kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


INT-Funktion umformen

lima-cityForumSonstigesSchule, Uni und Ausbildung

  1. Autor dieses Themas

    r*s

    Kann mir jemand sagen, wie ich das \"X\" aus dem Term \"Y=INT(X*225,56)\" freistellen kann. Und eine Begründung wäre echt super.
    Schon einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die irgendeine Idee haben.


    Beitrag geändert: 4.4.2008 20:44:48 von rms
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. wenn ich das richtig seh, kann man das x nur dann davor schreiben, wenn x eh eine int-zahl ist - sonst muss das mit rein

    auch y=int(x)*int(225,56) kann andere ergebnisse liefern als y=int(x*255,56) wenn x keine int-zahl ist

    int sind immer ganzzahlig
  4. Autor dieses Themas

    r*s

    Also x soll anschließend eine Ganzzahl sein. Aber ich wollte das X freigestellt haben, also X=...
  5. also y=x*225,56 => x=y/225,56 => x=int(y/225,56)

    ist es das was du meinst?
  6. rms schrieb:
    Kann mir jemand sagen, wie ich das \\\'X\\\' aus dem Term \\\'Y=INT(X*225,56)\\\' freistellen kann.


    Du musst dir mal die Definition der INT Funktion anschauen. mit INT bezeichnet man im Allgemeinen das Innere einer Menge. Du meinst wahrscheinlich die Gaußklammer:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Gau%C3%9Fklammer

    Sie rundet eine reelle Zahl immer auf die nächst kleinere ganze Zahl ab.

    Jetzt schau dir mal die obige Gleichung Y=INT(X*225,56) an. Machen wir mal ein kleines Beispiel:

    Y=INT(X*1) = 1 für x = 1,1 oder 1,2 oder 1,3 oder 1,4 oder 1,5 usw...

    Du kannst also nicht nach x umformen, weil die Lösung nicht eindeutig ist (du kannst allerdings einen Lösungsbereich angeben). Man sagt auch \"die Funktion INT ist nicht bijektiv\".

    Du kannst für obiges Beispiel sagen x Element aus [1, 2). Mehr ist leider nicht drin.

    Gruß Tobi
  7. Autor dieses Themas

    r*s

    Danke. Ich meinte wirklich die INT-Funktion und nicht die Gaußklammer. Dieser unterschied war mir geläufig. Aber ich hatte gehofft, dass man die INT-Funktion doch auf irgendeine (ggf. komplizierte Art) rückgängig machen kann.
  8. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!