kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Ich gehe nicht wählen weil....

lima-cityForumSonstigesPolitik & Wirtschaft

  1. Autor dieses Themas

    jacr

    Kostenloser Webspace von jacr

    jacr hat kostenlosen Webspace.

    Hallo

    Erst mal machen ich einen Aufruff das alle die d?rfen heute w?hlen gehen sollten!!!!
    Ich bin schon gegangen. :D

    Aber die, welche nicht gehen wollen, sollen das mal hier Begr?nden warum sie nicht gehen.

    P.S. in NRW sind heute Wahlen.

    @geekago Auch wenn ich die UWG nicht w?he, sollte man sie nicht in einen Satz mit der NPD nennen. Denn da gibt es schon noch Unterschiede.

    Jens
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. g*****o

    Kommunalwahlen meinst du.. und ich geh auf jeden Fall w?hlen, kann ja sein, das eine STimme nicht viel z?hlt, aber es ist auf jeden Fall besser als nix zu tun und dann kommt doch irgendeine NPD oder UWG in den Stadtrat...
  4. a****r

    Ich bin 16 und hab im Moment auch nicht wirklich Lust zu w?hlen. Der Grund daf?r liegt aber nich in meiner Faulheit, sondern schlicht und ergreifend an der Tatsache das ich nicht wei? wen und wieso ich die betreffende Partei w?hlen soll. Ich werde mich bis zur n?chsten Wahl ausreichend informieren damit ich nicht der falschen Partei meine Stimme geben werde.

    Also ihr k?nnt diese Meinung respektieren, oder bei dem Versuch es nicht zu tun sterben.

    Sch?nen Wahltag noch!
  5. @avater: dir ist aber doch hoffentlich klar, dass du bei Kommunalwahlen nicht so sehr Parteien w?hlst, als vielmehr Personen, ja?
    salam,
    Jelal

  6. c********r

    mir is des alles irgendwie ziemlich egal *g*

  7. chat-power schrieb:
    mir is des alles irgendwie ziemlich egal *g*


    Das ist ja sch?n und gut, damit beantwortest du auf der einen Seite die Frage nicht, und auf der anderen Seite hilfst du damit echt niemandem, ergo k?nnen wir uns solche Kommentare hier auch sparen.

    Ich gehe alleine aus Trotz w?hlen, weil mir die aktuelle Politik der SPD absolut nicht passt; viele sagen auch: "Warum sollte ich denn W?hlen gehen, eine Stimme bringt doch eh nichts." -> Genau das ist auch das Problem bei den Jugendlichen, denke ich:
    Viele wissen zum Einen ?berhaupt nicht wen sie warum w?hlen sollten, und gehen daher erst gar nicht zur Wahl.
    Ich sehe da die Aufgabe der Politiker auch verst?rkt dadrin, nicht eine Stammw?hlerschaft zu schaffen, sondern auch neue W?hler zu werben, und diese von ihren Vorhaben zu ?berzeugen, was wiederum meistens sehr schwerf?llt, da leere Versprechungen gemacht werden, was wiederum zur Folge hat, dass weniger Leute aus Protest nicht w?hlen gehen, womit wir wieder am Anfang sind...ein Teufelskreis (oder ??)

    Ich will mit meiner Stimme etwas ver?ndern, daher gehe ich auch W?hlen, aber wen, das sag ich euch nicht ;)
  8. d******8

    ...,weil ich gerne von einer Minderheit regiert werde.

    So ist es n?mlich ,wenn man nicht w?hlen geht.
  9. Alleine, dass die Deutschen zum W?hlen gehen ist schon ein Armutszeugnis.

    Wie kann man denn in einem nicht souver?nen Deutschland eine Partei w?hlen, welche Deutschland als souver?ren Staat anerkennt?
  10. f***********k

    Meine Meinung dazu ist: Wer nicht w?hlen geht, w?hlt dir falschen!!! Daher werde ich, wenn ich w?hlen darf auch sofort zum W?hlen gehen!
    Ich meine, wenn ihr nicht zum W?hlen geht, dann kann es passieren, dass durch irgendeine Minderheit die NPD oder irgendwelche rechtsradikalen in den Land- bzw. Bundes- Tag kommen und wer will das schon (die ausgenommen die diese parteien w?hen, weil sie diese Parteien an der Macht haben wollen)

    Daher: <b>Geht w?hlen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Und bleibt nicht aus Protest zu hause, das bringt nichts und w?hlt nicht die falschen aus protest!!!!!!!!!!!!!!!!!</b>
  11. f*b

    ich finde dass alle b?rger sich um die politik scheren sollen, erst recht in der schweiz, wo die demokratie so ausgepr?t ist. niergens in der welt gibt es sonst so viel mitspracherecht f?r das volk, glaub ich ;)
    und doch: "wir"(<--ich identifiziere mich nicht mit einem land) in der schweiz sprechen von einer hohen wahlbeteiligung von 50%!!! hoch ist 80-100%, alles andere inakzeptabel sag ich mal. was bringt demokratie wenn sich die leute nicht um die politik scheren?

  12. ebayfoto schrieb:
    Alleine, dass die Deutschen zum W?hlen gehen ist schon ein Armutszeugnis.

    Wie kann man denn in einem nicht souver?nen Deutschland eine Partei w?hlen, welche Deutschland als souver?ren Staat anerkennt?


    :wazzup: Was soll denn das heissen? Seit wann ist Deutschland kein souver?ner Staat mehr? Ich meine wir sind es zwar v?lkerrechtlich erst seit 14 Jahren - aber wann haben wir die Souver?nit?t denn verloren?
    Und was soll das mit den Parteien heissen? H?rt sich recht konfus an.
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!