verlustes oder der Beschädigung.
  4. Autor dieses Themas

    infinitysounds

    Kostenloser Webspace von infinitysounds

    infinitysounds hat kostenlosen Webspace.

    Hi, ja das Taschenbücher für die Reise besser sind stimmt, aber für zu Hause reicht das ja allemal!!!
  5. kalinawalsjakoff

    Kostenloser Webspace von kalinawalsjakoff

    kalinawalsjakoff hat kostenlosen Webspace.

    infinitysounds schrieb: Hi, ja das Taschenbücher für die Reise besser sind stimmt, aber für zu Hause reicht das ja allemal!!!


    Sicher für zu Hause reichen die gebundenen Ausgaben. Aber es ist durchaus in der Regel abzuwägen, was man persönlich benötigt. Ist man viel auf reisen, ist man mit Taschenbüchern gut beraten. Aber auf alle fälle finde ich es Geld und Platzverschwendung, wenn man sich zwei oder mehrere Ausgaben eines Buches kauft, eine daheim fürs Regal und eine für eventuell mal unterwegs.
  6. zwiebeldoener

    Moderator Kostenloser Webspace von zwiebeldoener

    zwiebeldoener hat kostenlosen Webspace.

    Ich bin ein Freund von geraden Linien und des gefüllten Geldbeutels... aus dem Grund bevorzuge ich Taschenbücher. Ich finde sie weder hässlich, noch gehen sie bei mir schnell kaputt. Eher habe ich das Gefühl, dass bei mir gebundene Bücher schneller kaputt gehen, bzw. deren Einschlag, den sie mittlerweile oft haben.

    Also für mich überwiegen ganz klar die Vorteile des Taschenbuchs.
  7. sonok

    Moderator Kostenloser Webspace von sonok

    sonok hat kostenlosen Webspace.

    Ich bin ein Freund des gebundenen Buches - wer wartet schon gern auf seine Lieblingsautoren, bis die mal als Taschenbuch auf den Markt purzeln :eek:

    Naja, und das Regal muß schon stimmen ... diese giftgrünen Ullstein-Rücken kommen mir überhaupt nicht ins Regal, das schmerzt doch jedem Auge.
  8. Autor dieses Themas

    infinitysounds

    Kostenloser Webspace von infinitysounds

    infinitysounds hat kostenlosen Webspace.

    Hi,

    Ach, der Umschlag bei den gebundenen Büchern nervt mich aus imemr mehr. Braucht man doch eigtentlich nicht. Aber bei einem Taschenbuch ist die Oberseite ja nicht so dick, also kann leichter verknicken. Von daher sind doch eigentlich sollche Bücher wie die gebundenen besser?
  9. Ich mag gebundene nur für selten genutzte Bücher, oder Bücher die ich einmal lese. Alles was ich häufig nutze nehme ich Taschenbücher, diese halten nämlich bei mir wesentlich besser als gebundene, die hab ich schon nach wenigen Wochen zerfleddert, wohin die Taschenbücher mit ein paar Eselsohren davonkommen.
  10. Mir ist es im Grunde egal, ob es sich um Taschenbücher oder um gebundene Bücher handelt. Primär kommt es mir auf den Inhalt und den Preis an ;).
    Wenn ich zum geringeren Preis den gleichen Inhalt bekommen kann, nehme ich natürlich diesen - meistens handelt es sich natürlich um ein Taschenbuch - aber wenn man ein Buch antiquarisch erwirbt, kann es auch schon mal ein gebundenes Buch sein, das man günstig bekommen kann - und da geife ich natürlich gern zu.
  11. Ich greife auch wegen dem Preis eher zu Taschenbüchern, allerdings lese ich die Bücher von meinen Lieblingsautoren lieber gebunden, da die da eben mehr Geld abbekommen.
  12. ratle schrieb:
    Ich greife auch wegen dem Preis eher zu Taschenbüchern, allerdings lese ich die Bücher von meinen Lieblingsautoren lieber gebunden, da die da eben mehr Geld abbekommen.


    Na, das müsste man mal untersuchen, ob man mit gebundenen Büchern mehr Geld verdienen kann als mit Taschenbüchern.

    Gut - Gebundene Bücher bringen mehr ein, aber sie sind in der Herstellung auch aufwendiger.
    Außerdem haben Taschenbücher oft eine wesentlich größere Auflage, sodass in vielen Fällen ein Taschenbuch profitabler sein dürfte als ein gebundenes Buch. Inwieweit von dieser Tatsache auch die Autoren profitieren, weiß ich natürlich nicht.

