kostenloser Webspace werbefrei: lima-city


PC hängt, fährt normal runter

lima-cityForumHeim-PCBetriebssysteme

  1. Autor dieses Themas

    jenton

    Kostenloser Webspace von jenton

    jenton hat kostenlosen Webspace.

    Huhu,

    wie im Titel schon steht hab ich ein Problem mit einem meiner PCs und zwar hängt der sich ab und zu zufällig auf und reagiert null - Maus geht nicht, strg-alt-entf funktioniert nicht, NUM-Block-Lampe bleibt immer an: er hängt offensichtlich.
    Wenn man dann aber den Power-Knopf gedrückt hält zum Runterfahren/Ausschalten dann kommt ganz normal die Bildschirm-Ansicht, dass der PC runterfährt - er fragt sogar ob er die offenen Dateien speichern möchte, was man dann aber nicht bestätigen kann, da ja die Tastatur/Maus nicht geht. Nach dem Neustart schaut alles wieder normal aus und funktioniert auch... bis zum nächsten Hänger.

    Hardware habe ich nun hier und da ausgetauscht und getestet...... nichts außergewöhnliches bemerkt.
    In der Ereignisanzeige steht aber, dass Frameworks unter anderem Probleme hat.. kann es überhaupt daran liegen?

    Irgendwelche Tipps/Ideen? >.<
  2. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

  3. Nimm den PC die Seile weg damit er sich nicht mehr aufhängen kann
    Mal Spaß bei Seite.
    Ich würde dir empfehlen deine Daten zu sichern und den PC neu aufzusetzen

    Beitrag zuletzt geändert: 16.6.2017 19:18:35 von xn--94h
  4. Ein paar mehr Informationen sind da schon nötig:

    Welche Windows Version?
    Alle Updates drauf?
    Treiber alle aktuell?
    Temperaturen im grünen Bereich?
    Was sind die Hardware Specs?
  5. Autor dieses Themas

    jenton

    Kostenloser Webspace von jenton

    jenton hat kostenlosen Webspace.

    Win8
    Updates aktuell -2 Wochen
    Treiber wohl vor ein paar Monaten aktualisiert
    Temperaturen okay
    Hardware kann ich gerade nicht mehr gucken (unterwegs)

    Es ist fast jedes Mal so, dass nur Outlook an ist, manchmal noch Word.

    Zu Word muss ich aber auch sagen, dass seit dem Office-Sicherheitsupdate von MS im April bestimmte Grafikformate nicht mehr eingefügt werden können, vorher eingefügte kann man sehen - die neuen nicht richtig.
    Ich weiß jetzt aber nicht ob in den offenen Dokumenten solche Dateien mit dabei waren, waren einige Bilder aus einer PDF?! ^^

    Hab auch schon überlegt ob es am RAM liegen könnte, die hab ich noch nicht testen können.... :wall:
  6. jenton schrieb:
    [...]Hab auch schon überlegt ob es am RAM liegen könnte, die hab ich noch nicht testen können.... :wall:


    Hardware Seitig kommen eigentlich nur RAM und die CPU in Frage bei den von Dir beschriebenen Symptomen, zumindest was leicht austauschbare Teile angeht. Das Mainboard wäre der letzte Punkt auf der Hardware Liste die zu solchen Problemen führen kann.

    Wenn die Hardware keinerlei Fehler aufweist, kann man Dir eigentlich nur noch empfehlen ein Backup zu machen und das System neu aufzusetzen, da hier viel zu viele Variablen vorhanden sind um eine definitive und korrekte Antwort zu geben.
  7. Autor dieses Themas

    jenton

    Kostenloser Webspace von jenton

    jenton hat kostenlosen Webspace.

    Okay, dann probiere ich demnächst erstmal die RAM auszutauschen...!
    Neu aufsetzen wird wohl erstmal noch warten müssen, gerade etwas schwierig mit dem Sichern ohne genug Platz :/

    Ich möchte ja auch nur Ideen/Tipps, keine korrekte Antwort - mir schon klar, dass ihr hier nicht in meinen PC reinschauen könnt ^^ vielen Dank ;)
  8. tempel-des-offler

    Kostenloser Webspace von tempel-des-offler

    tempel-des-offler hat kostenlosen Webspace.

    jenton schrieb: ...wie im Titel schon steht hab ich ein Problem mit einem meiner PCs und zwar hängt der sich ab und zu zufällig auf und reagiert null - Maus geht nicht, strg-alt-entf funktioniert nicht, NUM-Block-Lampe bleibt immer an: er hängt offensichtlich. ...
    Ich gehe mal davon aus dass es sich bei Deiner Maus+Tastatur um USB Geräte handelt. Damit könnte es auch ein Problem der USB Schnittstellen sein. Versuche doch mal einen anderen USB Port. Da Herunterfahren über drücken der Powertaste anstandslos funktioniert hat, glaube ich nicht an ein "aufgehängtes" System.

