kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


IP faken ! ! ! Hilfe zum anonymen surfen...

lima-cityForumHeim-PCNetzwerke

  1. Autor dieses Themas

    matbot

    Kostenloser Webspace von matbot

    matbot hat kostenlosen Webspace.


    Hi, ich hab mich ma so ein bisschen erkundigt, und erfahren, dass sehr viele ihre IP's faken (verstecken), um anonym zu surfen. Es hilft ja ?uch noch f?r andere sachen.
    Weil es ja grade so sinnvoll ist, m?chte ich es auch gerne machen. Ich benutze Win XP mit einem (Wireless) Router. das programm JAP habe ich schon ausprobiert, oibwohl viele mienten das es mit nem router, der ja immer wieder eine neue IP sendet/benutzt nich funzt. Allerdings meint er kurz vor ende der Installation, dass er die datei <language> nicht installieren kann.

    k?nnt ihr mir bitte n paar programme oder eine fehler beschreibung/hilfe geben, mit der man dann das selbe ziehl (IP faken) erreichen kann?
    :confused:
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Benutze ein Proxi.
    Der ?ffnet dann stellvertretend f?r dich alle Seiten mit seiner IP.
  4. Autor dieses Themas

    matbot

    Kostenloser Webspace von matbot

    matbot hat kostenlosen Webspace.

    das bedeutet??

    soll ich unter den einstellungen (ich benutze FIREFOX) proxyserver eine adresse eingeben?
    kannst du mire dann bitte noch nen gescheiten proxy sagen?
    :angel:

    greez
  5. ja die tr?gst du genau da ein ;-)

    Alsoo....
    Eigentlich must du nur einen Proxy bei HTTP-Proxy eintragen...
    Als Port tr?gst du normalerweise 80 ein.
    Und hier ne Proxyliste:
    http://www.myproxies.dl.am/

    Du tr?gst einfach bei Proxy die IP ein und nimmst am besten nur welche wo als Port auch 80 steht.
  6. Autor dieses Themas

    matbot

    Kostenloser Webspace von matbot

    matbot hat kostenlosen Webspace.

    hmmm. wow, gibt ja ziemlich viele proxys...

    ich habs ma versucht, aba nachdem ich's eingestellt hatte, konnte ich kieine seite mehr aufrufen. liegts vielleicht an dem router??
  7. Es k?nntne an deinem Router liegen.
    Werden denn alle Ports von der internen Firewall geblockt?
    Wenn ja, dann ?ffne mal den Port 80, denn der Proxy Server muss dir ja die Daten auch zur?ck schicken.
    Ich wei? zwar nicht, ob das so wirklich richtig ist und auch funktioniert, aber meist h?ngt es bei mir mit dem nicht freigegebenen Ports zusammen, wenn etwas nicht l?uft.
  8. Ich frag mich, was du damit willst... alleine der Titel h?rt sich an, als wolltest du irgendwas illegales damit machen; glaub mir, egal was du versuchst du bist im Netz nie wirklich anonym...
  9. Autor dieses Themas

    matbot

    Kostenloser Webspace von matbot

    matbot hat kostenlosen Webspace.

    ja klar, aber ein bisschen sicherer ist immer noch besser als gar nicht sicher!!
    warum gleich illegal?
    es sch?tzt zum beispiel vor unerw?nschten reg-eintr?gen die st?ndig werbung aufrufen.

    ;):slant:
  10. new-world-order

    new-world-order hat kostenlosen Webspace.

    Ich empfehle das Programm ArchiCrypt Stealth. Das kann alles was wichtig ist f?r anonymes Surfen. Du kannst dir hier ne Testversion laden: http://www.archicrypt.com/

  11. ja klar, aber ein bisschen sicherer ist immer noch besser als gar nicht sicher!!
    warum gleich illegal?
    es sch?tzt zum beispiel vor unerw?nschten reg-eintr?gen die st?ndig werbung aufrufen.

    ;):slant:

    wer hat dir denn das erz?hlt?
    Wieso sollte es dich sch?tzen dadruch?
    Du hast nur eine andere IP...
    Proxys sorgen nicht f?r ECHTE anonymtit?t....
  12. duesentrieb73

    duesentrieb73 hat kostenlosen Webspace.

    http://anon.inf.tu-dresden.de/

    Hier damit seid ihr v?llig anonym im Netz. Und das kostenlos.
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!