kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


MX Record und No-IP

lima-cityForumDie eigene HomepageInternet Allgemein

  1. Autor dieses Themas

    vampiresilence

    Kostenloser Webspace von vampiresilence

    vampiresilence hat kostenlosen Webspace.

    Moin,

    ich habe hier schon ziemlich lange eine Domain und da ich mich dazu entschlossen habe mal einen Mailserver aufzusetzen und damit ein bisschen rumzuspielen, wollte ich fragen, ob es möglich ist den MX-Record auf eine No-IP.com-Adresse verweisen zu lassen und ob das klappt. Die No-IP würde dann ihrerseits auf meinen Heim-PC zeigen.
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. bruchpilotnr1

    Kostenloser Webspace von bruchpilotnr1

    bruchpilotnr1 hat kostenlosen Webspace.

    Ich würde dir den deutschen Anbieter https://ddnss.de/ empfehlen. Dort steht folgendes:

    Vorteile und Funktionen

    im Überblick:

    Bis zu 5 frei wählbare Sub-Domains
    weitere sind kostenlos erhältlich.

    IPv4 wie A, NS, SRV, TXT und MX Einträge möglich

    IPv6 unterstützung

    DynDNS Updates per SSL möglich

    DynDNS2 Update Protokoll

    Sehr kurze Updatezeiten eigener DNS Server

    99% Uptime - hohe Ausfallsicherheit

    Updates mit und ohne Router möglich

    Über 4 Jahre Erfahrung

    Professionell und kostenlos! Keine versteckten Kosten

    Wir kopieren nicht! wir werden kopiert! ;)



    Der letzte Satz ist etwas selbstlobend xD. Aber egal. Der dienst kann auch im Router gekoppelt werden. Und das beste du musst bei ddnss.de nicht alle 30 Tage deine Domains reaktivieren. Einmal bei ddnss.de angelegt, brauchst du die Webseite nicht mehr deswegen aufrufen. Und No-IP unterstützt kostenlos keine MX einträge. Dafür musst du bei NO-IP bezahlen. ddnss.de ist 100% kostenlos.

    Beitrag zuletzt geändert: 17.4.2020 23:04:21 von bruchpilotnr1
  4. horstexplorer

    horstexplorer hat kostenlosen Webspace.

    Dafür brauchst du keinem extra Dienst deine Daten zu geben. Ein kleines Script was deine IP abfragt und sie über die API von Lima hier aktualisiert lässt sich unter Linux mit drei Zeilen lösen:
    Das ganze hier als Beispiel für einen A Record
    ip=$(curl -s http://whatismyip.akamai.com/)
    data={\"nameserver_record\":{\"name\":\"DOMAIN.TLD\",\"type\":\"A\",\"ttl\":\"3600\",\"content\":\"$ip\"}}
    curl -X PATCH --header 'Content-Type: application/json' --header 'Accept: application/json' -u api:APITOKEN --url https://www.lima-city.de/usercp/domains/DOMAINID/records/RECORDID -d $data

    Da geht theoretisch noch einiges mehr, müsste man sich am besten rein lesen.
    Würde unter Windows etwas angepasst sicherlich auch über Powershell laufen

    Beitrag zuletzt geändert: 18.4.2020 20:29:50 von horstexplorer
  5. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!