kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


Mallorca- Ballermann oder Traumurlaub?

lima-cityForumSonstigesUrlaub und Freizeit

  1. Autor dieses Themas

    lenavieh

    lenavieh hat kostenlosen Webspace.

    Was haltet ihr von Mallroca als Urlaubsziel?

    Ich war diesen Sommer, in Cala Ratjada. War absolut super. Wir waren zwar in einem tag/party">Partyort, haben aber mehr gechillt als Party gemacht. Also Billig-Ballermann-Urlaub war das für mich nicht - ich fleig jederzeit gerne wieder nach Malle!
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Mallorca ... Gerne wieder!

    Wir hatten einen schönen Wanderurlaub, nix Ballermann. Am Besten gefallen hat uns natürlich die bergige Westküste.

    LG
    Boris
  4. Ich kann Mallorca ebenfalls als absolut schöne Insel und super Urlaubsziel empfehlen. Ware selbst in Cala Millor an der Ostküste, ist zwar der volle Touriort aber sobald man sich nur 1-2km aus der Stadt entfernt hat man eine grandiose Landschaft und wunderschöne Gegend. Auch preislich ist Mallorca zu empfehlen.

    Schade, dass die meisten mit Mallorca einfach nur den Ballermann und saufen verbinden, dabei hat diese Insel soviel mehr zu bieten.
  5. Also ein Freund war erst vor kurzem in Mallorca und wenn du dort noch nicht gewesen bist kann ich es dir natürlich nur empfehlen. Dennoch muss ich dazu sagen dass mir einmal auf der Insel gereicht hat obwohl Hotel etc. alles perfekt war. Aber ist schon echt cool da unten.
  6. Waren letztes Jahr in Sa Coma, liegt an der Ostküste bei Cala Millor.
    War zeimlich ruhig, es war aber auch im März. Das Land ist dort leicht hügelig, zum wandern ganz ok.
    Würden aber nächstes Mal auf jeden Fall an die Westküste, die Landschaft ist dort noch abwechslungsreicher, bergiger. Die Gegend um Alcúdia im Norden ist auch super.
    Eigentlich ist auf Mallorca für jeden was dabei, ob Entspannung oder Party, die Insel ist halt schon ziemlich groß.
    Traumurlaub stelle ich mir aber noch anders vor, das geht dann so in Richtung Malediven, wo man den Urlaub über keine Schuhe mehr braucht, weil selbst der Fußboden des Hotels aus Sand besteht.
  7. hausaufgabennetz

    hausaufgabennetz hat kostenlosen Webspace.

    Ist wahrscheinlich Ansichtssache, aber ich hätte überhaupt keine Lust auf Mallorca. Ich war noch nie da, aber man hört ja immer so viel...
    Da würde ich mich lieber an ein anderes stilles Örtchen absetzen.
  8. waren 2009 und fliegen 2011 wieder nach Malle
    man muss dabei sagen wir sind anfang 20 und ein Kegelverein!

    2009 war der Urlaub top! bestes Wetter...tagsüber entspannung und Abends dann party! wie man sich den Urlaub vorstellt ....
    nach dem Urlaub konnte man dann wieder top fit in die Arbeit einsteigen!
  9. Ich war Animateur 2008 und 2009 Rezeptionist auf Mallorca.

    Eine der Traumküsten ist fernab vom Ballermann und nennt sich Es-Trenc haben wenige gesichtet, ist nicht mit dem Bus zu erreichen aber sehenswert, da es mehrer Kilometer sind wie in der Karibik. Des weiteren eine ziemlich ruhige Bucht ist Cala Sanau. Gibt, dass mal bei Google Maps EIN!!

    Schöne Grüße

    josé
  10. m********r

    Mallorca ist eine Insel mit zwei Geichtern,
    letztes Jahr war ich zwei Wochen dort, die erste woche am Ballermann um zu feiern und dann noch eine woche auf der anderen Seite der Insel um mich zu erholen und entspannen.

    Kann es nur wärmstes empfehlen....

    Grüße
  11. cherryblossom

    cherryblossom hat kostenlosen Webspace.

    Wir waren vor 3 Jahren auf Mallorca, in Cala Milor. War mein erster Mallorca Urlaub, allerdings wird es auch erstmal der letzte bleiben.

    Der Urlaub war super, die Gegend ist schön, wie haben viel gesehen und unternommen, alles wunderbar.
    Nur... ich finde wenn man 10 Tage auf Mallorca war und auch in der Gegend rumgefahren ist, sich was angeschaut hat... dann hat man in 10 Tagen auch wirklich alles gesehen.
    Wir haben so ziemlich jedes Highlight gesehen, einiges doppelt, weil es uns so gut gefallen hat und die letzten Tage wussten wir nicht mehr was wir unternehmen sollten...
    Also: Schön war es definitiv, aber die nächsten 5 Jahre müsst ich da nun nicht wieder hin...
  12. cherryblossom schrieb:
    Nur... ich finde wenn man 10 Tage auf Mallorca war und auch in der Gegend rumgefahren ist, sich was angeschaut hat... dann hat man in 10 Tagen auch wirklich alles gesehen.


    Also nee, in 10 Tagen ganz Mallorca gesehen zu haben, das stimmt mal so gar nicht. Frage mich, warum nicht schon viel eher jemand dagegen was gesagt hat? Gut, wenn man von Ballermann 1 nach Ballermann 10 zieht, dann mag das stimmen. Aber ich sag mal so: Ballermann bei Palma, Wandern in den Bergen, Hafenstädtchen ohne Ende, Hähnchen fahren nach Soller, Mandelbaumblüte im Februar, Orangenhaine ohne Ende, Sandstrände und Buchten - auch einsame - entlang der gesamten Küste, Ebenen, Berge, Schluchten, Höhlen usw. usw., vom Shopping in dann Städten und einem Besuch im Palma mal ganz zu schweigen.

    Malle ist immer ne Reise wert, wenn man nicht nur Bulemie-Tourismus (schnell ansehen und wieder auskotzen) im Koppe hat, sondern sich auf die Insel einlässt. Letzteres allerdings sollte man immer tun, wenn man als Gast in ein fremdes Land kommt.

    Wie die anderen schon gesagt haben: Malle ist super, immer wieder!!!
  13. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!