kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Handy-Sicherheitscode cracken - legal?

lima-cityForumSonstigesTechnik und Elektronik

  1. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Ich habe hier leider noch keinen entsprechenden Foreneintrag gefunden (ja, ich habe die Suche benutzt ;-)

    Eins meiner Handys hat schon 3 Jahre auf dem Buckel und ich habe anscheindend den Sicherheitscode zu oft falsch eingegeben. Nun sitze ich da. Der Händler will mir ein Softwareupdate für 25 ¤ machen oder es einschicken - macht 30 ¤. So, nun ist das Handy gerade mal soviel wert. Im Internet gibt es diverse Sofware zum runterladen, womit ich den Code auslesen kann.. Darf ich das machen? Eigentlich ist das Gerät in meinem Besitz - ich habe es erworben. Da müsste es sch*** egal sein. Der Händler meint aber es sei illegal. Kennt sich da jemand aus?

    Gruß, Flocke.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. naja ich sag mal so wenn es wirlic dein handy ist ist nichts illegales dran den pin auszulesen...
    höchstens das tool ist illegal...
    dass dein händler sagt die ganze sache wäre illegal ist ja wohl auch klar dr will selbstverständlich sein geld mit deinem handy verdienen...
    wenn du ganz auf der sicheren seite sein willst führ das software update einfach selbst durch ;) dann musst du auch keine 30 ¤ dafür bezahlen...
  4. Hallo

    flockhaus schrieb:
    Eins meiner Handys hat schon 3 Jahre auf dem Buckel und ich habe anscheindend den Sicherheitscode zu oft falsch eingegeben. Nun sitze ich da. Der Händler will mir ein Softwareupdate für 25 ¤ machen oder es einschicken - macht 30 ¤. So, nun ist das Handy gerade mal soviel wert. Im Internet gibt es diverse Sofware zum runterladen, womit ich den Code auslesen kann.. Darf ich das machen? Eigentlich ist das Gerät in meinem Besitz - ich habe es erworben. Da müsste es sch*** egal sein. Der Händler meint aber es sei illegal. Kennt sich da jemand aus?


    Ich weiß zwar nicht was für ein Programm es ist, aber in der Regel ist bei solchen Programmen nur die Benutzung illegal.
    Wenn in der Beschreibung des Handys nicht ausdrücklich verboten ist die PIN mit solcher Software auszulesen und wenn dir die PIN noch immer gehört, dann dürfte auch die Benutzung nicht illegal sein. Da du dir etwas wiederholst, was du legal noch immer besitzt.

    Sollte in der Beschreibung des Handys verboten sein die PIN mit solcher Software auszulesen und du machst es trozdem, dann verfällt die Garantie des Handys.

    Jens
  5. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    Danke für die schnellen Antworten.

    Also es handelt sich um den Sicherheitscode, nicht die PIN. So, wie die PIN die SIM-Karte vor anderen schützt, so schützt der Sicherheitscode das Handy. Ist im Gegensatz zur PIN, die auf der Karte gespeichert ist, auf dem Mobiltelefon gespeichert.
    jacr schrieb:
    Wenn in der Beschreibung des Handys nicht ausdrücklich verboten ist die PIN mit solcher Software auszulesen und wenn dir die PIN noch immer gehört, dann dürfte auch die Benutzung nicht illegal sein. Da du dir etwas wiederholst, was du legal noch immer besitzt. Jens

    Ich weiß nicht, ob du das durcheinander gebracht hast? Ich meine den Sicherheitscode - die PIN/PUK habe ich ja (zum Glück) irgendwo auf'm Zettel stehen.

    schmarrer schrieb:
    wenn du ganz auf der sicheren seite sein willst führ das software update einfach selbst durch ;) dann musst du auch keine 30 ¤ dafür bezahlen...

    Mmh... Ich kann das Software-Update selbst holen? Mmh... Dann muss ich mal nachschauen. Mich beschleicht aber das Gefühl, dass zum SoftwareUpdate (Homemade) der Sicherheitscode verlangt wird?
    schmarrer schrieb:
    höchstens das tool ist illegal...

    Das verstehe ich nicht. Wenn der Vorgang an sich nicht illegal ist, warum soll dann das Programm/Tool illegal sein?
  6. g********s



    Beitrag geändert: 18.11.2007 17:15:48 von grinsekeks
  7. Autor dieses Themas

    flockhaus

    Kostenloser Webspace von flockhaus

    flockhaus hat kostenlosen Webspace.

    grinsekeks schrieb:
    Solang du nicht den Simlock hackst ist das nicht illegal. Den Sicherheitscode knacken ist ja quasi das selbe wie wenn du dich bei deinem eigenen PC einhackst -> interessiert keinen. Solche Codes lassen sich aber nicht immer so einfach knacken. Manchmal hilft da auch kein Firmwareupdate.

    Anders siehts natürlich aus, wenn du das Handy geklaut hast und jetzt den Code rausfinden willst..


    Ja, das ist mir klar. Aber glücklicherweise habe ich den Kaufvertrag :biggrin: Okay. Es hat sich jetzt eh geklärt, weil ich das Handy auch so verkaufen kann. Der Käufer macht selbst, wie du schon gesagt hast, ein Firmware-Update und ist sich sicher, dass dann alles im Reinen ist.
    Auf jeden Fall habe ich via Google gut Software zum Auslesen von Sicherheitscodes gefunden - für jemand, der es brauchen sollte :angel:

    Danke für eure Hilfen,

    Flocke.
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!