    Prüfe mal die Spannungen Deines Netzteils, insbesondere die 5V. Schalte Energiesparoptionen für USB Root Hubs aus.
  9. Ich nehme eher an, dass eine Software nicht richtig funktioniert. Durch einmaliges Drücken des Powerknopfes wird fast das gleiche wie bei strg-alt-entf bewirkt und die hängende Software in den Hintergrund gedrängt. Dies könnte auch ein Treiber oder ein Systemprogramm sein. Eventuell hilft schon eine Wiederherstellung.
  10. Du kannst mal probieren alle deine Treiber zu updaten, war bei mir auch der Fall ;)
  11. Falls das nächste mal dein PC wieder aussteigt, schreib dir die Uhrzeit auf.

    Dann gehst du in deine Systemsteuerung - Verwaltung und rufst das Ereignisprotokoll auf.
    Hier wirst du wahrscheinlich den ein oder anderen Fehler finden. Über die Fehlerbeschreibung ID Fehler Nummer kannst du im Internet oder bei Microsoft direkt nachlesen was der jeweilige Fehler bedeutet.

    Mögliche Fehlerquellen:
    Netzteil überlastet oder defekt.
    Geräte wie USB Drucker etc. einfach mal trennen, nicht jeder PC kann unbegrenzt USB Anschlüsse mit Strom versorgen.

    Falls kein Zusätzlicher Ram eingebaut oder getauscht wurde wäre dieser Fehlern sehr unwahrscheinlich.

    Grafikkarte falscher Treiber, oder zu wenig Strom

    Bösartige Software versuch mal den Housecall von TrendMikro http://housecall.trendmicro.com/de/index.html

    Aber erst mal sehen was das Ereignisprotokoll sagt.

    Hilfe für den PC oder der Software bekommst du bei fast jedem Computerladen, über den Microsoft Support (Die rufen dich sogar an) oder über Fernwartung per Remote oder Teamviewer (https://www.teamviewer.com/de/download/windows/) den es können andere auf deinen PC sehen, wenn du es gestattest.

    Unter https://www.piriform.com/
    bekommst du ein kleines tool specci, damit kannst du deine Hardware überprüfen, was eingebaut ist, und wie heiss die einzelnen Komponenten sind. Weiterhin findest du auch den ccleaner, dieser löscht deine temporären Dateien und überprüft die Registrierung auf Fehler. Auch kannst du hier im Autostart, verschiedene Programme einfach deaktivieren.

    Du kannst ja mal schreiben, ob der Zustand bei einer speziellen Software auftritt, und welche Grafikkarte du hast.


  12. Hmmm... Also nach dem ganzen würde ich einfach die wichtigsten Daten sichern und einfach Windows neu aufsetzen, ist am sichersten. Sollte es an nem Virus legen ist er zu 99.9% weg. Sollte es danach immernoch nicht gehen kann es nurnoch an deinen wichtigen Daten liegen oder ein Hardware defekt.
  13. Autor dieses Themas

    jenton

    Kostenloser Webspace von jenton

    jenton hat kostenlosen Webspace.

    herweck schrieb:
    Falls das nächste mal dein PC wieder aussteigt, schreib dir die Uhrzeit auf.

    Dann gehst du in deine Systemsteuerung - Verwaltung und rufst das Ereignisprotokoll auf.
    Hier wirst du wahrscheinlich den ein oder anderen Fehler finden. Über die Fehlerbeschreibung ID Fehler Nummer kannst du im Internet oder bei Microsoft direkt nachlesen was der jeweilige Fehler bedeutet.


    Daher meinte ich ja, der spuckt nur Fehlermeldungen wegen Frameworks aus.

    Hab mal sämtliche Treiber aktualisiert... bisher schauts gut aus. Mal gucken wann er sich wieder aufhängt.
  14. Frameworks Fehler, die hat ich auch bis Freitag, schau mal nach wenn du in Programme gehst, also dort wo man Programme deinstallieren kann, hier müsste Features aktivieren stehen. Falls du drauf drückst, müsste ein Fenster aufgehen, und du siehst Frameworks und andere Features. Sollte das Fenster leer bleiben hast du ein Problem und man muss in die Administration rein, Falls hier das meckernde Framework drin steht, dieses einfach durch an hacken nach installieren. Sollte das nicht funktionieren, schreib mich einfach wieder an, und ruf an, dann gehen wir in den Adminbereich und scannen das System nach Fehlern.

    Admin suche nach CMD dann rechtsklick als Admin ausführen, danach einfach sfc / scannow und Windows macht den Rest.

    Falls schwerwiegende Probleme auf deinem PC sind, erstellt der scf eine Log Datei. Alle anderen Fehler behebt es automatisch.
  15. Eventuell mal versuchen herausfinden, ob der PC übertaktet wurde?
  16. Autor dieses Themas

    jenton

    Kostenloser Webspace von jenton

    jenton hat kostenlosen Webspace.

    sv00010 schrieb:
    Eventuell mal versuchen herausfinden, ob der PC übertaktet wurde?



    Wurde er nicht. ^^

    Also wie gesagt, ich beobachte das erstmal weiter.. momentan läuft er ohne Probleme.
  17. Diskutiere mit und stelle Fragen: Jetzt kostenlos anmelden!

    lima-city: Gratis werbefreier Webspace für deine eigene Homepage

Dir gefällt dieses Thema?

Über lima-city

Login zum Webhosting ohne Werbung!