kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


HDD Reparieren???

lima-cityForumHeim-PCHardware

  1. Autor dieses Themas

    a****r

    Hi,
    ich wollt mal anfragen ich hab hier ne alte maxtor
    20Gig liegen. Auf der is irgendein sectorenfehler
    scandisk sperrt die sektoren immer und wenn eine datei
    auf diesen sektoren liegt kann die nichtmehr gelesenwerden.
    was f?r ein fehler es ist weis ich nicht aber vieleicht kennt jemand
    von euch as problem.

    Festplatten Daten:
    Maxtor 541DX 5400RPM
    20 GB ULTRA ATA/100 Hard Drive

    Hergestellt:
    am 30 nov 2001
    made in Singapore

    vielleicht gibts ja irgendwelche serienm??ig
    bekannten fehler oder so...?

    wielange hab ich eigentlich Werksgarantie?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Die Werksgarantie is weg, wenn du die Pladde eingebaut hast...

    Um diesen fehler wegzubekommen solltest du mal probieren zu formatieren...das klappt bestimmt !


    MfG--->DeNNjO:angel::angel::angel:
  4. theuntouchables

    theuntouchables hat kostenlosen Webspace.

    sectoren fehler bedeutet, das ein magnet falsch ausgerichtet ist, das sollte normalerweise mit formatieren gehen, aber manch mal hilft das nix, dann musst du ein bestimmtest tool holen, das mehrmal versucht zu formatieren, damit kannst du es meisten reparieren...
    Den namen des tool wei? ich nichtmehr...
  5. sektorenfehler kann auch nenn sprung in der platte selber sein. en kumpel von mir hatte bei nemm anderen mal was verhunzt mit festplatte einbaun und ist da hart mit ner schere rangegangen (ich sags euch, den typ w?rd ich f?r kein geld der welt an meinen pc lassen!) und hat so hart auf die festplatte eingewirkt, das es hinterher tasuende fehelrhafte sektoren gab die nicht wiederhergstellt werden konnten! oder der lese/schreib kopf hatte nenn fehler und deshalb kam die meldung fehlerhafte sektoren.

    also was ich zum thema sagen will:

    kann auch ein physikalisches problem sein!

    Gru? Tobi
  6. m**a

    also, wie schongesagt, entweder formatieren oder es gibt die m?glichkeit bei Segate auf der Webseite nen Tool zur Reperatur von HDDs runterzuladen, bei der Reperatur k?nnen jedoch Daten verloren gehen.

    mfG
    mapa
  7. Autor dieses Themas

    a****r

    Hi,
    danke f?r eure antworten. ich
    werd mal schaun dass ich das tool von
    seagate runterlade (:confused: ich hab ne Maxtor :confused:)
    und wenn das nicht klappt das ding aufschrauben oder als defekt
    n ebay verkaufen.

    Cu Andi
  8. das seagate tool funktioniert auch bei anderen Platten h?ufig.
    Mit dem tool von denen kannst du auch wunderbar schnell formatieren. Die Tools von Seagate sind wirklich sehr gut.
  9. Autor dieses Themas

    a****r

    ok camyo danke.
    ich werd noch warten bis ich meinen pc
    neun einrichte dann geht das gleich fast automatisch mit...
  10. Du kannst auch versuchen mit dem Programm S0Kill (Freeware) die komplette Spur 0 der HDD Low-Level-Formatieren, dabei werden kleinere Fehler h?ufig beseitigt.

    Mit den Seatools solltest Du zumindest mal den genauen Fehlercode kriegen, aber die Low-Level-Formatierung w?rde ich damit nicht machen, lieber S0Kill...

    CYA Nightwolf
  11. j*h

    Sind Sektoren defekt k?nnen sie nicht durch eine Formatierung repariert werden.
    Mit etwas Gl?ck werden sie nach einer Formatierung ignoriert, mit etwas Pech werden es schnell immer mehr defekte Sektoren.
    Ich w?rde mich von der Platte verabschieden und schnell was neues kaufen.
  12. Hatte mal ne Maxtor, bei der was mit der Steuerung nich in Ordnung war. Dann kamen auch immer mehr fehlerhafte Sektoren, die nicht zu reparieren waren.

    Aufschrauben w?rde ich das Teil auf keinen Fall. Dann kannst es gleich in M?ll schmei?en, da die Teile sau empfindlich sind...
  13. auf gar keinen fall aufschrauben und do it yourself machen! da machst du mehr mit kaputt als heil! kann mir nicht vorstellen, dass du wirklich wei?t was zu tun ist, wenn du die hdd aufgemacht hast. sicherlich hast du auf die hdd sowieso keine garantie mehr aber versuch es erstmal mit formatieren. wenn das nicht klappt: ausbauen, weg schmeissen und neue kaufen.
  14. Ne andere Idee w?re noch die Festplatte Physikalisch zu formatieren. Sprich Sektoren Zylinder alles neu ausrichten. Wie genau das geht wie? ich leider nicht mehr da ich das zum letzten mal bei nemm alten Commodere P" gemacht habe!

    Aber such mal Infos dar?ber, vielleicht ist das ja was f?r dich!

    Gru? Tobi
  15. versuchs mal mit lowlevel formattierung. damit klappts meistens.
    wenn nicht, dann gibts noch ne m?glichkeit den kaputten sektor aus der Tabelle l?schen zu lassen. dann wird der Teil wo der "kratzer" ist nicht mehr benutzt.
  16. schrotti12

    Moderator Kostenloser Webspace von schrotti12

    schrotti12 hat kostenlosen Webspace.

    @ dennjo:

    Wieso sollte die Werksgarantie wegsein, wenn man die Platte einbaut???

    Dann h?tte man ja gar keine Garantie, dass eine H.D.D. funktioniert...
    Deine Aussage ist ein wenig sinnlos, denn, um eine Platte benutzen zu k?nnen muss man sie zwangsl?ufig einbauen...
  17. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!