    Ein Taschenbuch kann prinzipiell für beide Seiten (Produzent und Leser) von Vorteil sein. (Kurt Tucholsky hätte sich damals sehr über die Möglichkeit, Taschenbücher pblizieren zu können, gefreut, wie man aus seinem Avis an meinen Verleger herauslesen kann ;) )

    Beitrag zuletzt geändert: 3.1.2011 18:28:21 von wpl
  13. Autor dieses Themas

    infinitysounds

    Kostenloser Webspace von infinitysounds

    infinitysounds hat kostenlosen Webspace.

    Aber ich finde gebundene Bücher fassen sich auch einfach besser an, als sollche laschen Taschenbücher, das ist noch ein Grund warum ich sie nicht soooo gerne mag.
  14. v********1

    taschenbücher.
    leicht zu transportieren und meist kleineres format.
    meist wiegen sie die hälfte.
    billiger!°

    gebundene bücher haben den vorteil das sie schicker aussehen (um ein regal zu füllen) :)

  15. also ich bin so jemand der wenn er sich mal ein buch kauft ( was nicht alzu oft vorkommt,... leider--> keine zeit ) dann sollte es schon was handfestes sein was nicht gleich knickt und der gleichen!!! Ich greife eigentlich stehts zu der gebundenen ausgabe, wenn es sie denn gibt! aber das ist ansichts sache!
    wenn jemand viel Bücher kauft der kann ruhig zu der Taschenbuch ausgabe greifen, da sie einfach auch billiger ist!
  16. Ich persönlich bevorzuge Taschenbücher.
    Zum einen sind sie Preiswerter und sie passen in jede Handtasche.

    Bei den Gebundenen kaufe ich höchstens Sonderausgaben, die besonders schön im Bücherregal aussehen.
    Aber selbst da laufen einige Taschenbücher den Gebundenen bereits den Rang ab.

    Hinzu kommt noch, das ich einige Bücherserien lese, die es als Gebundene Version gar nicht gibt.

    Fazit:
    Für die Heimbibliothek können Gebundene Bücher sehr schön sein, aber für den Geldbeutel sind sie eher Gift.
    Taschenbücher sind günstiger, sehen mittlerweile auch nicht mehr so plump schlicht aus und oft gibt es Serien, die nur als TB erscheinen.
  17. b******r

    Da ich meistens im Bett oder auf dem Sofa lese - und auch mal mit Buch einschlafe, bin ich eher für Taschenbücher. Die haben nicht so harte Ecken ;)
    Ich lese allerdings am liebsten E-Books auf meinen NDS. Dann brauche ich kein Licht anmachen beim Lesen und meine Frau gann besser schlafen.

    Zu Büchern greife ich nur wenn es keine E-Book Ausgabe gibt.
  18. Ich bin auch mittlerweile soweit, das ich eher Taschenbücher kaufe, denn diese schonen meinen Geldbeutel im Gegensatz zum Hardcover.
    Hardcover halten bei mir zwar besser als die Taschenbücher, denn die haben immer durch meinen Rucksack so komische Verformungen *gg*

    Was ich mittlerweile auch sehr gerne mag, sind die ebooks.
    Die habe ich dann unterwegs in meinem iPhone dabei und kann die an jedem Ort lesen (Bus-Bahn usw.)
  19. Autor dieses Themas

    infinitysounds

    Kostenloser Webspace von infinitysounds

    infinitysounds hat kostenlosen Webspace.

    Stimmt das habe ich noch gar nicht bedacht, das es manche Bücher gar nicht als gebundene Ausgabe gibt, sondern nur als Taschenbuch. Sehr interessanter Einwandt, sollte man bedenken^^
  20. Bei Unvorsichtigkeit mit Taschenbüchern bricht der Rücken schnell.
    :-(
  21. sonok

    Moderator Kostenloser Webspace von sonok

    sonok hat kostenlosen Webspace.

    nilsheiser schrieb:
    Bei Unvorsichtigkeit mit Taschenbüchern bricht der Rücken schnell.
    :-(


    Ja, das stimmt - ich hasse das und schlage darum Paperbacks nicht vollständig auf; verliehene Bücher habe ich mit Blätterfalz zurückbekommen und ein Faß aufgemacht - wenn man halbwegs sorgsam damit umgeht passiert das nicht.




    Und hier geht's nicht um ebooks!
  22. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!