kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


könnte man eine Suchmachine wie Google programmieren ?

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    rock4life

    Kostenloser Webspace von rock4life

    rock4life hat kostenlosen Webspace.

    hallo,
    ich habe mir schon seite langem die Frage gestellt ob es möglich ist eine Seite wie Google zu machen.
    Ich mein jetzt nicht sollche Seite wo man seine Homepage eintragen kann und die dann gesucht wird. Sondern einfach wie bei
    Google das man nichts tun braucht. So weit ich weiß funktioniert Google ja mit Robots oder so die das WWW durchsuchen nach neuen Seite und die werden dann in der Datenbank eingetragen. Ist es möglich solch eine Suchmachine zu machen ? Wenn ja wie schwer ist das ?
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Vor allem brauchst du wohl mindestens 1 oder mehrere Server für die riesen Datenbanken, in denen die Seiten verwaltet werden :scared:
  4. Natürlich geht das, sonst gäbe es google ja nicht. oô
    Dumme Frage. :D

    Das ganze nennt sich glaube ich Spidern. Ein Programm verfolgt dabei quasi alle Links auf einer Homepage... dadurch gelangt es wieder auf Homepages und von da wieder auf welche. Das ganze kann man dann noch massiv parallel laufen lassen, um mehrere Rekursionen gleichzeitig laufen zu lassen.
    Dadurch hat man schnell immense Massen an Daten zusammen. Die muss man dann noch filtern, aufbereiten und speichern. Schon stehen sie an sich alle Daten zur Verfügung, die du brauchst. ^^


    Nebenbei: Was eine Rekursion ist, kannst du ganz simpel bei google nachschauen. :P
    An sich gilt der Leitspruch:
    Um Rekursion zu verstehen, muss man zuerst Rekursion verstehen.

    Beitrag zuletzt geändert: 28.2.2009 11:08:57 von adrians
  5. l**********d

    Theoretisch ist es möglich.. Aber Google lädt alle Webseiten auf die eigenen Server runter. Das könnte für dich schwierig werden. Das grösste Problem von Google ist die Kühlung dieser Server. Mit diesem Problem müsstest du dich auch herumkämpfen!
  6. google bietet auch eine benutzerdefinierte suche an....
    damit kann man relativ einfach eine suche erstellen die nur bestimmte seiten durchsucht...
    das kostet nix....
  7. Autor dieses Themas

    rock4life

    Kostenloser Webspace von rock4life

    rock4life hat kostenlosen Webspace.

    aha ok...
    also zu deutsch mit einem einfachen Script kann man nach Hausen gehen...
    darf man dann eig. ein ein eigene Suchmachine machen mit einem Input Feld und dann als Ergebnisse darunter die Google Seiten angezeigt werden als
    <FORM method=GET action="http://www.google.de/search">
  8. Nimm dazu, wie bereits vorgeschlagen, die benutzerdefinierte Suche von Google. Damit kannst Du sogar ein paar Adsense-Einnahmen generieren.

    Zu deiner ursprünglichen Frage:

    Spider-Skripte sind keine Hexerei und gibt es, zumindest mit den Basisfunktionen, bereits als fertige Lösung, da hilft die Googlesuche.
    Schwierigkeiten wirst Du mit dem anfallenden Datenvolumen, Server- und Leitungskapazitäten, einer optimierten Filter- und Sortierlogik und, wenn in deinen Suchergebnissen Links auf verbotene Produkte oder Markennamen in fremden Zusammenhängen erscheinen etc., eventuell diversen Gerichten bekommen.

    Zusammengefasst gesagt: Laß es lieber. ;)

    Freddy
  9. Natürlich kannst du das machen. Google hats auch geschafft.
    Ich will dich nur darauf hinweisen, dass eine Googleanfrage durch 20k Highspeedserver läuft.
    Und das in wenigen Millisekunden.
  10. Autor dieses Themas

    rock4life

    Kostenloser Webspace von rock4life

    rock4life hat kostenlosen Webspace.

    rock4life schrieb: aha ok...
    also zu deutsch mit einem einfachen Script kann man nach Hausen gehen...
    darf man dann eig. ein ein eigene Suchmachine machen mit einem Input Feld und dann als Ergebnisse darunter die Google Seiten angezeigt werden als
    &lt;FORM method=GET action="http://www.google.de/search"&gt;


    ja aber nochmal zu dem hier ...darf ich das ? weil die benutzerdefinierte suche mag ich nicht ....
  11. Ob das erlaubt ist, können Dir die Nutzungsbedingungen von Google sagen.
    Die Ergebnisse innerhalb einer eigenen Seite darzustellen ist vermutlich nicht statthaft. Ob es sinnvoll ist, den Benutzer weiterzuleiten (und damit zu verlieren), mußt Du selber wissen.

    Freddy
  12. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!